Startseite » PolitikBlogs » Not my Level

Not my Level

"Not my Level" ist ein privater Blog von zwei festen und mehreren freien Autoren, die ihre Meinung zu aktuellen Themen äußern - mal sachlich, mal satirisch.
aufgenommen: 24.04.2012 | 09:35 Uhr
aktualisiert: 01.01.2014 | 01:00 Uhr
Ranking: 0 ( 0 von 28118 )
Top / Flop: 0
Beiträge: 0 (73 in 1073 Tagen)
Bewertung: 0 ( 0 Bewertungen )
Favorit von: 0 Benutzer



Es wurden noch keine Beiträge importiert.
Ähnliche Blogs aus dieser Kategorie:

Wo nicht nur Affen hausen

politische Ansichten, die nicht von Parteifarben \"verfärbt\" sind und von staatlich subventionierten Medien oft zur \"Erziehung\" und zur Gehirnwäsche missbraucht werden...

MeinStream

Politik, Gesellschaft, Kino, Musik uvm.

Bollocks and bitches

Gesellschaft, Soziologie und Politik - von Frau für Frauen. Und Männer. Besonders geeignet für Schminkmädchen und Uninteressierte, die sich bilden und auch mal hinter die Konventionen schauen wollen. Bollocks and bitches - weil nicht alle Frauen ihren Kopf nur zur Deko haben.

Oehen PR Blog

Weblog der Oehen PR Schweiz AG, Zollikon-Zürich und Wien. Medienkritik, politische Kommentare und Wirtschaftskommentare zu Ereignissen aus der Schweiz, Deutschland und Österreich

loub.at

Politische Kommentare, Persönliches und Neues aus dem Web

Unautorisiertes Amt: Bissige Weicheier

sati(e)rische Kommentare eines Ex-Kriminellen zum Weltgeschehen, Religionen, Kultur, Sport, Politik und Soziales.

juliblog - für Politik und Gesellschaft

juliblog ist ein privates Blog, das sich kritisch mit der Politik und der Gesellschaft befasst. Besonderen Wert wird auf die Meinungsfreiheit gelegt, so dass einige Beiträge ganz bewusst nicht politisch korrekt sind. Fernab der Meinugsmache von BILD, Politik und Gesellschaft findest du das juliblog.

Oh du mein Österreich

Blog über Politik, Wirtschaft, Nebensächliches und Belangloses.

randzone-attendorn

Hartz IV und andere soziale Ungerechtigkeiten

Denk weiter...

Nein, dies wird kein modisches Beauty-Tagebuch, sondern diese Seite wird ein Blog, der sich mit ganz alltäglichen Dingen, aber auch Nachrichten, Politik und Wirtschaft beschäftigen wird. Mit meinen Beiträgen möchte ich euch zum Diskutieren und Nachdenken anregen.

Beiträge aus dem BloggerAmt-Magazin:

Impressum - Wer braucht es und wie muss es aussehen?

Wenn du ein Blog betreibst, musst du dich an gewisse gesetzliche Vorschriften halten. Eine Vorschrift davon ist die Impressumspflicht, die ich dir in diesem Artikel etwas näherbringen möchte. Was ist ein Impressum? Das Impressum soll dem Besucher deines Blogs [...]

Wie kann ich mit meinem Blog Geld verdienen?

Der überwiegende Teil der deutschsprachigen Blogger betreiben ihr Blog aus privaten Gründen, ohne dabei ein kommerzielles Interesse zu verfolgen. Sie schreiben aus ihrem Alltag, über ihre Hobbys oder sonstigen Erfahrungen, die sie anderen Menschen mitteilen möchten. Wie würde sich der [...]

Urheberrecht: So vermeidest du eine Abmahnung

Eine Abmahnung ist sicherlich das [...]

Wie bekomme ich mehr Besucher für mein Blog?

Natürlich möchte jeder, der etwas in einem Blog veröffentlicht, dass es auch möglichst viele Leute lesen. Es gibt mehrere Wege, auf denen Besucher auf dein Blog kommen können: Suchmaschin en (Google, Yahoo, Bing...) Links von anderen Webseiten (Blogs, [...]

Neue Trendsportarten in dt. Blogs

Wir bei Bloggeramt stellen in unserer Sportsektion immer mehr fest, dass in letzter Zeit in deutschen Blogs v. a. über neue Trendsportarten geschrieben wird. Auf eine dieser neuartigen Sportarten, den Zumba, möchten wir im Folgenden gerne genauer eingehen. Was ist [...]