Alltagsraritäten
Blogger: alltagsraritaeten
Lifestyle Blogs

Themen, die sonst niemand anspricht (weil kaum jemand auch nur einen Gedanken daran verschwendet…)

aufgenommen
11. März 2016

Bewertung


Du kannst Blogs nur bewerten, wenn du eingeloggt bist!

aktualisiert
28. September 2016

Ranking

Platz 296
+16


zusammen mit 55 weiteren Einträgen

Teil 2: Das Welpen-Massaker

Im Sommer 2013 reiste ich kreuz und quer durch Ecuador. Meine Eindrücke, Erlebnisse und Begegnungen habe ich schriftlich festgehalten und dabei einen ganzen Moleskine gefüllt. Einige Auszüge folgen hier nun in losen Abständen. Hier entlang zu [...]
auf Alltagsraritäten weiterlesen
vor 2 Monaten veröffentlicht

Teil 1: ich bin ein Hüne!

Im Sommer 2013 reiste ich kreuz und quer durch Ecuador. Meine Eindrücke, Erlebnisse und Begegnungen habe ich schriftlich festgehalten und dabei einen ganzen Moleskine gefüllt. Einige Auszüge folgen hier nun in losen Abständen. PS: ich bin [...]
auf Alltagsraritäten weiterlesen
vor 2 Monaten veröffentlicht

Grau in Blau

… wie meine Augen. Aber darum geht’s heute nicht. Die Headline soll lediglich eine schlechtgemachte Allegorie darstellen. Nämlich, dass die graue Alltagstristesse im Buche mit dem blauen Logo zu finden ist. Gefällt’s dir? [...]
auf Alltagsraritäten weiterlesen
vor 2 Monaten veröffentlicht

Auch ein blindes Huhn findet gelegentlich ein [...]

Höchsterfreut habe ich unlängst erfahren, dass mit KoЯn ein weiterer Vertreter meiner Jugendhelden an einem neuen Album werkelt. Und wie ich diesen Satz schreibe, fällt mir auf, dass ich die Bezeichnung „Jugendhelden“ vermutlich langsam aber [...]
auf Alltagsraritäten weiterlesen
vor 2 Monaten veröffentlicht

Gut gecovert ist halb gewonnen

Per Definition ist eine Coverversion „eine Neufassung eines Musikstücks durch einen anderen Interpreten“ (danke Wiki und die allwissenden Männer/Frauen). Doch sind Coverversionen nun eher Fluch oder Segen? Hand aufs Herz, viele Covers sind [...]
auf Alltagsraritäten weiterlesen
vor 3 Monaten veröffentlicht

Ride the Lightning

Zu den neulich genannten Bands kann ich übrigens mit bestem Gewissen auch noch Metallica hinzufügen. Sie gehörten zu den Helden meiner frühesten Jugend, doch im Laufe der Zeit haben wir uns auseinandergehört. Wir entwickelten uns in [...]
auf Alltagsraritäten weiterlesen
vor 3 Monaten veröffentlicht

Lippenbekenntnisse

Über meinen Ärger im allwerktäglichen Berufsverkehr habe ich neulich ja schon genügend lamentiert. Und weil ich, beispielsweise verglichen mit asiatischen Grossstadtverhältnissen, im Grunde nun wirklich nichts zu jammern habe, stimme ich schon [...]
auf Alltagsraritäten weiterlesen
vor 3 Monaten veröffentlicht

Wiedergutmachung

Es gibt Bands, die begleiten einen ein Leben lang. Und dann gibt’s solche, die man nach einer Überdosis nur noch meidet, weil sie einen bestenfalls nerven, schlimmstenfalls zum Brechen reizen. Wenn ich’s mir recht überlege, beschränkt sich [...]
auf Alltagsraritäten weiterlesen
vor 3 Monaten veröffentlicht

Grammatik

Dieser Satz kein Verb.
auf Alltagsraritäten weiterlesen
vor 4 Monaten veröffentlicht

Der „Aus-Knopf“ des Kopf-Radios

Freilich, ich könnte an dieser Stelle John Miles bemühen. Aber ehrlich gesagt, war die Musik nicht meine erste Liebe und wird wohl auch nicht meine letzte sein. Eher etwas zwischendurch. Ist es denn überhaupt Liebe zwischen der Musik und mir? Ja. [...]
auf Alltagsraritäten weiterlesen
vor 5 Monaten veröffentlicht