Die Computermaler | IT visualisieren – g
Blogger: blogger_34345
Informatik Blogs

Dies ist das Blog zum Buch “Die Computermaler”. Thema des Blogs sind alle Fragen der Visualisierung an Whiteboard und Flipchart – insbesondere solche mit Bezug zu IT-Infrastrukturen, Projektmanagement und Moderation von Workshops in der IT.

aufgenommen
22. Februar 2014

Bewertung


Du kannst Blogs nur bewerten, wenn du eingeloggt bist!

aktualisiert
8. Dezember 2016

Ranking

keine Teilnahme

Meine Eindrücke vom BarCamp Hamburg 2016 #bchh16

Spannend, abwechslungsreich, inspirierend und nebenbei auch sehr sättigend (auch, aber nicht nur im physischen Sinne) – das war für mich das BarCamp Hamburg 2016 (#bchh16). Getreu der BarCamp-‚Regel’ „Sprecht über das BarCamp” hier [...]

Tipps für die (Stattys | Magic-Chart) Notes

In den Artikeln zu den Stattys Notes bzw. den Legamaster Magic-Chart Notes habe ich bereits den einen oder anderen Tipp zur Nutzung der elektrostatisch haftenden „Haftnotizen” eingestreut. Hier nun – analog zu den „Tipps für das [...]

Haftnotizen richtig benutzen

Rede oder schreibe ich über „warenkundliche” Aspekte des Visualisierens, so gibt es drei Dinge, die ich nicht müde werde zu erwähnen: Whiteboards wischt man am besten mit einem (ggf. feuchten) Mikrofastertuch ab, … … am Flipchart [...]

Visualisieren und Präsentieren im [...]

Es gibt kaum noch ein Unternehmen, das sich nicht (neben vielen anderen wohlklingenden Worten) „Transparenz” auf die Liste der per Unternehmensleitbild quasi verordneten Kulturbestandteile gesetzt hat. Wie weit es dann tatsächlich damit her [...]

Neues vom Magic-Chart

Elektrostatisch haftende Moderationskarten sollten zumindest jedem PMCamp–Teilnehmer vom PMCamp-Sponsor Stattys (http://www.stattys.com, vgl. hier) bekannt sein. Weniger bekannt (da relativ neu auf dem Markt) dürfte ein sehr ähnliches Produkt [...]

Lebendig(en) Quellcode präsentieren

Präsentiert man im Bereich der Softwareentwicklung, ist es häufig sinnvoll oder gar nötig, „Butter bei die Fische” zu packen – direkt Quellcode zumindest auszugsweise zu präsentieren. Ob auf Fachkonferenzen, im Rahmen von Code Reviews [...]

Präsentieren mit Markdown?

Die Idee, mit Funktionalität schier überladenen Präsentationsprogramme1 durch ein sehr viel schlankeres Stück Software zu ersetzen, ist nicht neu. Gerade PowerPoint erfährt sehr viel Kritik – die jedoch fast immer darauf hinausläuft, Kritik [...]

PowerPoint: Wo bleibt bloß die Zeit?

Vor einiger Zeit veröffentlichte die Made in Office GmbH, ein Hersteller von Office-Erweiterungen, zusammen mit der GfK eine Auftragsstudie zur Nutzung von PowerPoint

„Canvas” – formularhaftes [...]

Wenn ich eine Leinwand kaufe, dann ist sie leer. Andernfalls kaufe ich ein Bild. Gleiches gilt für Flipcharts, Whiteboards und Moderationswände – mehr „Vordruck” als ein einfaches Karo braucht es nicht, mehr „A-priori–Visualisierung” [...]

PowerPoint-Cowboys – oder: Warum LOGOrrhoe kein [...]

Branding ist eine typische Tätigkeit des Cowboys: Zur dauerhaften Kennzeichnung insbesondere der Besitzverhältnisse werden Tiere (vor allem Rinder) durch ein Brandzeichen gekennzeichnet. In Westeuropa ist dieses schmerzhafte Verfahren (außer bei [...]

Schreib einen Kommentar