Budai-Coffee Blog
Blogger: Tim Doppler
Gourmet Blogs

Budai-Coffee Blog zeigt die Welt des Kaffees aus unserer Sicht. Aus einem Pool an unerschöpflichen Infos werden wir Euch regelmäßig kleine Texte, Bilder, Filme und Interviews über Kaffeeanbau, Sorten, Zubereitungen, Trends, Produkttests und alle zugehörigen Themen anbieten.

aufgenommen
2. August 2016

Bewertung


Du kannst Blogs nur bewerten, wenn du eingeloggt bist!

aktualisiert
20. August 2017

Ranking

keine Teilnahme

Johannisbeere-Kaffee-Dessert mit [...]

Fruchtdessert mit Kick Die Johannisbeere oder auf österreichisch auch Ribiseln genannt, sind von Ende Juni bis August erntereif. Ihr Name leitet sich vom Johannistag ab, dem 24. Juni, da dieser mit dem frühesten Erntebeginn der Johannisbeere [...]
auf Budai-Coffee Blog weiterlesen
vor 11 Monaten veröffentlicht

Wie trinkt man Kaffee in Vietnam?

Kaffeekultur in Vietnam Im Gegensatz zu anderen asiatischen Ländern ist Kaffee das Lieblingsgetränk der Vietnamesen. Viele können sich hier, genau wie wir Europäer, einen Tag ohne Kaffee am Morgen nicht mehr vorstellen. Die besonderheiten und [...]
auf Budai-Coffee Blog weiterlesen
vor 1 Jahr veröffentlicht

Vietnamesischer Kaffee – Cà phê sữa nóng

Vietnamesischer Kaffee Typisch für die vietnamesische Kaffeezubereitung ist die Verwendung von stark gezuckerter Kondensmilch in sehr starkem Kaffee. Dieser wird mit Hilfe eines Metallfilters direkt in der Tasse zubereitet, was in Vietnam ein [...]
auf Budai-Coffee Blog weiterlesen
vor 1 Jahr veröffentlicht

High Grown Coffee – Hochlandkaffee

Anbauhöhe und Cup-Qualität von Arabica Kaffee Arabica Kaffee wird im Allgemeinen auf einer Höhe zwischen 900 und 2100 m.ü.d.M., auf einem Gürtel um den Äquator bis zum 30. Breitengrad nördlicher und südlicher Länge angebaut. Dort herrscht [...]
auf Budai-Coffee Blog weiterlesen
vor 1 Jahr veröffentlicht

Schattenanbau – Shade Grown

Welche Vorteile bringt der Kaffeeanbau unter Schattenbäumen? Es erscheint albern zu fragen, ob eine Kaffeepflanze Sonnenlicht braucht. Die meisten Pflanzen wachsen, wie wir wissen, am besten unter der Menge an Licht, an die sie sich im Laufe der [...]
auf Budai-Coffee Blog weiterlesen
vor 1 Jahr veröffentlicht

Arabica vs. Robusta

100 % Arabica? Die meisten Kaffees, die handwerklich geröstet oder „specialty“ angeboten werden sind 100 % Arabica. Die Idee die dahinter steht ist, daß Arabica besser schmeckt als anderer Kaffee. (In den meisten Fällen ist das auch so.) Das [...]
auf Budai-Coffee Blog weiterlesen
vor 1 Jahr veröffentlicht

Ähnliche Blogs

multikulinarisches

Kulinarikern über die Schulter bzw. in die Töpfe geschaut…
Im Blog multikulinarisches werden Kochkünstler vorgestellt, Ergebnisse der Kochumfrage inspiziert, kulinarische Trends analysiert, Kochversuche dokumentiert, sowie über die Entwicklung des kulinarischen Netzwerkes & Portales informiert.

Milchreis Rezept

Jeder kann Milchreis kochen – und wir zeigen, wie es geht. Das einfache Grundrezept findet man ebenso wie ausländische Kochanleitungen. Schmackhafte Ideen und viele Kochtipps runden das Angebot ab.

deutscher foodblog – Rezepte, Tipps und mehr – meat meets me

deutscher foodblog – Rezepte, Tipps und mehr – meat meets me

Mein deutscher foodblog – meat meets me
Hier findest du Rezepte von einfach bis anspruchsvoll von Grillen bis Backen und wertvolle Tipps!
Kurz zu mir, ich koche und grille seit vielen Jahren und habe es als mein Hobby entdeckt. Neue Rezepte auszuprobieren und damit neues dazuzulernen macht Spaß und man wird am Ende für die Mühe belohnt.
Mein deutscher foodblog – meat meets me beschäftigt sich mit leckeren Rezepten und passenden Tipps, die helfen sollen, die Gerichte, die du vielleicht schonmal ausprobiert hast, zu verbessern. Wenn man versteht worauf es bei einem Rezept ankommt, geht die Umsetzung viel leichter.
Da ich gerne neue Ideen ausprobiere und mich auch nicht vor langen Garzeiten oder aufwendigen Vorbereitungen scheue, bekomme ich immer wieder neue Ideen für leckere Gerichte.
Aber auch die Vorteile von einfachen oder schnellen Rezepten -denn diese sind oftmals die Besten- weiss ich zu schätzen.
Wichtig sind für mich gute Lebensmitteln, regionale Produkte (wenn möglich) und ein gesunder Menschenverstand für Dinge, die man nicht braucht.