Denkanstöße für Lean, KVP & Co.
Blogger: blogger_35311
Firmen Blogs

In den Blog-Artikeln finden Sie regelmäßige Denk­anstöße für das weite Feld der Verschwen­dungs­ver­meidung und deren Umfeld in unter­nehmerischen, betrieb­lichen, organisa­torischen und privaten Bereichen. Mal aus der Sicht des Beraters, mal des Beobach­ters und manchmal auch des Betroffenen.

aufgenommen
4. Mai 2014

Bewertung


Du kannst Blogs nur bewerten, wenn du eingeloggt bist!

aktualisiert
28. September 2016

Ranking

Platz 329
-19


zusammen mit 36 weiteren Einträgen

KVP – eine Frage des Maßstabs

Der Maßstab als Referenzpunkt, an dem Verbesserungen im Kontinuierlichen Verbesserungsprozess gemessen, spielt eine wichtige Rolle. Wichtig ist dabei auch die Entstehung des Maßstabs und der Bezug zum Kunden. Dieser Beitrag KVP – eine Frage des [...]

KVP – eine Frage der Elemente

Welche Elemente spielen in der Führung, auch für den Kontinuierlichen Verbesserungsprozess, eine Rolle? Was ist die Grundlage dieses Führungsverständnisses? Dieser Beitrag KVP – eine Frage der Elemente von Götz Müller erschien zuerst auf [...]

KVP – eine Frage der Wahl

Im Kontinuierlichen Verbesserungsprozess hat man immer die Wahl, auch die Wahl sich wieder neu zu entscheiden. Am besten immer bewusst und zwischen mehreren Möglichkeiten. Krampfhaftes Festhalten an der ersten Entscheidung kann eine Sackgasse sein. [...]

KVP – eine Frage der Duplikation

Die Rolle von Führungskräften ist im Kontinuierlichen Verbesserungsprozess eine immer wieder gestellte Frage – von den Mitarbeitern und den Führungskräften. Die Frage ist von beiden Seiten berechtigt, hat jedoch unterschiedliche Ursachen, die [...]

KVP – eine Frage der Räume

Im Kontinuierlichen Verbesserungsprozess gibt es einen Unterschied zwischen Problemräumen und Lösungsräumen. Dabei ist es wichtig, im richtigen Raum zu beginnen. Dieser Beitrag KVP – eine Frage der Räume von Götz Müller erschien zuerst auf [...]

KVP – keine Frage der Entschuldigung

Dieser Artikel knüpft an den von letzter Woche an, in dem es um Realität bzw. um den Realitäts­sinn ging. Dort ging es darum, wie mittels der FMEA die Risiken der Realität einge­schätzt und reduziert werden können. Im vorlie­genden Artikel [...]

KVP – eine Frage der Realität

Die Realität ist ein wichtiger Aspekt im Kontinuierlichen Verbesserungsprozess. Allzu leicht kann es passieren, dass wir uns hier etwas vormachen, dass wir die Augen vor der Realität verschließen. Deshalb ist es sinnvoll sich Gedanken darüber zu [...]

KVP – eine Frage des Dirigierens

Was hat ein Dirigent mit dem Kontinuierlichen Verbesserungsprozess gemeinsam? Welche Analogien lassen sich aus der Welt der Musik auf Unternehmen übertragen? Dieser Beitrag KVP – eine Frage des Dirigierens von Götz Müller erschien zuerst auf [...]

KVP – eine Frage der Präzision?

Genauigkeit oder Präzision? Messung oder Geschäftsprozess? Was hat die Perfektion mit dieser Frage zu tun und welche Schlussfolgerung ist daraus zu ziehen? Dieser Beitrag KVP – eine Frage der Präzision? von Götz Müller erschien zuerst auf [...]

KVP – eine Frage des Überflüssigen

Was kann man gegen überflüssiges in Geschäftsprozessen und betrieblichen Abläufen tun? Was ist eigentlich überflüssig und sollte deshalb vermieden werden? Dieser Beitrag KVP – eine Frage des Überflüssigen von Götz Müller erschien zuerst [...]

Schreib einen Kommentar