Daninas-Kunst-Werkstatt Blog
Blogger: Danina
Private Blogs

Kunst & Handwerk. Handmade with Love. Natur und ihre Wirkung & Einflüsse, Wohlbefinden & Gesundheit, Salzburg, Heimat, Tradition, Farben und ihre Wirkung bzw. Bedeutung, DIY, Selbstgemachtes & Handgefertigtes, Backen, Konditor Rezepte für Kuchen, Torten, Rouladen, Plätzchen – Themen, die mich interessieren und bewegen, zusammengefasst by Christina Danninger.

aufgenommen
27. August 2016

Bewertung


Du kannst Blogs nur bewerten, wenn du eingeloggt bist!

aktualisiert
29. Juni 2017

Ranking

Platz 441
+101


zusammen mit 4 weiteren Einträgen

Johannistag. Am 24. Juni gibt es viel zu tun!

Johanniskrautöl selbst herstellen. Warum Sie Johanniskrautöl am besten am Johannistag herstellen sollten. // Nutzen Sie den Johannistag! Er ist der perfekte Lostag. Am 24. Juni, dem Johannistag, gedenken wir der Geburt von Johannes dem [...]

Rezept Sauce Hollandaise "Spezial"

Die Spezialwürzung macht diese Sauce genial! Sauce Hollandaise an weißem Spargel mit Schinken und Petersilkartoffeln. // Der "Götterspeise" Spargel gebührt die beste Sauce Hollandaise. Pharao Echnaton und seine Gattin Nofretete ernannten den [...]
auf Daninas-Kunst-Werkstatt Blog weiterlesen
vor 12 Tagen veröffentlicht

Rezept Spaghetti mit Spargelsauce

Jetzt schnell noch diese Spargelsauce probieren. Am 24.6. ist es zu spät! Spaghetti mit einer feinen Sauce mit weißem Spargel. // Von der Götterspeise zum Kulturgut. Seine Stellung als kulinarischer Hochgenuß begann in der Zeit der alten [...]
auf Daninas-Kunst-Werkstatt Blog weiterlesen
vor 17 Tagen veröffentlicht

Feine Nusstorte für festliche Anlässe

Nusstorte mit Nussbuttercreme - Konditor-Rezept. Feine Nusstorte mit Nussbuttercreme, Konditor-Rezept by Daninas Dad. // Nicht ganz einfach, aber einfach köstlich! Wäre diese Torte nicht derart köstlich, würde man sich die Arbeit vielleicht [...]
auf Daninas-Kunst-Werkstatt Blog weiterlesen
vor 23 Tagen veröffentlicht

Ich will nur kurz die Welt retten!

Die Welt in Not. Denken wir an die Welt, die Zukunft und unsere Nachkommen. // Denken wir an die Zukunft und unsere Nachkommen. Es ist traurig, aber wahr: Unsere Welt steckt in Schwierigkeiten! Bevölkerungswachstum, Umweltzerstörung, [...]

Very british. Very easy.

Englischer Teekuchen - Konditor-Rezept. Einfach und köstlich: Englischer Teekuchen, Konditor-Rezept by Daninas Dad. // Adel verpflichtet. Nüsse, Rosinen und aromatisiertes Zitronat adeln diesen zarten, saftigen Englischen Kuchen. Und wenn er ein [...]
auf Daninas-Kunst-Werkstatt Blog weiterlesen
vor 2 Monaten veröffentlicht

Rezept einfach & schnell: Traditioneller [...]

Ostern lässt grüßen. Grüner Salat mit Ei - traditionell zur Frühlings- und Osterzeit. // Grüner Salat mit Ei. Dieser Salat ist einfach und schnell gemacht, gesund und immer wieder lecker. Besonders im Frühling können wir die Vitamine gut [...]
auf Daninas-Kunst-Werkstatt Blog weiterlesen
vor 3 Monaten veröffentlicht

Brauchtum - Ostern.

Ostern, das höchste Fest im Kirchenjahr. Ostern und seine Feiertage - kindergerecht und ausführlich erklärt. // Was feiern wir zu Ostern - und warum? Kinder und auch wir Erwachsenen lieben Ostern. Wir suchen nach dem Osterhasen, finden bunte [...]
auf Daninas-Kunst-Werkstatt Blog weiterlesen
vor 3 Monaten veröffentlicht

Brauchtum - Ostern.

Ostern, das höchste Fest im Kirchenjahr. Ostern und seine Feiertage - kindergerecht und ausführlich erklärt. // Was feiern wir zu Ostern - und warum? Kinder und auch wir Erwachsenen lieben Ostern. Wir suchen nach dem Osterhasen, finden bunte [...]
auf Daninas-Kunst-Werkstatt Blog weiterlesen
vor 3 Monaten veröffentlicht

Brauchtum in Salzburg - Palmsonntag

Über Palmsonntag, Palmbuschen und Palmesel. Ein hübscher Palmbuschen mit bunten Bändern gehört zum Brauch. // Wann ist Palmsonntag und was wird gefeiert? Eine Woche vor Ostern gedenken Christen dem Einzug Jesus in Jerusalem (vor gut 2000 [...]
auf Daninas-Kunst-Werkstatt Blog weiterlesen
vor 3 Monaten veröffentlicht

Ähnliche Blogs

Zigarettenstopfmaschine Test – Wir testen Zigarettenstopfmaschinen für euch

Zigarettenstopfmaschine Test – Wir testen Zigarettenstopfmaschinen für euch

Als Raucher hat man immer wieder das Gefühl eine willkommene Melkkuh zu sein. Die Steuern, die auf Zigaretten und Tabak liegen, sind immens. Und auch wenn es andere Länder gibt, in denen Zigaretten noch teurer als in Deutschland sind, schmerzen die Ausgaben jeden Monat doch sehr für die Stange Zigaretten, die Packung Kippen, den Glimmstengel zwischendurch. Aufhören wäre eine gute Alternative, die auch richtig Geld sparen würde und der Gesundheit so richtig gut. Aber leider ist das nicht immer so einfach und nicht jeder raucht wirklich ungern. Nicht jeder möchte aufhören. Eine Alternative sind Zigarettenstopfmaschinen mit diesen kann man die Kosten um die Hälfte senken. Ich habe die besten für euch getestet.

fragenüberfragen – der Antworten-Blog

fragenüberfragen – der Antworten-Blog

FragenÜberFragen ist ein Blog der alltägliche Fragestellungen beantworten will. Hierzu rechechieren wir Themen und stellen diese für euch kurz und anschaulich zusammen und freuen uns über jede eingesendete Fragen!

Themen sind unter anderem interessante Web-Funde, nützliche Apps, Produkttests, interessante Rezepte, Schnäppchentipps und Infos rund um Düsseldorf.

Auf fragenueberfragen.de findet ihr Artikel zu Fragen wie z.B. „Wie backe ich Tassenkuchen?“, „Ist der Owncloud-Client eine sichere Möglichkeit zur Datensicherung in der Cloud?“, „Was ist die beste ToDo-App für Android?“ oder „Wie vermeide ich Kabelsalat?“.

OffenSichtlich

OffenSichtlich

Manche Dinge fallen mir auf und lassen mich dann sehr lange nicht mehr los. Was für mich offen-sichtlich ist, mag vielen anderen nicht mal eine Erwähnung wert sein.

Ob manches nur offen-sichtlich ist um doch etwas zu verbergen? Edgar Allan Poe hat in „der entwendete Brief“ einen Kriminalfall geschildert wo etwas dadurch versteckt werden sollte indem es ganz offen sichtbar war. Es reichte mit offenen Augen durch die Welt zu gehen um das Geheimnis zu lüften.

Sicherlich ist nicht alles offen (er)sichtlich, dann versuche ich den Dingen soweit als eben möglich auf den Grund zu gehen. Ob die Vielzahl der Quellen die allein das Internet bietet eher ein Segen oder eher ein Fluch ist, das ist auch so eine Frage die ich noch mit mir herumtrage. In jedem Fall bietet das Internet wie nie in der menschlichen Geschichte ein anderes Medium zuvor die Gelegenheit, auch die abstrusesten Verschwörungstheorien zu verbreiten und Menschen die lieber daran glauben statt sich mit Fakten abzumühen gibt es immer, scheinbar sogar immer mehr.

Die Welt mag komplizierter geworden sein seit der Zeit als Egon Erwin Kisch sich auf die Suche nach Wahrheiten machte und als „rasender Reporter“ etwas begründete was heute schon fast vergessen scheint, nämlich den „investigativen Journalismus“. In meinen Augen sollte das aber kein Grund sein die Recherche nun gänzlich einzustellen und nun nur noch Vorgekautes unreflektiert wiederzugeben, ohne wenigstens zu versuchen es mal kritisch zu hinterfragen.