Blogger: aktivkohlekaufen
Gesundheit Blogs

Wichtige Informationen und Kaufempfehlung zu Aktivkohle. Aktivkohlefilter sowie Granulat, Pulver und Pellets etc. sind hier verfügbar und werden für vielfältige Anwendungszwecke beschrieben:
Kohletabletten bei Darmbeschwerden
Aktivkohle im Beute um das Aquarium zu reinigen
Aktivkohle als Wasserfilterung

aufgenommen
17. August 2016

Bewertung


Du kannst Blogs nur bewerten, wenn du eingeloggt bist!

aktualisiert
17. August 2016

Ranking

keine Teilnahme

Ähnliche Blogs

Flugangst Adios

Flugangst Adios

Flugangst Adios ist ein Blog zum Thema Flugangst. Hier werden in regelmäßigen Abständen interessante und hilfreiche Artikel über die Flugangst veröffentlicht. Sehr viele Menschen heutzutage leiden unter Flugangst. Wir möchten diesen Menschen durch Aufklärung, Tipp und Tricks helfen, gegen die Flugangst anzukämpfen und diese zu besiegen. Denn es gibt nichts schlimmeres, als sich von seiner Angst beherrschen zu lassen!

Krankenschwester-Info-Portal

Krankenschwester-Info-Portal

Das Krankenschwester Inforamtions Portal! – Informationen zur Bewerbung, Ausbildung, Job und nützlichen Empfehlungen.

Egal ob Examinierte Krankenschwester oder noch Schüler und vor der Entscheidung eine Ausbildung zu beginnen. Auf dieser Seite findest du ausführliche Informationen für den Ausbildungsstart oder Berufsalltag.

Zudem, findest du bei uns spannende Interviews, Produkt-Vorstellungen, Vergleiche und Empfehlungen.

KOPFRONTATION

KOPFRONTATION

Was erwartet dich auf diesem Blog?
Wir sind uns ganz sicher, dass auch du mindestens eine der folgenden Situationen schon mal erlebt hast, oder vielleicht sogar gerade durchlebst:

Du spürst, dass du irgendwas in deinem Leben verändern musst, aber weißt nicht genau was.
Du bist unzufrieden in deinem Job oder in deinem Umfeld, fühlst dich einfach nicht mehr wohl.
Du hast das Gefühl, niemand versteht dich, oder will es einfach nicht.
Du bist zu gutmütig, kannst nie Nein sagen und bringst dich damit immer in Zwangssituationen.
Du weißt, du müsstest etwas an deiner Persönlichkeit verändern, findest aber nicht den Ausweg aus deiner Komfortzone.
Dein Schweinehund ist einfach zu groß.
Deine Ernährung ist auch nicht die gesündeste, du weißt es, aber es schmeckt dir einfach alles.
Sport wäre auch mal an der Tagesordnung, aber irgendwie doch nicht.
Du hast dich vom Partner getrennt, aber weißt nicht weiter.
Wenn das der Fall ist, dann hast du den ersten Schritt in die richtige Richtung getan. Hier wirst du feststellen, dass auch wir kein Zaubermittel dafür haben, um alles ungeschehen zu machen. Das möchten wir auch gar nicht. Denn all die Ereignisse, all die Erfahrungen, die wir persönlich erlebt haben und alle Umwege, die wir dafür in Kauf genommen haben, um wieder auf die Spur zu kommen, haben uns zu den Menschen gemacht, die jetzt für dich an die Öffentlichkeit treten und dir damit sagen möchten:

Kenne deinen Weg und gehe ihn, denn der Weg ist das Ziel.
Lerne neue Menschen kennen, lasse dich von ihnen inspirieren und motivieren.
Erzähle von deinem Weg und lasse dir von ihren Wegen erzählen.
Lerne von den positiven Menschen, mit denen du Zeit verbringst und fessele sie zugleich mit deiner Person.
Sammle Erfahrungen und bereue nichts.
Solltest du einmal hinfallen, ist das nicht schlimm.
Steh wieder auf, erhole dich und gehe weiter.
Trenne dich von Menschen, die dir nicht gut tun.
Schaue weder zu ihnen zurück noch halte für sie an.
Reisende soll man nicht aufhalten.

Also packe deinen Koffer und geh deinen Weg!