Fusselrasierer Tester
Blogger: wellertimo92
Internet Blogs

Auch hinsichtlich der technischen Ausstattung des Geräts gibt es einige Aspekte zu beachten. Das gilt zum Beispiel für die Größe des Behälters. Wenn der Behälter zu klein ist, werden Sie ihn öfter leeren und reinigen müssen. Neben der Behältergröße kommt es auch auf die Größe der Klinge an. Dabei gilt: Je größer die Schneidefläche ist, desto schneller lassen sich auch große Flächen bearbeiten. Für detaillierte Arbeiten ist eine kleine Klinge aber besser geeignet.

Auch die Motorstärke spielt eine Rolle, wenn Sie sich einen Fusselrasierer anschaffen möchten. Sie wird maßgeblich von der Art des Antriebs bestimmt: Bei günstigen, batteriebetriebenen Geräten lässt die Leistung meist stark nach, je mehr sich die Batterien entladen. Dadurch muss ein- und dieselbe Stelle mehrmals bearbeitet werden, um wirklich alle Fusseln zu entfernen. Besser sind Fusselrasierer, die mit Akkus oder Netzkabel betrieben werden.

aufgenommen
3. November 2015

Bewertung


Du kannst Blogs nur bewerten, wenn du eingeloggt bist!

aktualisiert
11. Dezember 5830

Ranking

keine Teilnahme

Beschädigt der Fusselrasierer meine Kleidung?

Der Fusselrasierer: Sicher und sanft zu schönerer Kleidung     Auch wenn kleine Knötchen auf der Kleidung sehr störend sind, sollte ihre Entfernung trotzdem so vonstattengehen können, dass der Stoff dabei keinen Schaden nimmt. Die Frage, ob [...]
auf Fusselrasierer Tester weiterlesen
vor 1 Jahr veröffentlicht

Fusselrasierer auch für Möbel und Teppiche?

Fusselrasierer – Funktioniert er auch für Teppiche und Möbel?     Nicht nur auf Kleidung bilden sich mit der Zeit kleine Fusseln, denen Sie mit einem Fusselrasierer den Kampf ansagen können, sondern auch auf Möbelstücken und Teppichen. [...]
auf Fusselrasierer Tester weiterlesen
vor 1 Jahr veröffentlicht