Farbraum
Blogger: sroland
Private Blogs

Meine Interessen sind breit gestreut, von Psychologie über Politik und Buddhismus bis zur Informatik ist Vieles dabei. Zudem hinterfrage ich gerne das Bestehende. Mir fallen dabei immer wieder verschiedene Formulierungen, Verhaltensmuster oder Denkweisen auf, die auf den ersten Blick einen Sinn ergeben, aber beim genaueren Hinschauen merkwürdig wirken. Diesen Blog nutze ich deshalb als Denkwerkzeug für mich und auch, um neue Denkanstöße von euch zu gewinnen.

aufgenommen
28. Oktober 2017

Bewertung


Du kannst Blogs nur bewerten, wenn du eingeloggt bist!

aktualisiert
22. November 6665

Ranking

keine Teilnahme

Werkzeuge für Trotzphasen im Kleinkindalter

Meinte Tochter konnte schon immer sehr gut zeigen, was sie möchte. Als Baby war bereits die Hebamme von ihrer Lautstärke beeindruckt. Wutanfälle waren von Beginn an ein Thema und eine starke Trotzphase konnten wir bisher nicht erkennen. Es hat [...]
auf Farbraum weiterlesen
vor 1 Monat veröffentlicht

Braune Blätter grün anmalen oder Blume gießen? [...]

Probleme zu lösen ist unser aller täglich Brot. Bei der Arbeit helfen wir Kolleginnen bei Rechnerproblemen, unterstützen unseren Kunden effizienter zu arbeiten oder Zuhause kochen wir gegen den Hunger. Es geht immer darum ein Problem für [...]
auf Farbraum weiterlesen
vor 1 Monat veröffentlicht

Ein Stück Freiheit und Erholung

Seit einem Monat arbeite ich bereits Teilzeit und habe meine monatlichen Stunden auf knapp 30 reduziert. Ich hätte nicht gedacht, dass der Unterschied so groß sein würde. Erholung und Erwerbs- sowie Familienarbeit stehen sich nicht mehr entgegen, [...]
auf Farbraum weiterlesen
vor 2 Monaten veröffentlicht

Erziehung, Arbeit und Erholung

Diese drei Themen beschäftigen mich zur Zeit sehr und sorgen auch für schlaflose Nächte. Wie passen Erziehung, Arbeit und Erholung zusammen und wie sieht eine Balance aus, die nicht zur Erschöpfung führt? Ich selbst fühl(t)e mich lange [...]
auf Farbraum weiterlesen
vor 3 Monaten veröffentlicht

Ihre spezielle Situation

Zuletzt hatte ich ein ernüchterndes Gespräch mit meinem Chef. Es ging um meine Zukunft im Arbeitsleben und meine „spezielle Situation“. Das Gespräch, Geschichten von anderen Eltern und Der Lila Podcast haben meine bisherige Einstellung und [...]
auf Farbraum weiterlesen
vor 4 Monaten veröffentlicht

Du darfst sie anschreien!

Zuletzt hatte ich eine interessante Situation auf dem Spielplatz. Meine Tochter konnte dort etwas Energie tanken und hat hoffentlich gelernt, wie sie sich gegen andere wehren kann. Beteiligt waren ein teilnahmsloser Vater, zwei Jungs, eine Rutsche [...]
auf Farbraum weiterlesen
vor 5 Monaten veröffentlicht

Unendliches Leben

1 Minute Laufen am Tag bringt ein 5 Minuten längeres Leben. Das habe ich gerade im Radio gehört. Andauernd können solche Sätze in der Zeitung, den Nachrichten etc. gehört oder gelesen werden. Hinterfragt den Quatsch eigentlich jemand, bevor er [...]
auf Farbraum weiterlesen
vor 1 Jahr veröffentlicht

Selbstkontrolle bei Kindern

Im Artikel über das Grenzensetzen bei Kindern bin ich kurz auf das Thema Selbstkontrolle eingegangen. Hier will ich nun kurz den Hintergrund und ein bisschen Literatur dazu geben. Das setzen von Regeln setzt immer eine gewisse Form der [...]
auf Farbraum weiterlesen
vor 2 Jahren veröffentlicht

Warum Worte wichtig sind

Babys sind egoistisch. Zwischen Geschwistern gibt es immer Konkurrenz. Auf Deutschland trifft eine Flüchtlingswelle. Solche Sprüche kennt jeder. Aber was lösen sie aus und warum sollte sich jeder genau überlegen, welche Vokabeln benutzt [...]
auf Farbraum weiterlesen
vor 2 Jahren veröffentlicht

Kinder brauchen Grenzen

Der Spruch „Kinder brauchen Grenzen“ ist sehr beliebt unter Eltern, wird aber gerne als Floskel verwendet und stößt mir dann Übel auf. „Spiel nicht mit dem Essen“, „Sitz ruhig am Esstisch“, „Halte dein Zimmer sauber“ sind [...]
auf Farbraum weiterlesen
vor 2 Jahren veröffentlicht