Die Jahreszeiten und Ich
Blogger: SackingBob74
Humor Blogs

Was passiert, wenn Jahreszeiten plötzlich in Dein Leben schneien? Bringen sie Dein Leben durcheinander? Kann man ihnen die eigene Meinung näher bringen oder sind sie darüber erhaben?`
Wenn die Jahreszeiten mich mal zu Wort kommen lassen, dann unterhalten wir uns über dies und jenes. Manchmal klappt das allerdings nur bedingt.

aufgenommen
7. Januar 2016

Bewertung


Du kannst Blogs nur bewerten, wenn du eingeloggt bist!

aktualisiert
20. Januar 2017

Ranking

keine Teilnahme

Wenn ich ein Buch wäre

Die liebe Tanja aus dem Norden hat mich nominiert. Diesmal nicht zum Liebling-Dings, sondern zu etwas völlig anderem. Weil ich Wünsche nicht so leicht abschlagen kann, möchte ich hier einfach die von Tanja beantworteten Fragen ebenfalls mit [...]
auf Die Jahreszeiten und Ich weiterlesen
vor 2 Tagen veröffentlicht

Mumientanz

Simon hatte Besuch. Er hatte mir gestern von seiner Frau erzählt und ich freute mich darüber sie kennenzulernen. Seine Kinder fehlten, da sie wahrscheinlich ihren Vater nicht in dem Zustand sehen sollten, was auch erklärte, warum er gestern Abend [...]
auf Die Jahreszeiten und Ich weiterlesen
vor 2 Tagen veröffentlicht

Wer war’s?

Im Auto fragte ich Winter, ob sie eine Idee hatte, wer diese Blonde sei. Frustriert schüttelte sie den Kopf. Sie sagte: »Blondchen war viel zu nahe an der Explosion. Sie zeigte damit, dass sie keine Angst vor den Folgen hat. Außerdem hat sie sich [...]
auf Die Jahreszeiten und Ich weiterlesen
vor 3 Tagen veröffentlicht

Kapitel 3: Bleibt hier

Kaum waren wir aus dem Raum, sagte Winter: »Zum Glück hast Du die ›nicht zurechnungsfähig‹-Karte ausgespielt. Ich hatte schon Angst, dass Du ihn neugierig machst. Es wäre dumm, wenn sich dieser Trottel in unsere Ermittlungen einmischt.« [...]
auf Die Jahreszeiten und Ich weiterlesen
vor 4 Tagen veröffentlicht

Winter 2016

Hallo an Alle, die meinem Blog und meinen Geschichten folgen. Ein paar von Euch fällt es vielleicht schwer, der Fortsetzungsgeschichte zu folgen. Aus diesem Grund erscheint hier (nach und nach) ein… Quelle: Winter 2016
auf Die Jahreszeiten und Ich weiterlesen
vor 5 Tagen veröffentlicht

Das Verhör Teil 2

Mit einem Nicken schrieb der Kommissar ein paar Zeilen in ein kleines Heft, welches er vor sich liegen hatte. »Was schreiben sie da in ihr Buch?« »Dass sie sich für furchtbar schlau halten oder ziemlich blöd sind.« »Sowas würde ein [...]
auf Die Jahreszeiten und Ich weiterlesen
vor 5 Tagen veröffentlicht

Das Verhör

Wir mussten zunächst auf dem Flur warten. Maria brachte uns jeweils eine heiße Tasse Kaffee und unterhielt sich kurz mit Winter. Sie sagte: »Kommissar Paul ist von der Düsseldorfer Dienststelle versetzt worden. Er hatte extra darum gebeten, da [...]
auf Die Jahreszeiten und Ich weiterlesen
vor 6 Tagen veröffentlicht

Fremd? Ein Statement

Ursprünglich veröffentlicht auf MitmachBlog: Für mich ist „Fremd“ auch ein Synonym für „Neu“ und das letztere übt grundsätzlich ein großes Verlangen in mir aus. Eine neue Playstation stand schon deshalb auf meinem Wunschzettel (mein [...]
auf Die Jahreszeiten und Ich weiterlesen
vor 7 Tagen veröffentlicht

Krankenbesuch

»Ich konnte die Dame nicht einfach weiter verfolgen. Schließlich wusste ich nicht, wo du warst. Ich hatte Probleme genug, Dich zu finden.« Winter war aufgebracht. Sie ging an meinem Bett auf und ab und gestikulierte mit ihren Armen. »Sie hat [...]
auf Die Jahreszeiten und Ich weiterlesen
vor 7 Tagen veröffentlicht

Eine Nacht Ruhe

Die Ärztin sagte mir, dass man kurioserweise keine Verletzungen bei den Untersuchungen hatte finden können. Meine Verwirrung am Marktplatz – sie hatte anscheinend mit dem Sanitäter gesprochen – ließ allerdings auf eine Kopfverletzung [...]
auf Die Jahreszeiten und Ich weiterlesen
vor 8 Tagen veröffentlicht