Startseite » PolitikBlogs » Österreich und seine "Eingeborenen"

Österreich und seine "Eingeborenen"

Als deutsche Staatsbürgerin betrachte ich dieses sehr schöne Land mit der \"unkaiserlichen und unköniglichen\" Mentalität der Eingeborenen und \"Zuagrasten\" (Zugereisten) aus dem \"Argus-Winkel\" und ihre Sucht nach Titeln und mehr...
aufgenommen: 11.04.2012 | 10:59 Uhr
aktualisiert: 13.09.2014 | 17:12 Uhr
Ranking: 0 ( 0 von 26609 )
Top / Flop: 1
Beiträge: 0 (38 in 903 Tagen)
Bewertung: 0 ( 0 Bewertungen )
Favorit von: 1 Benutzer

Bauern hungern wegen EU-Sanktionen

geschrieben am 13.09.14 - 17:12 Uhr
Top
Horror-Meldung im ORF: Die österreichischen Bauern leiden Hunger, Bitternis und Armut, weil die Russen ihr Gemüse nicht mehr kaufen wollen. Fragen sich die Zuschauer eigentlich, was österreichisches Gemüse 2000 Kilometer von Österreich entfernt zu suchen hat? Die Bauern, [...]

Österreicher können nicht einmal Deutsch

geschrieben am 27.08.14 - 16:04 Uhr
Top
Knapp ein Viertel der Kindergartenkinder in Österreich kann nicht richtig Deutsch sprechen. Sie sprechen aber auch keine andere Sprache richtig. Liebes “Brudervolk”, wir haben das Problem in Deutschland damit gelöst, dass wir den Turk-arabischen Slang aus [...]

Österreich hat einen Abtreibungsminister!

geschrieben am 16.08.14 - 16:52 Uhr
Top
Ganz Österreich trauert um Frauchen Prammer, deren Hauptverdienst es war, in der richtigen Familie geboren zu werden. Ganz Österreich zieht nun über Gesundheitsminister Alois Stöger her. Er will Krankenhäuser, welche sich weigern, Abtreibungen durchzuführen, rechtlich dazu [...]

Kommentar zu „Ein Tag zu Ehren unserer

geschrieben am 13.07.14 - 14:31 Uhr
Top
„Schon in der Bibel steht geschrieben „Du sollst Vater und Mutter“ ehren.“ So Frau Eva- Maria Peham in der „Woche“ (semantisch nicht sinngebende Anführungszeichensetzung inklusive). Und was in der Bibel geschrieben steht, ist nicht hinterfragbar, liebe Brüder und [...]

Grün im Hirn und zu viel Schotter in der

geschrieben am 03.07.14 - 07:58 Uhr
Top
Welche Funktion haben eigentlich die Grünen und die Roten? Laut dem Verbraucherpreisindex ist ein Ticket der ÖBB in dreizehn Jahren knapp um die Hälfte seines Preises gestiegen. Wer also 2000 noch 10 Euro für ein gewisses Ticket bezahlte, zahlt heute … Weiterlesen [...]

Rettet den Nationalpark Hohe Tauern!

geschrieben am 16.05.14 - 13:10 Uhr
Top
Seit einiger Zeit landet ein vom Staat Österreich subventioniertes Werbe-Käseblatt in diversen Briefkästen. Danke für diese weitere Bühne für die schmalzigen Politiker-Selbstdarsteller, die sich gern selbst auf einem Foto abgedruckt sehen und irgendeinen Kungel-Kumnpel mit [...]

Was keiner haben will, hat der XXXL

geschrieben am 16.05.14 - 12:54 Uhr
Top
Leider kein Text vorhanden...

Austrian Anal Bank

geschrieben am 24.04.14 - 08:48 Uhr
Top
Die Hypo hat einen neuen Namen: Austrian Anadi Bank. Damit ist doch schon alles erledigt, oder? Bei dem ganzen Geblabbere um die Abwicklung der schmutzigen Bank kam meiner Person ein gewisser Zweifel. Die Hypo ist ja nicht zum ersten Mal … Weiterlesen →

Hypo-Untersuchungskommission?

geschrieben am 24.03.14 - 21:11 Uhr
Top
Die österreichische Regierung hat sich für eine Hypo-Untersuchungskommission entschieden. Niemand muss sich in so einer Kommission für irgend etwas verantworten. Nicht mit Geld und nicht mit Häfn. Die von Steuergeldern übergemästeten korrupten Politikermannequins werden eh [...]

Wir am Land

geschrieben am 19.02.14 - 13:21 Uhr
Top
Leider kein Text vorhanden...
Ähnliche Blogs aus dieser Kategorie:

Tobias Gillen Blog

Das Tobias Gillen Blog Meinungen - pur, direkt und unzensiert. Interessante politische, mediale, journalistische Themen Viel Spaß

gender:queer

Genderpolitische Nachrichten und Artikel, queere Sichtweisen auf die heteronormative Gesellschaft, Ansätze zu Veränderungen und was wir sonst noch wichtig finden.

Intelligenz und Evolution

Intelligenz und Evolution - Rechnung mit dem Wirt Dies ist kein Wissenschafts-Blog... eher der Versuch eine offene Rechnung zu bezahlen... Vernetztes Denken, Tabubrüche und andere Überraschungen

Via Dolorosa

Via Dolorosa, der schmerzhafte Weg. Nachrichten über verfolgte Christen weltweit

Die Noergelecke

Die Noergelecke ist ein relativ junges, nonkonformistisches und konservatives Webblog mit Fokus auf die politische Kultur im Allgemeinen und die Innen- und Sicherheitspolitik, Integrationsfragen und den Islam im Besonderen. Zynisch, kritisch, und garantiert mit bitterem Nachgeschmack.

Lesenswürdigkeiten

lesenswürdigkeiten.de ist ein Portal, das lesenswerte Bücher vorstellt und politische Themen aufgreift.

Blaue Welt Politikblog

Ruth Witt, Akademikerin und Autorin, schreibt hier ihre provokante Sicht der Dinge, welche die Welt und Gesellschaft bewegen, nieder. Einfach um zum Nachdenken anzuregen..

Der Beamtenblog

Und noch ein Blog ….. werden viele jetzt denken. Genau, noch ein Blog. Warum auch nicht? Jeder darf ja inzwischen seine Meinung der Welt kund tun, ob diese sich dafür interessiert oder nicht. Allerdings wird hier niemals etwas darüber stehen, was ich gefrühstückt habe oder wie ich das Wetter ...

Fass ohne Boden

Michael Mahler Velbert - Freie Internet Recherche - Nachrichten jenseits des Mainstream.

dual.blog

Geschwisterliches Bloggen über Kunst, Politik und den Alltag. ;)

Beiträge aus dem BloggerAmt-Magazin:

Kostenlose Blogdienste - Welcher passt am besten zu dir?

Es gibt zwei Möglichkeiten ein Blog zu betreiben. Eine davon ist, die Dienste von kostenlosen Bloghostern in Anspruch zu nehmen. Im folgendem Artikel möchte ich dir die wichtigsten Anbieter detailiert vorstellen.

Haben die Unternehmen Angst vor Bloggern?

Sollten Unternehmen Bloggern, die ihre Produkte oder Dienstleistungen kritisieren, weiter so wie bisher mit Abmahnungen, Schadenersatz oder gar Klagen drohen oder sollten sie ihr Verhalten ändern und mehr auf den Dialog mit den Bloggern setzen? Diese Frage wurde in einem sehr interessanten [...]

Rezensionen schreiben und damit Geld verdienen

... eine weitere Möglichkeit mit einem Blog Geld zu verdienen, ist das schreiben von [...]

Wie kann ich mit meinem Blog Geld verdienen?

Der überwiegende Teil der deutschsprachigen Blogger betreiben ihr Blog aus privaten Gründen, ohne dabei ein kommerzielles Interesse zu verfolgen. Sie schreiben aus ihrem Alltag, über ihre Hobbys oder sonstigen Erfahrungen, die sie anderen Menschen mitteilen möchten. Wie würde sich der [...]