Erbrecht-Blog
Blogger: KerstinPrange
Wirtschaft Blogs

Der Blog der Kanzlei Kindermann & Prange aus Hamburg.

Infos, News und Tips rund um das Erbrecht sowie Aktuelles aus unserem Büroalltag.

aufgenommen
9. September 2015

Bewertung


Du kannst Blogs nur bewerten, wenn du eingeloggt bist!

aktualisiert
27. September 2016

Ranking

keine Teilnahme

Patientenverfügung - BGH Beschluss zur [...]

Der BGH hat in seinem jetzt veröffentlichten Beschluss vom 06. Juli 2016 eine für das Erb- und Betreuungsrecht wichtige und grundlegende Entscheidung getroffen. Eine schriftliche Patientenverfügung hat nur dann unmittelbare Bindungswirkung, wenn [...]
auf Erbrecht-Blog weiterlesen
vor 2 Monaten veröffentlicht

Aus den Augen, aus dem Sinn! Was man beim [...]

§ 2077 BGB regelt, dass ein Testament mit welchem ein Ehegatte den anderen Ehegatten als Erbe einsetzt, mit der Ehescheidung unwirksam wird. Auch wenn der Erblasser vor seinem Tod die Scheidung beantragt oder ihr zugestimmt und die Voraussetzungen [...]
auf Erbrecht-Blog weiterlesen
vor 2 Monaten veröffentlicht

Kein Erbe! Keine Kündigung? Was Vermieter und [...]

Ein Mieter ist mit mehreren Mieten im Rückstand und verstirbt. Eine traurige Situation für die Angehörigen, die für die Angehörigen und den Vermieter zu erheblichen Problemen führen kann. Schuldet der Mieter seinem Vermieter mehrere [...]
auf Erbrecht-Blog weiterlesen
vor 5 Monaten veröffentlicht

Betreuungsvollmacht für den Sparfuchs

Die Beglaubigung der Vollmacht durch die Betreuungsbehörde Betreuungs- und Vorsorgevollmachten sind ein wichtiger Bestandteil der Vorsorge für das Alter und für den Krankheitsfall. Letztlich sollte jeder von uns eine solche Vollmacht haben. Denn [...]
auf Erbrecht-Blog weiterlesen
vor 6 Monaten veröffentlicht

Das Bedürftigentestament - Wann ist ein [...]

Das Urteil des Bundessozialgerichts (BSG) vom 17.02.2015 gibt erstmals verlässliche Hinweise, wie die Vorgaben des Sozialhilferechts bei der Gestaltung von Testamenten zugunsten von Personen zu beachten sind, die Sozialleistungen in Form von [...]
auf Erbrecht-Blog weiterlesen
vor 6 Monaten veröffentlicht

Verkauf des Erbteils im Zweifel nur mit [...]

Nach der Entscheidung des OLG Koblenz (Beschluss vom 27.05.2015 - Aktenzeichen 13 UF 156/15) braucht ein Ehepartner der einen Erbteil, den er selber geerbt hat, verkauft zum Verkauf die Zustimmung seines Ehepartner. Stimmt der Ehepartner dem Verkauf [...]
auf Erbrecht-Blog weiterlesen
vor 8 Monaten veröffentlicht

Erbschein ohne Quoten

Bei Anträgen auf Erteilung eines gemeinschaftlichen Erbschein war bisher die Angabe der Erbquoten der Miterben erforderlich. Darauf kann seit 17.8.2015 verzichtet werden. Bisher mussten im Erbscheinsantrag die Erbquoten angegeben werden.Bis zum [...]
auf Erbrecht-Blog weiterlesen
vor 8 Monaten veröffentlicht

Die lachende Zweite - Zweite Ehefrau kann [...]

Hat der nach Scheidung wiederverheirate Ehemann in einem während seiner ersten Ehe errichteten Testament seine erste Ehefrau als Erbin eingesetzt, kann seine im Testament nicht berücksichtigte zweite Ehefrau das Testament nach dem Tod ihres [...]
auf Erbrecht-Blog weiterlesen
vor 8 Monaten veröffentlicht

Facebook-Konto ist vererblich

Nach der Entscheidung des Landgerichts Berlin vom 17.12.2015 (Az.: 20 O 172/15) haben Eltern einen Anspruch auf Zugang zu dem Facebook-Konto ihres verstorbenen Kindes. Das Landgericht Berlin hat entschieden, der Vertrag des verstorbenen Kindes mit [...]
auf Erbrecht-Blog weiterlesen
vor 8 Monaten veröffentlicht

Vorsorgevollmacht/Betreuungsvollmacht - Wie man [...]

Die Zahl älterer Menschen, die aufgrund eines körperlichen Gebrechens oder nachlassender geistiger Fähigkeiten nicht mehr für sich selbst sorgen können und daher einen gesetzlichen Betreuer benötigen, steigt stetig. Um die Einrichtung einer [...]
auf Erbrecht-Blog weiterlesen
vor 8 Monaten veröffentlicht