Der Herdnerd
Blogger: DirkNB
Gourmet Blogs

Kochen • Essen • Trinken • Genießen • Abwaschen
Essen und Trinken – Die große Vielfalt und der Wahnsinn bei der Nahrungsaufnahme durch den Menschen

aufgenommen
23. März 2011

Bewertung


Du kannst Blogs nur bewerten, wenn du eingeloggt bist!

aktualisiert
24. Mai 2017

Ranking

keine Teilnahme

Kraut und Rüben

War es Zufall, originelle Idee oder einfach nur eine falsch zusammengebaute Speisekarte? Aber wenn man den kulinarischen Katalog öffnet und er beginnt mit der Getränkekarte, dann kann man das auch als Wink mit dem Zaunpfahl verstehen. Wobei: Die [...]
auf Der Herdnerd weiterlesen
vor 2 Tagen veröffentlicht

Blitzschnell gekocht … oder auch nicht

Da habe ich doch heute auf einem Rezepteportal ein interessantes Rezept für eine blitzschnell zubereitete Hühnersuppe gefunden. Das war lustig. In 30 Minuten war die Suppe fertig. So sagte es das Rezept. Interessant war die Zutatenliste. Einer der [...]
auf Der Herdnerd weiterlesen
vor 14 Tagen veröffentlicht

Fragmentierte hollandaiser Soße, oder: Man soll [...]

Eigentlich haben die beiden Aspekte in der Überschrift nichts miteinander zu tun, kommen aber letztendlich doch zusammen. Aber der Reihe nach: Ich habe mal wieder in „meiner“ Zweitküche etwas experimentell gekocht und bin gedanklich irgendwo [...]
auf Der Herdnerd weiterlesen
vor 29 Tagen veröffentlicht

Früher war mehr Eier – Ein Text, der nichts [...]

Klischees bzw. Standards über die Küchenausstattung gibt es viele. So besteht wohl mainstreamige Einigkeit, was unbedingt in eine Küche gehört, vor allem, wenn man an die Vorräte denkt. Salz, Pfeffer, Zucker, Milch und Butter im Kühlschrank, [...]
auf Der Herdnerd weiterlesen
vor 1 Monat veröffentlicht

Essen ist (nicht) da!

Werbung weckt bei uns Bedürfnisse, die wir ohne Werbung gar nicht hätten. So weit – so bekannt. Nur muss man bei der Werbung auch immer aufpassen. Das dargestellte Welten und die Wirklichkeit manchmal wenig miteinander zu tun haben, ist [...]
auf Der Herdnerd weiterlesen
vor 2 Monaten veröffentlicht

Ein Desaster in Beige – aber …

Erinnerungen sind manchmal unvollständig, oder einfach nur falsch. Oder es war doch irgendein Detail anders. Oder was auch immer. Und dann ist man aufgeschmissen, wenn man etwas aus der Vergangenheit versucht nachzuempfinden und das geht dann – [...]
auf Der Herdnerd weiterlesen
vor 3 Monaten veröffentlicht

Variante: Das letzte wird das erste sein

Hm, lecker. Also die Gurken-Fenchel-Lachs-Dill-Pfanne vor einigen Tagen war wirklich lecker. Übrigens kann man recht einfach eine Variante mit den gleichen Zutaten inkl. Beilage herstellen. Und es schmeckt auch. Man kann die rohen Kartoffeln auch [...]
auf Der Herdnerd weiterlesen
vor 3 Monaten veröffentlicht

Fisch muss schwimmen

Ist es eine urbane Legende oder stimmt es wirklich: Eine gemeine Gurke besteht zu 97% aus Wasser und hat damit mehr davon als so manches Getränk. Da muss es doch auch was mit Fisch dazu geben, bei dem vielen Wasser. So zumindest der Gedanke. Dill [...]
auf Der Herdnerd weiterlesen
vor 3 Monaten veröffentlicht

Ei, Ei, Ei – Eine rührende Geschichte

Eigentlich wollte ich mit dem Satz beginnen: Rührei kann ja jeder. Aber da fiel mir ein: Genau wie gute Bratkartoffeln ist auch Rührei ein wenig eine Kunst. Und so viele Köche es gibt, soviele Tipps und Tricks gibt es. Der kleine Schuss Sahne, [...]
auf Der Herdnerd weiterlesen
vor 3 Monaten veröffentlicht

Valentins-Ragout an Pasta und Stampf

Die Zusammenhänge mit dem Valentinstag sind eher zufällig, zumal es das Essen bereits an den Vortagen gab, einmal mit Pasta und einmal mit Kartoffelstampf. Reis, Polenta u.a. sind ebenso denkbar. Und wer weniger Wasser reinschüttet, kann das [...]
auf Der Herdnerd weiterlesen
vor 3 Monaten veröffentlicht

Schreib einen Kommentar