Blogger: blogger_18865
Lifestyle Blogs

Blog über Mode, Kosmetik, Produkttests, Gewinnspiele und neue Trends in allen Bereichen

aufgenommen
13. Dezember 2010

Bewertung


Du kannst Blogs nur bewerten, wenn du eingeloggt bist!

aktualisiert
20. Februar 6820

Ranking

keine Teilnahme

La [...]

#LSR Leider können wir momentan diese Information nicht darstellen.
zum Blog
vor 4 Jahren veröffentlicht

Schreibe einen Kommentar

Ähnliche Blogs

Lämmerbiss

Ein Blog über Kultur, Kochen, Menschenrechte, europäische Politik und das Leben an sich. It’s about Food, Human Rights, Politics and Life.

culinary monaco

culinary monaco

eat and drink in Munich

Tom Flow Blog

Tom Flow Blog

Let it FLOW…

„Kreativität fängt da an, wo der Verstand aufhört das Denken zu behindern und die Vernunft endet“ (unbekannt)

Was ist eigentlich Kreativität? Nun, Kreativität ist … die Fähigkeit Neues zu erschaffen. Also tatsächlich zu „kreieren“ oder auch nur zu erdenken. Kreativität ist nicht das Erzeugen von Dingen. Kreativität beschreibt einen offenen Geist, der das Vorhandene sieht und etwas Neues daraus entstehen lässt. Und genau hier beginnt Kreativität auch Spiritualität zu werden. Spirituell nicht im Sinne einer religiösen Absicht. Vielmehr ist es ein kreativer Ausflug in sich selbst.

Lange Zeit war ich weder kreativ noch spirituell. Aus dem einfachen Grund mich nicht mit mir selbst und meinen Problemen um mich herum auseinandersetzen zu wollen. Nach einem weiteren Tiefpunkt in meinem Leben, war es nun an der Zeit neue, interessante Seiten an mir zu erforschen und zu entdecken. Durch verschiedenste Umstände wie dem selbstauferlegten Erfolgsdruck, das Gefühl, allen und jedem gefallen und gerecht werden zu müssen oder aber auch als absoluter Empathiker keinen konkreten Anschluss in der heutigen Gesellschaft zu finden begleiteten mich heftige Phasen von Depression, vollkommene Erschöpfungszustände, Burn-Out, Gefühls- und Emotionschaos, fehlender Lebensmut und ein Sammelsurium an nicht helfenden Antidepressiva tagein tagaus über einen längeren Zeitraum. Ein erschreckender und zugleich höchst verwirrender Zustand für einen jungen Mann in meinem Alter der dabei zusehen muss, wie „etwas“ die Führung seines Lebens übernimmt und es immer tiefer in den Abgrund stürzt. Denn bereits zum zweiten Mal musste ich diese zerschmetternde Erfahrung einer solchen Lebenskrise hinnehmen und akzeptieren.
In meine Blog beschreibe ich den Umgang mit der Krankheit Depression und befasse mich mit Persönlichkeisentwicklung, Charakter, Gefühlen & Emotionen, Motivation, dem Sinn des Lebens und vielen weiteren interessanten Themenbereichen