Blog di Cesare – Schriftsteller, Ghostwriter und Personal Coach
Blogger: RdCsllounge1968
Lifestyle Blogs

Habe den Mut, anders zu sein – selbstbestimmt-leben-Lounge
Die wertvolle Andersartigkeit, die uns Menschen zweifelsohne ausmacht, steht im Zentrum.

aufgenommen
8. Juni 2017

Bewertung


Du kannst Blogs nur bewerten, wenn du eingeloggt bist!

aktualisiert
12. Dezember 2017

Ranking

Platz 97
+1


zusammen mit 1 weiteren Einträgen

Es ist ein großer Irrtum,

zu glauben, wir seien nur mit den Menschen verbunden, die wir lieben, denn diese Bindung besteht ebenso zu Menschen, die wir hassen. Je abgrundtiefer die Feindseligkeit, desto stärker die Bindung. So verhält es sich natürlich auch in der [...]

Wir „ent-mannen“ bzw. „ent-frauen“ uns [...]

immer dann, wenn wir als Erwachsene die Vergangenheit in Form eines unserer verletzten, kindlichen Anteile in der Gegenwart unbewusst ausagieren.Wie ich gestern bereits erwähnte, sind in unserem ICH auch unzählige WIR. Sie beschreiben die [...]

Der stumme Schrei nach Aufmerksamkeit...

der uns früher im unserer Not das Überleben sicherte, als wir noch von den Eltern emotional abhängig waren, bringt uns heute weniger, meist mehr in Schwierigkeiten.Abwehrmechanismen, die wir irgendwann während unserer Kindheit einst erlernt [...]

Der Weg zu einem glücklicheren Leben,

führt über die Achtsamkeit. Dazu wird in der Traumatherapie ein sog. „Freudetagebuch“ empfohlen, um die Aufmerksamkeit sukzessive auf die für uns positiv empfundenen Körpersensationen zu richten. Unser Gehirn ist sehr träge und [...]

Eine Erkrankung nutzen wir unbewusst auch,

um vermehrt Aufmerksamkeit zu erhalten. Die Furcht, diese würde wegfallen, führt uns direkt in eine Abwärtsspirale. Auch wenn diese These von vielen Menschen gerne verneint wird, sie ist auch wahr. Niemand sucht sich gerne Krankheiten aus. Wir [...]

Es ist eine vollkommen andere Hausnummer,

ob wir anderen Menschen wertvolle Ratschläge erteilen oder aber diese gut gemeinten Ratschläge selbst umsetzen sollen. Da kommen wir sehr schnell an unsere eigenen Grenzen, die es zu erkennen gilt, um diese Mauern einzureißen und uns von [...]

Wenn wir es ganz genau nehmen…

gehören nicht die Menschen in Psychosomatische Kliniken, die sich heute wegen ihrer Leiden dort Hilfe suchen, sondern die Menschen, die so in der Gesellschaft herumwüten, dass diese an der Seele erkrankten Menschen dort landen. Ich möchte nicht [...]

Die unterschätzte Gefahr der Übertragung!

Wenn wir uns in der Gegenwart emotional verletzt fühlen, dann rührt dieser Schmerz aus der Vergangenheit und gilt oftmals unseren Vätern und Müttern.Wir alle tragen in uns ungelöste Konflikte, die wir während der Kindheit erlitten haben und [...]

... eine der größten Illusionen ist…

wir hätten die Macht, das Leben zu kontrollieren. Menschen sind schon sonderbare Geschöpfe, welche die Evolution hervorgebracht hat. In Filmen wie "Bleep" oder "The Secret" wird uns suggeriert, wie einfach es ist, das in unser Leben zu ziehen, [...]

Geradezu unheimlich…

wir steuern genau auf das zu, das wir am meisten fürchten. In der spirituellen Szene wird es gerne beschrieben mit „wir ziehen das an, was wir glauben“. Diese Gesetzmäßigkeit lautet dann selbsterfüllende Prophezeiung! Und das ist auch in [...]