bake the world a better place
Blogger: baketheworldabetterplaceblog
Gourmet Blogs

Abwechslungsreiche, individuelle Koch- und vor allem Backrezepte mit Zutaten aus nachhaltiger Wirtschaft. Ich experimentiere mit klassischen Rezepten und kreiere Neues und möchte meine Begeisterung für Backen und Kochen mit anderen teilen!

aufgenommen
14. Juli 2016

Bewertung


Du kannst Blogs nur bewerten, wenn du eingeloggt bist!

aktualisiert
11. Dezember 2016

Ranking

Platz 615
-264


zusammen mit 14 weiteren Einträgen

Mein perfekter Pumpkin Pie

Pumpkin Pies habe ich nun wirklich schon einige gebacken, und immer war ich noch nicht restlos von dem Rezept überzeugt. Bis zu dem hier. Mein Ziel war es dabei nicht etwa, einen möglichst originalen hinzubekommen, auch keinen, den ich als den [...]

Feigen-Crostini mit Ziegenfrischkäse und [...]

An einem Tag habe ich erst frische Feigen und dann auch noch selbstgemachte Feigenmarmelade geschenkt bekommen – da musste ich mir natürlich etwas ausdenken, um diese Geschenke zu würdigen! Frische Feigen mag ich ja tatsächlich lieber in [...]

Der schnellste Kuchen, den ich kenne: Clafoutis [...]

Wirklich. Also ohne auf Fertigprodukte zurückzugreifen. Von Zutaten Zusammensuchen, bei mir sogar von Holzofen aufheizen bis Reinbeißen eine halbe Stunde. Außerdem sehr leicht zu machen. Ihr könnt Pfannkuchen? Dann könnt Ihr auch Clafoutis. Und [...]

Zucchiniröllchen mit Rosmarin-Gremolata

Eigentlich ist es ja für „Sommerschlussverkauf“ schon reichlich spät, aber ein paar wenige Rezepte habe ich noch, die ich loswerden will, solange man noch einigermaßen vernünftig an die Zutaten kommt. Also: schnell, so lange noch letzte [...]

Ein letzter Gruß vom Sommer

Dieses Jahr ist es mir ja echt schwergefallen, den Sommer gehen zu lassen. Viel zu lange wollte er nicht so richtig, und als er dann wollte, hatte ich keine Zeit für ihn. Und als ich dann wieder Zeit hatte, war er schon wieder dabei, sich zu [...]

„Bündner“ Gerstensuppe

Ist das schön, wenn man nach langer Zeit wieder einmal morgens mit der Kaffeetasse sitzen bleiben kann, ganz in Ruhe ein paar Mails erledigen, einen Blogbeitrag schreiben und in ein paar anderen Blogs stöbern! Kein hastiges Runterschütten im [...]

Herbstlicher Salat von Kohlrabi, Schwarzem [...]

Nachdem nun mit der gestrigen Torte die Fett- und Zuckerversorgung für den Rest des Jahres sichergestellt sein dürfte, dachte ich mir, ein Gegengewicht kann nicht schaden und präsentiere Euch somit meinen aktuellen saisonalen Lieblingssalat. Oft [...]

Von Erfolg und Misserfolg

Ich bin zurück. Das Examen ist geschafft und ich kann von einem weiteren Fach sagen „Ich habe studiert“ anstatt „Ich studiere“ – das fühlt sich irgendwie ziemlich gut an…😀 So viel zum Erfolg. Der Misserfolg fand diesmal leider in [...]

Auch ich kann nicht immer nur Kaffee trinken: [...]

Ja, nach dem 5. oder 6. Kaffee ist auch bei mir Schluss. Morgens zwei bis drei, mindestens einen zum Feierabend bzw. als Betthupferl, die restlichen irgendwann zwischendurch. Dabei steigt der Konsum zusammen mit der in Zügen bzw. am Bahnhof [...]
auf bake the world a better place weiterlesen
vor 2 Monaten veröffentlicht

Starkbier-Schoko-Muffins mit Gerstenmalz-Topping [...]

Ich trinke kein Bier. Weil es mir nicht schmeckt. Aber die Idee mit dem Gerstenmalz-Topping für Schokomuffins spukte mir schon länger im Kopf herum. Was würde da besser passen als Bier im Teig? Und von Guinness-Schokokuchen hört man ja auch [...]
auf bake the world a better place weiterlesen
vor 2 Monaten veröffentlicht