Der Immobilienblog rund um die Investition in Immobilien als Kapitalanlage und Altersvorsorge
Blogger: betonrendite
Finanz Blogs

Wenn Sie als Privatperson Geld in Immobilien investieren wollen, gibt es viele Hürden, die Sie erst überspringen müssen. Neben dem nötigen Eigenkapital haben Sie als Privatinvestor einen informationellen Nachteil gegenüber professionellen Investoren. Mit dem Quick-Check von Betonrendite.de können Sie diesen Nachteil ausschalten, indem Sie mit wenigen Eckdaten und ohne Fachkenntnisse Ihre Immobilie prüfen können. Alle wichtigen Informationen, Checklisten und ein Fragen-und-Antworten-Bereich mit Glossar stehen Ihnen gratis zur Verfügung, damit Sie wirklich wissen, ob Sie mit der Immobilie ihrer Wahl auch Geld verdienen können.
Im Blog werden regelmäßig aktuelle Themen der privaten Kapitalanlage in Immobilien aufgegriffen, Fragen von Lesern beantwortet und Tipps und Tricks für alle interessierten Privatanleger und angehende Immobilieninvestoren gegeben.

aufgenommen
16. Januar 2017

Bewertung


Du kannst Blogs nur bewerten, wenn du eingeloggt bist!

aktualisiert
24. Juli 2017

Ranking

keine Teilnahme

Betonrendite wird ½ – ein halbes Jahr in [...]

Vor etwas mehr als einem halben Jahr ist Betonrendite.de an den Start gegangen. Und da in Hamburg an diesem Wochenende die mögliche Freizeitgestaltung „etwas eingeschränkt“ wurde, war es an der Zeit für eine Zusammenfassung der Erlebnisse. [...]

Immobilien-Crowdinvesting Teil 4: Meine erste [...]

Der letzte Beitrag aus der Crowdinvesting-Reihe ist bereits zwei Monate her und seitdem warte ich auf ein Crowdinvesting-Projekt, um meinem Versprechen nachzukommen. Jetzt ist es so weit, das passende Projekt ist gefunden. Alle Details zu […] Der [...]

Immoblog-Galerie: aktuelle Infos aus Welt der [...]

Was schon lange auf meiner lokalen Entwicklungswebsite gereift ist, hat heute endlich das Licht der Welt erblickt. Die Immoblog-Galerie, meine Sammlung der wichtigsten und lesenswertesten Beiträge, Nachrichtenartikel und sonstiger Quellen ist ab [...]

Umfrage: privater Immobilien-Besitz der [...]

Mit diesem Blog habe ich es mir zur Aufgabe gemacht, mein Wissen und meine Erfahrungen aus Studium und Praxis zu teilen. Wer gerade erst anfängt, sich über Immobilien als Kapitalanlage zu informieren, der soll hier fündig werden. Gleichzeitig [...]

Hebelwirkung durch Immobilienfinanzierung: [...]

Immobilien sind aus der Sicht von Privatpersonen ein teures Investment. Aus diesem Grund – und weil sie im Allgemeinen recht wertstabil sind – helfen Banken regelmäßig bei der Finanzierung. Aus der Sicht der Anleger entsteht so eine [...]

Immobilienblasen: Wann platzt die Immobilienblase [...]

Seit Monaten wechseln sich Berichte und Studien über die Entwicklung der Immobilienpreise ab. Sind die Immobilienmärkte überhitzt? Gibt es überhaupt eine Immobilienblase in Deutschland? Was passiert, wenn die Zinsen steigen? Erfahren Sie, ob [...]

Hausverwaltung: selber machen oder abgeben? [...]

Vor kurzem ist mein Gastartikel auf derimmobilienblog.de erschienen, in dem ich mich mit dem Thema „Hausverwaltung“ auseinandersetze. Welche Arten gibt es und wie finde ich die richtige Hausverwaltung? Welche Vor- und Nachteile gibt es beim [...]

Grunderwerbsteuer, Share-Deals und der Freibetrag [...]

Die Grunderwerbsteuer wird immer wieder mehr oder weniger heißt diskutiert. Sie gilt als ungerecht, ermöglicht Steuertricks bei großen Transaktionen und verhindert die Bildung von Wohneigentum – so die allgemeine Meinung. Dabei erscheint es [...]

Mietpreisbremse, Mieterwechsel, mächtig Ärger? [...]

Bei der Wohnungssuche haben Interessenten heute noch leichter, als vor einigen Jahren. Während der Wohnraum in begehrten, städtischen Lagen zwar knapp ist, sind die Kosten des Wohnungswechsels heute im Gegenzug sehr gering. Dank dem [...]

Immobilien-Crowdinvesting Teil 3: Projektauswahl [...]

Crowdinvesting steht und fällt, wie jede andere Form der Schwarmfinanzierung auch, mit der Auswahl der richtigen Projekte. Dabei ist es wichtig, dass die Anleger sich nicht von Hochglanz-Exposés und der vermeintlichen Sicherheit der Anlageklasse [...]