Bilder und Geschichten zum Voldertal
Blogger: hammerhe
Reise Blogs

Eine Entdeckungsreise in Bildern und Text in ein kleines Tiroler Tal.

aufgenommen
8. September 2017

Bewertung


Du kannst Blogs nur bewerten, wenn du eingeloggt bist!

aktualisiert
19. Februar 2018

Ranking

keine Teilnahme

Der Glungezerriese

Um das Voldertal ranken sich viele Sagen. Die meisten sind nur wenig bekannt, wie etwa die von den Pitzln oder der Schimmelreiterin auf der Stiftsalm. Die Sage vom Glungezerriesen ist hingegen weithin bekannt und offenbart etwas vom Charakter des [...]

Der Largoz

Beim nüchternen Blick auf eine Karte verdient der Largoz kaum die Bezeichnung „Berg“. Es sind seine Bekanntheit und Beliebtheit, die aus diesem Ausläufer des Bergkamms zwischen dem Volder- und dem Wattental einen Berg machen. Dass es beim [...]

Winterspaziergang im Voldertal

Im Gegensatz zum benachbarten Wattental bleibt das Voldertal im Winter relativ einsam. Vor allem Einheimische wissen aber den Reiz des winterlichen Voldertales zu schätzen. Hier ein paar Eindrücke von winterlichen Spaziergängen im Tal.

Die Geologie des Voldertals

Ein Architekt kann ein Haus aus Holz, Stein oder Beton planen. Das Ergebnis wird verschieden sein. So bestimmen auch die Gesteine die Gestalt der Berge und Täler. Grund genug, das Baumaterial des Voldertals, seine Geologie, in den Blick zu nehmen. [...]

Das Tor zum Voldertal

Eine Betonmauer mit einem eisenbewehrten Durchlass stemmt sich den Felsblöcken entgegen, die der Bach immer wieder aus dem Voldertal mitreißt. Über uns thront das Schloss Friedberg. Wir sind ganz am Anfang des Voldertals. Ein Rundgang [...]

US-Bomber-Absturz am Largoz

Mehrmals sind im Bereich des Voldertals Flugzeuge abgestürzt.  Neben der zivilen Flugzeugkatastrophe von 1964 mit 83 Toten kamen 1943 beim Absturz eines amerikanischen Bombers am Largoz acht Soldaten ums Leben. Am 4. September 2008 bin ich am [...]

Die Moose im Voldertal, Teil 1

Grüne Waldböden, oder saftige Polster an den Bächen und Rinnsalen: Die Moose prägen das Landschaftsbild im Voldertal. Ein Blick auf diese oft wenig beachteten Pflanzen offenbart eine faszinierende Welt. Ehrlicherweise muss ich zugeben, dass ich [...]

Der Bergbau im Voldertaler Eisenkar

Der Bergbau im Voldertaler Eisenkar teilt das Schicksal vieler alpiner Bergbaue. Trotz des hochwertigen Erzes kam der Bergbau nie richtig in die Gänge, weil er zu hoch und zu entlegen lag. Dennoch zeugen heute noch Spuren vom einstigen Bergbau und [...]

Die Magdalen-Kapelle

Sie ist eines der gut versteckten Kleinode im Voldertal: Die 200 Jahre alte Magdalen-Kapelle. Von Volderwildbad ist sie in wenigen Minuten zu erreichen und schon der Weg dorthin ist ein Erlebnis. Auf einem Rücken in einem dunklen Fichtenwald liegt [...]

Bergbau Volderwildbad

Im Voldertal hat es früher zumindest zwei Bergbaue an Lagerstätten gegeben, die mehr als eine Rucksacklagerstätte waren. „Rucksacklagerstätten“ sind eine  Bezeichnung für extrem kleine Lagerstätten, deren Erz man quasi in einen [...]