Fake Room
Blogger: harrykienzler
Kunst Blogs

Hier schreibt Harry Kienzler über Räume, Gegenstände und ihre Verortung in der modernen Welt. Dabei oszillieren die Beiträge zwischen hoher Philosophie und abgründiger Alltagsabsurdität. Ein literarisches Blog mit Inneneinrichtung.

aufgenommen
20. April 2017

Bewertung


Du kannst Blogs nur bewerten, wenn du eingeloggt bist!

aktualisiert
24. April 2017

Ranking

keine Teilnahme

Taubenfederzweige

Das hier habe ich auf meinem Heimweg gefunden. Ein ergötzliches Ensemble aus Taubenfedern und einer Art von Zweigen oder Nadeln, platziert in einer gekachelten Unterführung. Der Connaisseur erkennt leicht die Spannung zwischen rechteckiger Kachel [...]
auf Fake Room weiterlesen
vor 5 Tagen veröffentlicht

Die Fakirseife

Das hier ist ein Stück Seife aus unserer WG. Ich finde die Anordnung bemerkenswert. Das Stück Seife liegt auf einer Art Gumminagelbrett. Man könnte jetzt sagen: Ja, die Seife soll eben nicht festkleben und trocken werden, damit nicht dieser [...]
auf Fake Room weiterlesen
vor 8 Tagen veröffentlicht

Kleine Klinke auf große Klinke

Das hier ist ein Adapter von kleine Klinke auf große Klinke. Viele Menschen haben so etwas, weil sie ihren Kopfhörer irgendwo anschließen wollen. Ich habe jetzt nach langem Ringen auch einen. Ich tue mich schwer mit so Adaptern. Ich denke immer: [...]
auf Fake Room weiterlesen
vor 11 Tagen veröffentlicht

Basischer Tee

Wenn ich eine Sache wirklich großartig finde, dann ist das Basen-Tee. Keine Angst, das hier soll keine Werbung werden, aber Basen-Tee ist einfach gut. Ich habe irgendwie aus Veranlagung oder so öfter mal ein bisschen Probleme mit meinem Magen und [...]
auf Fake Room weiterlesen
vor 13 Tagen veröffentlicht

Klebestreifen

Auf meiner Fensterbank liegt eine Rolle Paketklebeband. Ich muss sie mir irgendwann gekauft haben, als ich dachte: Jetzt verschicke ich mal ein richtig ordentlich zugeklebtes Paket. Schon merkwürdig, dass man für ein Paket ein extra Klebeband [...]
auf Fake Room weiterlesen
vor 14 Tagen veröffentlicht

Nicht ganz da

Ich sitze vor einem Bildschirm. Das ist vielleicht eine der typischsten Raumerfahrungen unserer Zeit. Man sitzt vor diesem vermeintlichen Fenster zur Welt. Während man das Fenster vor oder neben sich nur beiläufig beachtet. Das Netz, der [...]
auf Fake Room weiterlesen
vor 16 Tagen veröffentlicht

Inside Man

Im Film „Inside Man“ versteckt sich der von Clive Owen gespielte Hauptdarsteller in einem extra gebauten Geheimraum in der Bank. Sein Ziel ist es unbehelligt mit seiner Beute aus der Bank marschieren zu können. Mich fasziniert das. Mein Traum [...]
auf Fake Room weiterlesen
vor 17 Tagen veröffentlicht

Tür auf

Vorhang auf, dachte er und schaute in einen leeren Saal. So ungefähr fühlt sich das an. Und was will man mehr, als einen Raum betreten, der unverhofft leer ist und den Träumen Platz macht. Abgewetzte Sessel bürgen für die Nutzungseignung. [...]
auf Fake Room weiterlesen
vor 28 Tagen veröffentlicht