DJ Equipment 24
Blogger: Lenny1991
Technik Blogs

Dj-Equipment24.de ist Blog, Ratgeber, Newsportal und Shop in einem. Finde hilfreiche Informationen und Produkte aus den Themen Dj Equipment, Dj Zubehör und Musikproduktion. Ich stehe euch in Zukunft mit umfasenden Ratgebern und Test\’s in meinem Blogbereich zur Verfügung.

aufgenommen
20. November 2016

Bewertung


Du kannst Blogs nur bewerten, wenn du eingeloggt bist!

aktualisiert
19. Januar 2018

Ranking

keine Teilnahme

November 2017 Charts – Tech-House

Die Clubsaison startet und auch diesen Monat habe ich wieder viele neue Tracks für euch am Start. Mein besonderes Highlight diesmal – der Lovelee Dae edit von Amine Edge &… Weiterlesen Der Beitrag November 2017 Charts – Tech-House erschien [...]
auf DJ Equipment 24 weiterlesen
vor 2 Monaten veröffentlicht

Oktober 2017 Charts – Tropical House & Beach [...]

Ich sage es nicht gerne – aber der Sommer ist leider vorbei. Was bleibt uns anderes übrig, als in Erinnerungen an weiße Sandstrände, laue Nächte und tropisches Flair zu schwelgen… Weiterlesen Der Beitrag Oktober 2017 Charts – Tropical [...]
auf DJ Equipment 24 weiterlesen
vor 3 Monaten veröffentlicht

September 2017 Charts – House

Nach längerer Abwesenheit melde ich mich heute feierlich mit den neuen House Charts für den September zurück. Hinter mir liegt eine lange Festival- und Partysaison mit zahlreichen schönen Momenten, die… Weiterlesen Der Beitrag September 2017 [...]
auf DJ Equipment 24 weiterlesen
vor 5 Monaten veröffentlicht

Juni 2017 Charts – House

Ich freue mich sehr, Euch die heutigen 10 Tracks präsentieren zu können. Ich habe diesmal etwas länger gestöbert, damit auch wirklich nur die allerfeinsten Scheiben dabei sind. Sie funktionieren perfekt… Weiterlesen Der Beitrag Juni 2017 [...]
auf DJ Equipment 24 weiterlesen
vor 7 Monaten veröffentlicht

Mai 2017 Charts – Tech-House

Heute ist der erste Mai und die Festivalsaison 2017 rückt nun immer näher. In Hoffnung auf perfektes Frühlingswetter habe ich Euch heute wieder 10 fette Tech-House Tracks herausgesucht, die super… Weiterlesen Der Beitrag Mai 2017 Charts – [...]
auf DJ Equipment 24 weiterlesen
vor 9 Monaten veröffentlicht

April 2017 Charts – LoFi-House

In meinen neuen Charts beschäftige ich mich voll und ganz mit dem Trend House-Genre aus dem letztem Jahr. Der Hype hin zum LoFi-House ist auch in diesem Jahr ungebrochen, der… Weiterlesen Der Beitrag April 2017 Charts – LoFi-House erschien [...]
auf DJ Equipment 24 weiterlesen
vor 10 Monaten veröffentlicht

März 2017 Charts – House Musik

Langsam verschwindet der Winter, die ersten Sonnenstrahlen bahnen sich ihren Weg durch die Wolken, die Tage werden länger und wärmer. Bei mir steigt schon die Vorfreude auf die kommende Festival-Saison… Weiterlesen Der Beitrag März 2017 Charts [...]
auf DJ Equipment 24 weiterlesen
vor 11 Monaten veröffentlicht

Was genau ist eigentlich House Musik?

In diesem Beitrag möchte ich Euch meine Lieblings-Stilrichtung der elektronischen Tanzmusik etwas näher bringen – House Musik. In Zukunft wird es dann weitere Beiträge zum Thema Stilrichtungen geben, seid gespannt;-)… Weiterlesen Der Beitrag [...]
auf DJ Equipment 24 weiterlesen
vor 11 Monaten veröffentlicht

Februar 2017 Charts – Tech-House

Es ist eine Weile her, dass ich in einem Monat so viele gute Tracks gefunden habe. In meinen Augen, oder besser Ohren, wirklich High-Class, was zur Zeit auf dem Markt… Weiterlesen Der Beitrag Februar 2017 Charts – Tech-House erschien zuerst auf [...]
auf DJ Equipment 24 weiterlesen
vor 12 Monaten veröffentlicht

Januar 2017 Charts – Happy New Year!

Happy New Year! Ich hoffe, Ihr seid alle wunderbar ins neue Jahr gestartet, habt ausgiebig gefeiert und den anschließenden Kater erfolgreich überwunden. Ich habe mich schon einmal auf die Suche… Weiterlesen Der Beitrag Januar 2017 Charts – [...]
auf DJ Equipment 24 weiterlesen
vor 1 Jahr veröffentlicht

Ähnliche Blogs

blinkenmed – Medizin für Nerds

blinkenmed – Medizin für Nerds

Wir streamen Serien, videochatten mit Freunden im Ausland (Australien, Thailand, sogar Bayern) und arbeiten auf Servern, die im Nebenzimmer oder hunderte von Kilometern entfernt stehen, ohne dass wir den Unterschied merken. Kurz gesagt: Die Welt liegt uns zu Füßen, während wir uns mit dem Laptop auf dem Sofa fläzen. (Das hat auch Nachteile, klar – aber an dieser Stelle jetzt erst mal ein bisschen Digitalisierungseuphorie.)

Nur, wenn es um unsere Gesundheit geht, wird das Leben wieder analog und ineffizient: Da sitzt man eine Stunde im Wartezimmer einer Praxis und lässt sich von anderen anhusten, um nach flüchtiger Begegnung mit der Hausärztin ein Stück Papier ausgehändigt zu bekommen, das man dann zum Apotheker trägt.

„Haben wir nicht da, müssen wir bestellen“ – und so schleppt man seinen kranken Hintern am Nachmittag wieder zur Apotheke.

Warum bloß?

Und was passiert eigentlich, wenn Dinge in der Medizin tatsächlich mal digital ablaufen – wenn CT vom Kopf gemacht wird oder Gene sequenziert werden? Wem gehören die Daten? Könnte man als technikaffine Entität nicht etwas Sinnvolles mit ihnen anstellen, und welche Fußangeln sollte man dabei möglichst umgehen?

Und natürlich muss man nicht warten, bis man krank ist, bevor man sich mit digitaler Medizin beschäftigt. Viele Apps wollen einem dabei helfen, sich gesunde Gewohnheiten zuzulegen und Probleme früh zu erkennen. Dabei gibt es zwei Arten von faulen Eiern: Solche, die medizinischer Hokuspokus sind und solche, die gerne mal nach Hause telefonieren (Gesundheitsdaten können schließlich auch prima zu Geld gemacht werden).

Und das sind nicht die einzigen Gründe, um sich mit digitaler Medizin zu beschäftigen. Ein weiterer: Die Dinge, die heute schon funktionieren, sind oft faszinierend und einfallsreich. Supercomputer Watson, der Krankheiten so gut wie ein Arzt diagnostiziert, und Nanotechnologie, die man schlucken kann – das hätte selbst für Pille ausgesehen wie Science Fiction.

Über all dies schreibe ich auf Blinkenmed, und freue mich auch über Themenvorschläge!

IMMERSIA

IMMERSIA

Neues aus der Technikwelt

Minibeamer Test

Minibeamer Test

Ein Minibeamer ist heutzutage eine super Möglichkeit um eine hervorragende Präsentation auch problemlos von unterwegs abhalten zu können. Durch die kleine Größe und das geringe Gewicht sind sie sehr mobil und dadurch perfekt für Menschen die viel unterwegs sind geeignet. Es gibt außerdem viele unterschiedliche Hersteller der unterschiedlichen Preisklassen und somit auch viel Schrott auf dem Markt. Aus diesem Grund finden Sie auf dieser Testseite viele verschiedene Modelle im Test und Vergleich und bekommen somit Unterstützung bei einer Kaufentscheidung. Schauen Sie also mal vorbei, es lohnt sich.