Familie Nimmerland – Vom Bauch ins Herz.
Blogger: BudSpencer
Private Blogs

Junge Eltern im Studium mit Kind – Wir schreiben und fotografieren für euch Rezepte, unsere Reisen, Geschenkideen, Alltagstipps und mehr. Begleitet uns auf unserem aufregenden Weg als Familie Nimmerland und wir zeigen euch die schönsten Orte und Gedanken über dem Tellerrand.

aufgenommen
25. Oktober 2016

Bewertung


Du kannst Blogs nur bewerten, wenn du eingeloggt bist!

aktualisiert
5. Dezember 2016

Ranking

Platz 156


zusammen mit 1 weiteren Einträgen

Co-Sleeping – Segen oder Fluch? // Wie aus [...]

In der Schwangerschaft tat ich, was wohl viele werdende Mütter tun: ich surfte im Netz, die Augen stetig auf der Suche nach dem perfekten Babyzimmer. Als wir es dann endlich fanden, war die Freude groß und ich konnte es kaum erwarten es nach [...]

Oh Merry Christmas – Adventskalender für die [...]

Heute in genau einer Woche ist der 1. Dezember. Wie schnell ist bitte das letzte Jahr verflogen? Mein kleiner Rumpumpel lag doch quasi erst gestern freudig quietschend unter den bunten Lichtern des Weihnachtsbaumes und hat die Kugeln sabbernd [...]

Oh Merry Christmas – Geschenkideen für [...]

Schon bald heißt es Adé November und die schöne Adventszeit beginnt. Heiße Schokolade, Plätzchen naschen, Zimtgeruch, bunte Lichter und … ja! Weihnachtsgeschenke besorgen. Und weil man damit niemals früh genug anfangen kann und weil [...]

Wie viel Wut tut gut? // Erziehungsprinzipien [...]

Ich bin immer lieb und geduldig. Konflikte regle ich immer friedlich und ich bin niemals überfordert. Äh ja ne, ist klar! Glaubt mir doch kein Mensch – und das ist auch gut so! Ich bin lange nicht perfekt. Ja, ich habe meine Prinzipien in Sachen [...]

Schwanger // Unser neues Familienglück

Wie ihr bereits hier lesen konntet, bin ich wieder schwanger. Einige haben mich gefragt, seit wann ich es weiß und wie wir es herausgefunden haben. Im August starteten wir in ein großes Abenteuer – unser bislang größtes als Familie. Wir flogen [...]

Bin ich jetzt öko? // Wie mich eine Reise [...]

Früher, ach was sage ich, noch vor einem Jahr konnte ich mir so vieles nicht vorstellen. Ich wollte stillen, vielleicht ein halbes Jahr. Das Kind sollte mit eins in die Kita gehen, in seinem Bettchen schlafen und ich war der Meinung, Kinder sollten [...]

Der Kölner GeburtsTag – eine Veranstaltung [...]

Als mich die drei Organisatorinnen des Kölner GeburtsTages anschrieben, ob ich Lust hätte, über die Veranstaltung auf meinem Blog zu berichten, hatte ich noch keine Ahnung, wie großartig dieses Wochenende  sein würde. Der Kölner GeburtsTag [...]

Ein hölzernes Schauekelpferd – das perfekte [...]

Kaum hatte unser Samuel seinen neuen Spielgefährten entdeckt, hatte er ihn auch schon in Beschlag genommen. Er wibbelte es hin und her und freute sich über die Bewegung, die er dadurch auslöste. Ich setze ihn hinein und er ritt in sein erstes [...]

Wenn die Angst größer ist als die Freude – [...]

Lange haben wir uns ein zweites Kind gewünscht. Naja, sofern man es als lange bezeichnen kann, wenn das erste gerade etwas über einem Jahr alt ist. Aber für uns stand immer fest, dass wir erstmal keinen großen Abstand zwischen der Geburt unserer [...]

Wie ich mich selbst lieben lernte // [...]

Als ich im Dezember 2014 den positiven Schwangerschaftstest in den Händen hielt war ich überglücklich. Meine paar Pfunde zu viel machten mir nichts mehr aus, denn ich konnte sie nun auf meine Schwangerschaft schieben und nach ein paar Wochen [...]