BuchNotizen
Blogger: Kristina
Kultur Blogs

Ein Blog in dem sich alles um Bücher dreht. Mit vielen Buchrezensionen.

aufgenommen
4. August 2015

Bewertung


Du kannst Blogs nur bewerten, wenn du eingeloggt bist!

aktualisiert
28. Mai 2017

Ranking

keine Teilnahme

April – ein spannender Monat

Ein wahrlich spannender Monat, denn ich habe fast nur Krimis gelesen. Sogar der historische Roman „Die Festung am Rhein“ von Maria W. Peter, hat sich wie ein Krimi lesen lassen. Der Roman spielt in der Rheinprovinz Coblenz 1822, als die [...]
auf BuchNotizen weiterlesen
vor 19 Tagen veröffentlicht

Todesfrist – Andreas Gruber

Sabine Nemez ist Kommissarin beim KDD (Kriminaldauerdienst) in München. Sie ist erschüttert, als sie erfährt, dass ihre Mutter nach einer Entführung ermordet wurde. Sie wurde in Tinte ertränkt in einer Kirche aufgefunden. Sabine sucht [...]
auf BuchNotizen weiterlesen
vor 2 Monaten veröffentlicht

März – tolle Romane und spannende Krimis

Ich war selbst erstaunt, als ich festgestellt habe, wie viele Bücher ich im März gelesen habe. Die Auswahl ist eine gute Mischung aus Belletristik und dem Krimigenre. Es sind mit „Gott ist nicht schüchtern“ und „Der böhmische Samurai“, [...]
auf BuchNotizen weiterlesen
vor 2 Monaten veröffentlicht

Genussrecht oder Fräulein Fratz und Fütterung [...]

Die Studentin Karolin Fratz, genannt Karo, erbt von ihrer Tante ein Haus im Schwarzwald. Im Inventar inbegriffen sind zwei Schweine, eine „schwangere“ Kuh und ein Auto. Die tierliebende Karo befreit zunächst Kuh und Schweine, bevor sie sich [...]
auf BuchNotizen weiterlesen
vor 2 Monaten veröffentlicht

Anton zaubert wieder – Isabella Archan

Anton stammt aus Graz. Als Kind musste er zusehen, wie seine Mutter ermordet wird. Jetzt lebt er in Köln und wird verdächtigt, eine Frau ermordet zu haben. Er schweigt beharrlich und keiner schafft es, ihn zum Reden zu bringen. Hauptkommissar [...]
auf BuchNotizen weiterlesen
vor 2 Monaten veröffentlicht

Noble Gesellschaft – Joan Weng

Berlin 1925: „Der schönste Mann der UFA“ Carl von Bäumer trifft auf einem Galadinner das Fliegerass Max von Volkmann, einen alten Bekannten wieder. Max erzählt ihm von einem verschwundenen Dienstmädchen seines Freundes. Am nächsten Morgen [...]
auf BuchNotizen weiterlesen
vor 3 Monaten veröffentlicht

Das Geheimnis jener Tage – Zoë Miller

Carrie Cassidy ist Anfang dreißig und beruflich erfolgreich. Doch ihr Job bei einer angesehenen Modefirma in Dublin füllt sie nicht aus. Sie trauert immer noch um ihre Eltern Sylvie und John, die vor fünf Jahren bei einem Flugzeugunglück ums [...]
auf BuchNotizen weiterlesen
vor 3 Monaten veröffentlicht

Februar – Beeindruckende Romane und kurzweilige [...]

Der Februar ist bekanntlich ein sehr kurzer Monat. Trotzdem habe ich mehr gelesen, als im Januar. Vielleicht liegt es daran, dass ich mich für Fasching und Karneval nicht mehr so begeistern kann wie früher. Den Februar eingeläutet hat der [...]
auf BuchNotizen weiterlesen
vor 3 Monaten veröffentlicht

Das Lied der Störche – Ulrike Renk

Frederike wächst mit ihren Halbgeschwistern Fritz und Gerta auf einem Gut in Ostpreußen auf. Sie erlebt eine unbeschwerte Kindheit, bis sie ein Gespräch ihrer Mutter Stefanie belauscht und erfährt, dass ihr Erbe verloren gegangen ist. Freddy [...]
auf BuchNotizen weiterlesen
vor 3 Monaten veröffentlicht

Januar – Das Jahr fängt gut an

Die Zeit vergeht viel zu schnell. Kaum habe ich den Rückblick für Dezember 2016 geschrieben, ist der Januar auch schon wieder vorbei. Das Lesejahr 2017 habe ich mit einem berührenden, poetischen Roman eingeläutet. „Heimwärts über das Eis“ [...]
auf BuchNotizen weiterlesen
vor 4 Monaten veröffentlicht

Schreib einen Kommentar