Das Weinblog
Blogger: Fhizban
Gourmet Blogs

Oft wurden wir gefragt wann wir endlich einmal wieder Informationen und Berichte über italienischen Wein veröffentlichen würden. In Zeiten des Internets bietet sich ein sogenanntes Blog als schnell umsetzbare und dabei topaktuelle Lösung an. In diesem Sinne wird in naher Zukunft unsere gute alte Hauszeitung im Internet eine Renaissance erleben, in Form des brandneuen Weinblog. Im Moment feilen wir noch am Design und an den ersten Beiträgen, unser Weinblog ist jedoch für ganz Neugierige schon einsehbar.

aufgenommen
1. Juli 2016

Bewertung


Du kannst Blogs nur bewerten, wenn du eingeloggt bist!

aktualisiert
30. April 2017

Ranking

Platz 212
-58


zusammen mit 2 weiteren Einträgen

Autochthone Weine aus Italien (Teil 2 von 4)

„Was die Vielfalt seiner Rebsorten angeht, ist Italien eines der reichsten Länder der Erde. In seinen Weinbergen wachsen rund 350 bekannte Varietäten. Einige sind weltberühmt: Nebbiolo und Sangiovese etwa. Aus ihnen werden die grossen [...]
auf Das Weinblog weiterlesen
vor 4 Tagen veröffentlicht

Dolcetto – die Volkstraube (Teil 1 von 2)

Dolcetto – Die typisch piemontesische Varietät wird in der Langhe, in den Hügeln von Monferrato sowie in den Gemarkungen von Acqui und Ovada angebaut. Der Dolcetto findet in geschmeidigen, trockenen Rotweinen von moderater Säure und mittlerem [...]
auf Das Weinblog weiterlesen
vor 15 Tagen veröffentlicht

Autochthone Weine aus Italien (Teil 1 von 4)

„Was die Vielfalt seiner Rebsorten angeht, ist Italien eines der reichsten Länder der Erde. In seinen Weinbergen wachsen rund 350 bekannte Varietäten. Einige sind weltberühmt: Nebbiolo und Sangiovese etwa. Aus ihnen werden die grossen [...]
auf Das Weinblog weiterlesen
vor 28 Tagen veröffentlicht

Mazzetti d’Altavilla

Kaum eine Region Italiens ist wohl so wichtig für den Geist der das heutige Italien beseelt, wie das Piemont. Die Wiege der Unabhängigkeitsbestrebungen und der industriellen Revolution des Landes liegt in den von Hügeln durchbrochenen Ebenen [...]
auf Das Weinblog weiterlesen
vor 1 Monat veröffentlicht

Cantina di Custoza

„Terre in Fiore“ (das blühende Land) ist eine Selektion von naturnah angebauten Qualitätsweinen, die sich nahtlos in das Konzept der Weine von Cantina di Custoza einpassen. Naturnah produzierte Weinqualitäten, die Spaß machen und mit [...]
auf Das Weinblog weiterlesen
vor 2 Monaten veröffentlicht

Roero Arneis

Arneis ist eine weiße Rebsorte und wird oft auch in Kombination mit ihrem Herkunftsgebiet Gebiet als ‚Roero Arneis‘ bezeichnet. Die Rebsorte stammt aus einer der meist respektiertesten Regionen, dem Piemont im Nordwesten Italiens. Die [...]
auf Das Weinblog weiterlesen
vor 2 Monaten veröffentlicht

Spumante von Vigneti Pittaro

Der Betrieb Vigneti Pittaro wurde 1970 von Pietro Pittaro gegründet. Er ist Nachfahre einer Familie, die schon seit mehr als 450 Jahren Weinbau betreibt. Zum Unternehmen gehören 75 Hektar Weinberge im Gebiet der Denomination DOC Grave del Friuli. [...]
auf Das Weinblog weiterlesen
vor 2 Monaten veröffentlicht

Vigneti Pittaro

Die Familie Pittaro produziert bereits seit 4 Jahrhunderten Trauben und Wein. Piero Pittaro gründete 1978 das Weingut neu, welches nunmehr über 90 Hektar Weinberge verfügt. 85 Hektar liegen dabei im Herzen der Grave del Friuli Zone – inmitten [...]
auf Das Weinblog weiterlesen
vor 2 Monaten veröffentlicht

Literwein

1,0-Liter Flaschen sind etwas Gutes und die darin abgefüllten Weine garantiert besser als ihr Ruf. Vor allem renommierte Südtiroler Kellereien füllen eigens eine Linie in Literflaschen, in der Hauptsache für den einheimischen Markt. Diese [...]
auf Das Weinblog weiterlesen
vor 3 Monaten veröffentlicht

Zaccagnini

Bolognano ist eine kleine Ortschaft in den Abruzzen, die große Schätze und Traditionen aufbewahrt. Hier wurde der Familienbetrieb Zaccagnini 1978 gegründet. Seitdem ist der Betrieb schnell und anhaltend gewachsen und hat sich dabei stets absolute [...]
auf Das Weinblog weiterlesen
vor 5 Monaten veröffentlicht