Blogger: blogger_38402
Kultur Blogs

Den Besucher erwarten viele Ideen und Hinweise zum Thema Schreiben als Selfpublisher, Tipps und Tricks zu diversen Themen, nicht nur für Autoren sondern für alle Lesebegeisterten. Daneben rezensiere ich Bücher, u.a. diverse Schreibratgeber.

aufgenommen
12. Januar 2015

Bewertung


Du kannst Blogs nur bewerten, wenn du eingeloggt bist!

aktualisiert
10. Dezember 2016

Ranking

Platz 604
-249


zusammen mit 12 weiteren Einträgen

e-book Flatrate: eine Gefahr für Autoren?

e-book Flatrate: eine Gefahr für Autoren?Bernard Mondae - Tipps und Tricks fürs Schreiben „In der Flatrate Falle.“ So lautet die Überschrift eines von der Autorin Nina George geschriebenen Artikels in der Zeitung DIE ZEIT.  Sie beklagt darin [...]
auf Bernard Mondae weiterlesen
vor 20 Tagen veröffentlicht

Die erste Seite des Romans – die Visitenkarte

Die erste Seite des Romans – die VisitenkarteBernard Mondae - Tipps und Tricks fürs Schreiben In dem Beitrag über Jeff Gerke „The first 50 pages“, stellte Herr Gerke die These auf, dass die erste Seite des Romans sowohl Spannung vermitteln [...]
auf Bernard Mondae weiterlesen
vor 1 Monat veröffentlicht

Gestelzte Dialoge – ein Beispiel

Gestelzte Dialoge – ein BeispielBernard Mondae - Tipps und Tricks fürs Schreiben Jeff Gerke schrieb in seinem Ratgeber „The first 50 pages“, dass gestelzte Dialoge ein Grund sind, dass Verlagslektoren ein Manuskript zurückweisen. Was muss [...]
auf Bernard Mondae weiterlesen
vor 2 Monaten veröffentlicht

Jeff Gerke: The first 50 pages

Jeff Gerke: The first 50 pagesBernard Mondae - Tipps und Tricks fürs Schreiben Hallo liebe Leser meines Blogs. Die Sommerpause ist vorbei, ich starte mit der Vorstellung eines interessanten Buches von Jeff Gerke. Der Titel: „The first 50 pages“ [...]
auf Bernard Mondae weiterlesen
vor 3 Monaten veröffentlicht

Gemeinsamkeiten schlechter Romane

Gemeinsamkeiten schlechter RomaneBernard Mondae - Tipps und Tricks fürs Schreiben Gibt es Gemeinsamkeiten schlechter Romane? Gibt es einen roten Faden, der leicht erkennbar ist? Kann man typische Anfängerfehler leicht erkennen? Ich bin den [...]
auf Bernard Mondae weiterlesen
vor 6 Monaten veröffentlicht

Wie man NICHT schreibt- der Anti-Schreibratgeber

Wie man NICHT schreibt- der Anti-SchreibratgeberBernard Mondae - Tipps und Tricks fürs Schreiben Ein Buch darüber, wie man keinen Roman schreibt, eine Art Anti-Schreibratgeber? Kann das funktionieren? Diese Frage stellte ich mir, als ich “How [...]
auf Bernard Mondae weiterlesen
vor 7 Monaten veröffentlicht

Die Kulisse: Writing active setting

Die Kulisse: Writing active settingBernard Mondae - Tipps und Tricks fürs Schreiben Active Setting kann man mit „lebendige Kulisse“ übersetzen. Das in englischer Sprache erhältliche Buch von Mary Buckham gehört zu den besten Werken am Markt [...]
auf Bernard Mondae weiterlesen
vor 7 Monaten veröffentlicht

Der Roman klemmt: Nervende Wortwiederholungen

Der Roman klemmt: Nervende WortwiederholungenBernard Mondae - Tipps und Tricks fürs Schreiben Im vorherigen Beitrag ging es um den von einer britischen Autorin aufgestellten Vergleich zwischen dem Schreiben eines Romans und dem Bau eines Schranks. [...]
auf Bernard Mondae weiterlesen
vor 8 Monaten veröffentlicht

Lieber Armut als Selfpublisher?

Lieber Armut als Selfpublisher?Bernard Mondae - Tipps und Tricks fürs Schreiben „Lieber Armut als Selfpublisher“, eine ziemlich harte Aussage. Sie stammt aus dem Bücherblog der britischen Zeitung Guardian, geschrieben von Ros Barber. Was hat [...]
auf Bernard Mondae weiterlesen
vor 8 Monaten veröffentlicht

Outlining, keine schwere Sache

Outlining, keine schwere SacheBernard Mondae - Tipps und Tricks fürs Schreiben Outline bedeutet wörtlich übersetzt Konturen, Gliederung, Umriss oder Entwurf. Die Autorin KM Weiland hat in ihrem Buch „Outlining your Novel“ einige Tipps [...]
auf Bernard Mondae weiterlesen
vor 9 Monaten veröffentlicht

Schreib einen Kommentar