Crouzon

Kopfgeschichten und Bauchgefühle

Kopfgeschichten und Bauchgefühle

Jedes Leben schreibt seine eigenen Geschichten.
In meinem Blog möchte ich euch meine Geschichten erzählen, wie es ist Mutter zu sein, wenn man an MS erkrankt ist und wie wir damit umgehen, dass unsere Tochter das Crouzon-Syndrom hat.

Ich hoffe, dass ich den Müttern, denen es ähnlich geht wie mir zeigen kann, dass das Glück in das Gesicht eines kleinen Engels zu schauen stärker ist als jede Erkrankung. Und das man gemeinsam mit seiner Familie jeden noch so schweren Stein zur Seite rollen kann.

Ranking
keine Teilnahme


Diese Seite verwendet Cookies, um ordnungsgemäß funktionieren(Login+Kommentarfunktion) zu können. Mehr dazu hier