der Muger
Blogger: der Muger
Reise Blogs

Ein Bergler auf Abwegen. Ein Schweizer Weltenbummler und Sapperlot berichtet von weltweit und zuhause …

aufgenommen
20. Juli 2015

Bewertung


Du kannst Blogs nur bewerten, wenn du eingeloggt bist!

aktualisiert
23. Juli 9000

Ranking

Platz 4
-2


Costa Rica: Schweizerischer als zuhause

Es ist jetzt schon viiiele Jahre her, als ich in Zentralamerika unterwegs war. Wir reisten damals von den USA nach Panama und kamen dabei natürlich auch in Costa Rica vorbei. Hier trafen wir eher zufällig auf einen Schweizer; Franz Ulrich aus dem [...]
auf der Muger weiterlesen
vor 3 Tagen veröffentlicht

der Klügere kippt nach

Am Samstag feierte unser Reisefreund Peti seinen Geburtstag ‒ und Frau G. und ich waren zum Fest eingeladen. Viele Weltreisende und Wohnbootler waren da. Dazu eine Handvoll Döschwo-Freaks, Viktor der Opernsänger und Pedro aus Brasilien. Und [...]
auf der Muger weiterlesen
vor 4 Tagen veröffentlicht

Tschechien: Rundfahrt im Paternoster

Früher gab es sehr viele Paternoster, heutzutage sind sie leider rar. Und ich wollte schon lange wieder einmal mit einem fahren. Und in Prag gibt es noch einige.Wer jetzt nicht weiss, was ein Paternoster ist: Das ist ein Lift, bei dem die Kabinen [...]
auf der Muger weiterlesen
vor 8 Tagen veröffentlicht

jöööh - ein Vogelwelpe

Immer laufen mir irgendwelche Tiere zu; Eichhörnchen, Weidenbohrer, Gelbbauchunke, Frosch, Singdrossel, Agame… Diesmal war‘s ein kleiner Voglewelpe.Ich habe aber keine Ahnung was das herzigen Kücken später einmal werden will? Für einen [...]
auf der Muger weiterlesen
vor 10 Tagen veröffentlicht

Hitzefrei

Heute schreibe ich nichts, denn …... ich habe hitzefrei.
auf der Muger weiterlesen
vor 13 Tagen veröffentlicht

nach Prag und zurück

Weisswurstistan. Mitten in der Nacht hat es geblitzt und gewittert. Und gehagelt. Jetzt ist es schon wieder feuchtheiss und schwitzig. Und ausgerechnet heute müssen wir nachhause fahren.Zum z’Morge essen wir diesen eigenartigen Korbáčik [...]
auf der Muger weiterlesen
vor 15 Tagen veröffentlicht

nach Prag: von der Moldau zum Weisswurst-Äquator

Zvíkov. Schon am frühen Morgen ist es düppig heiss. Wir fahren drum recht zeitig los. Zuerst ein Stück nordwärts zum Schloss Orlík (n49.5130, e14.1704). Auch es steht am Moldau-Stausee, ist aber viel weniger alt als die Burg Zvíkov. Und es [...]
auf der Muger weiterlesen
vor 17 Tagen veröffentlicht

nach Prag: durchs tiefe Mittelalter

Burg Sion. Kurz nach fünf beginnt ein Bauer nebenan sein Feld zu mähen. Wir schlafen trotzdem noch ein wenig, bis uns die warme Sonne aus dem Bett drückt.Die Landschaft ist hügelig und überaus malerisch. Wir rollen ganz alleine über die [...]
auf der Muger weiterlesen
vor 17 Tagen veröffentlicht

nach Prag: grauselig schöner Osten

Deštné. Auf der Seilbahnbaustelle baggern sie schon wieder. Wir geniessen den lauen Sommermorgen und frühstücken erste einmal ausgiebig.Die Landschaft hier im polnisch-tschechischen Grenzgebiet erinnert uns stark an den Schwarzwald. Einfach mit [...]
auf der Muger weiterlesen
vor 19 Tagen veröffentlicht

nach Prag: unsere Seilbahn in Tschechien

Praha. Ein wunderbarer Sommermorgen. In der Nacht hat mir ein Vogel die Frontscheibe mit schachtdeckelgrosssen und kirschroten Patschen zugeschissen. Wer macht denn sowas ‒ Bisonschwalben?Wir verlassen unsere Insel und den Caravan Park und fahren [...]
auf der Muger weiterlesen
vor 20 Tagen veröffentlicht

Schreib einen Kommentar

Ähnliche Blogs

Surf Hike and Travel – Entdecke die Welt

Surf Hike and Travel – Entdecke die Welt

Wir sind Kathi und Christoph. Mit dieser Seite wollen wir euch unsere Erfahrungen, die wir im Laufe von vielen abenteuerreichen Reisen gewonnen haben weitergeben und euch somit bei euren Reiseplanungen inspirieren und unterstützen. Egal ob Reiseberichte, Fotos, Surfspots, Surfcamp-Erfahrungen, Wandertouren, Hüttentipps. Dieser Blog soll mit all seinen Infos Reisenden, oder jenen, die noch davon träumen, Hilfestellung in unterschiedlichen Bereichen geben.

Live Free around the World

Zufrieden? „JA“, aber nur irgendwie! Auf der Suche nach dem gewissen „Etwas“ und dem Gefühl von Freiheit bin ich wieder gestartet um die Welt zu erkunden. Nach Monaten in Neuseeland und Namibia, heißt es nun Bali. Ein sehr persönlicher Blog mit super Feedback, daher möchte ich ihn teilen

Spanien für Deutsche | Spanien erklärt aus der Sicht eines Deutsch-Spaniers

Dieser Blog beschäftigt sich mit Allem, was mit Spanien zu tun hat. Es ist ein Versuch, Spanien als plurinationales Land mit all seinen Widersprüchen, inneren Konflikten und seiner Diversität dem deutschsprachigen Leser näher zu bringen. Ein Versuch, das spanische Selbstverständnis aufzuarbeiten und einen Kontext zu schaffen, um dieses Land und seine Leute zu verstehen. Um dies zu erreichen, werden sowohl politische und historische Themen angeschnitten, als auch die verschiedenen Regionen einzeln vorgestellt, aktuelle Ereignisse analysiert und versucht auf Fragen, wie z.B. „Warum essen Spanier immer so spät?“, eine Antwort zu finden. Außerdem gibt der Blog Einblicke in die Regionalsprachen, gibt Aussprachetipps und stellt das Grundvokabular vor. Es geht eben nicht nur um Reisen – obwohl es natürlich auch Reisetipps gibt – sondern eben um das große Ganze. Ich bin immer offen für Anregungen, wenn jemand eine Frage zu Spanien hat, werde ich versuchen, in einem Beitrag dazu eine Antwort zu finden! Así que, ¡bienvenidos!