Behyflora – food lifestyle photography
Blogger: Behyflora
Gourmet Blogs

Behyflora – food lifestyle photography ist ein persönlicher Lifestyleblog der sich vor allem mit Food und Foodstyling, Do it Your Self Ideen, Fotografie und dem Genuss des Lebens befasst. Hauptsächlich gesunde und vegetarische Rezepte erwarten dich, die immer einen besondern Kniff haben

aufgenommen
7. März 2014

Bewertung


Du kannst Blogs nur bewerten, wenn du eingeloggt bist!

aktualisiert
19. Oktober 2017

Ranking

keine Teilnahme

Hafernudeln - Klappt das? Das Experiment für die [...]

Ich habe einige Stärken. Frühstücken gehört aber nicht dazu. Denn die erste Mahlzeit des Tages lasse ich gerne mal aus oder ich gönne mir erst gegen 10 Uhr einen Apfel oder eine Banane, wenn ich richtig Hunger bekomme. Ansonsten, starte ich mit [...]

Low Carb Bohnenmus-Auflauf und die Sache mit den [...]

Fehler. Jeder hat schon mal einen gemacht. Jeder kennt jemanden, der schon mal einen gemacht hat. Es gibt Kleine, es gibt Große. Und es gibt Lebensverändernde. Es gibt welche, die wenig Schaden anrichten und welche, die man vielleicht noch zum [...]

Veganer Erdnusseintopf … oder wie Essen [...]

Wie schmeckt für dich Heimat?Es gibt ja Projekte, die einem sofort sympathisch sind und fast ein wenig ans Herz wachsen. So geht es mir zum Beispiel mit der Initiative “Home in a Bowl”. Ein, mittlerweile, eingetragener Verein aus Augsburg, der [...]

Low Carb Kokos-Dessert oder „Fails in der [...]

Verehrter Leser, verehrte Leserin, heute räume ich auf. Ich rücke mit der kompletten Wahrheit raus. Vielmehr erzähle ich die nackte und blanke Wahrheit über Foodblogger und ihre Rezepte.Der Grund? Ich bin verärgert. Denn was du hier auf den [...]

Neujahrsvorsätze gemischt mit Chia-Smoothiebowl [...]

Wer kennt sie nicht, die guten alten Neujahrsvorsätze? Doch wer hält sie wirklich über ein ganzes Jahr hinweg durch? Hast du es schon einmal geschafft? Falls ja, bitte hinterlass’ mir gerne einen Kommentar, denn mich würde interessieren, [...]

Hafer-Scones und Reisen mit einer Unbekannten

Wenn Menschen verreisen, bereiten sie sich auf ihre ganz spezielle Art auf die Abwesenheit von Zuhause vor. Jeder entwickelt über die Jahre hinweg seine eigene Routine. Die einen wälzen zum Beispiel tagelang Reiseführer, um später festzustellen, [...]

Paris ist immer eine gute Idee - Vier Tage in [...]

Ich kann mich gar nicht mehr recht erinnern, wann ich zum ersten Mal den Wunsch hatte, nach Paris zu reisen. Ist es 10 Jahre her? Oder doch erst 3? Ich weiß nur, die Blogsuche spuckt für den Suchbegriff “Paris” ein Homemade [...]

Gebackener Panzanella - Warum Innovation Mut [...]

… oder warum wir immer nur zweitklassig bleiben, wenn wir anderen hinterherlaufen.  Gewagte These für einen kleinen Foodblog. Nicht wahr? Auch wenn es auf den ersten Blick so scheint, als habe das Thema Innovation nur am Rande etwas mit einem [...]

Von Pimietos de Padrón, Chimichurri und [...]

Manchmal fragt man sich wirklich: Was ist da in der Natur bloß schief gelaufen?!Erst neulich stellte ich mir genau diese Frage, als ich mit stolzem Gärtner-Glück meine ersten eigenen Pimientos de Padrón erntete und voller Vorfreude in die heiße [...]

Veganes Linsendahl nach Home in a Bowl

Wie schmeckt für dich Heimat? Kann Heimat eigentlich nach etwas schmecken?Ich denke, ja. Für mich schmeckt Heimat und “Zuhause” nach Bohneneintopf mit großen Kartoffelstückchen, nach grünen Bohnen, die noch so frisch sind, dass sie beim [...]

Schreib einen Kommentar

Ähnliche Blogs

Frühstücks-Blog

Frühstücks-Blog

Ich teste Frühstückslokalitäten im Ruhrgebiet, beschreibe das Angebot und das Ambiente und versuche so eine Entscheidungshilfe zu geben, wenn man im Ruhrpott außerhalb der eigenen vier Wände frühstücken möchte.

der Dampfgarer Test

der Dampfgarer Test

Im Dampfgarer Test geht es um verschiedene Formen des Dampfgarens und die dazu passenden Geräte. Es gibt verschiedene Geräte, mit denen man dünsten kann, die hier genauer vorgestellt werden. Sehr beliebt ist der freistehende Dampfgarer. Er verfügt meist über mehrere Behälter, in denen verschiedene Lebensmittel gedünstet werden können. In der untersten kann man zum Beispiel Fleisch garen und und in den beiden oberen Kartoffeln und Gemüse, wenn 3 Behälter vorhanden sind. Daneben gibt es auch Einbaugeräte mit Dampfgarfunktion. Das sind beispielsweise Backofen mit solch einer Funktion, oder auch Mikrowellen, mit denen man Dampfgaren kann. Außerdem gibt es auch Dampfgartöpfe. Man kann sie auf fast allen Herden nutzen und so ganz einfach dünsten. Im Dampfgarer Test sollen zu allen Gerätetypen die besten Modelle vorgestellt werden. Daneben gibt es noch weitere Tipps zum Kochen mit einem Dampfgarer. Dem neuen gesunden Lebensstil steht somit nichts mehr im Wege, denn das Dünsten ist sehr gesund, da viele wichtige Inhaltsstoffe erhalten bleiben und der Geschmack der Lebensmittel auch sehr gut bleibt, wodurch man sie weniger würzen muss.

Zuckermagazin

Zuckermagazin

Alles rund um zuckerfreie oder zuckerreduzierte Ernährung. Neben Rezepten gibt es natürlich auch jede Menge Infos rund um die Lebensmittelindustrie.