Henrik Geyer – Spiritualität und Inspiration
Blogger: Bolter
Kultur Blogs

Der Autor und Künstler Henrik Geyer stellt seine Bücher und Bilder vor. Er schreibt in seinem Blog Spireo über Themen wie Philosophie, Spiritualität, Inspiration, das Schreiben von Büchern. Es geht oft um Glück und Achtsamkeit als die Hauptfaktoren für körperliche und geistige Gesundheit.

aufgenommen
27. Oktober 2015

Bewertung


Du kannst Blogs nur bewerten, wenn du eingeloggt bist!

aktualisiert
27. Juni 2017

Ranking

keine Teilnahme

Aphorismen und Zitate: Liebe – höchstes [...]

Das heißt Leben und Liebe eins sein lassen, daß die Liebe das Leben ist und das Leben die Liebe. Georg Büchner hessischer Schriftsteller geb. 17. Oktober 1813 in Goddelau, Großherzogtum Hessen; gest. 19. Februar 1837 in Zürich mehr zu Georg… [...]

Sprüche, Thema: Liebe verblendet, Liebe

Es ist überaus glücklich, daß die Liebe nicht die Wissenschaft zur Voraussetzung hat. Sully Prudhomme französischer Schriftsteller geb. 16. März 1839 in Paris; gest. 7. September 1907 in Châtenay-Malabry mehr zu Sully Prudhomme bei Wikipedia [...]

Zitate und Aphorismen: Männer sind …, [...]

Ein Mann kann höchstens vollständig sein, eine Frau aber vollkommen. Eleonore Duse berühmte italienische Theaterschauspielerin geb. 3. Oktober 1858 in Vigevano, Lombardei; gest. 21. April 1924 in Pittsburgh, Pennsylvania mehr zu Eleonore Duse bei [...]

Sprüche, Thema: Schönheit, Liebe

Ein Garten ist eine Kunstnatur. Robert Musil österreichischer Schriftsteller geb. 6. November 1880 in Klagenfurt am Wörthersee; gest. 15. April 1942 in Genf mehr zu Robert Musil bei Wikipedia Gib mir innere Schönheit, denn äußere Schönheit [...]

Sprüche: Verliebt sein / Liebe

Andere mit dem gleichen Herzen lieben, mit dem man sich selbst liebt. Dschuang Dsi chinesischer Philosoph und Dichter geb. um 365 v. Chr.; gest. 290 v. Chr. mehr zu Dschuang Dsi bei Wikipedia Baue nicht eher fest auf treue Liebe… Weiterlesen [...]

Sprüche zum Thema Was ist Liebe?, Die Liebe, [...]

Die Liebe besteht in der Sehnsucht nach Erfüllungen, die unserm Wesen versagt sind. Hermann Stehr deutscher Schriftsteller geb. 16. Februar 1864 in Habelschwerdt; gest. 11. September 1940 in Schreiberhau mehr zu Hermann Stehr bei Wikipedia Welch [...]

Das Leben ist urewiglich – Jetzt

Ich habe ein Zitat gefunden, das kaum treffender zusammenfassen könnte was über die Welt zu sagen ist. Es ist aus dem Büchlein „Dichtung als Spiel „von Alfred Liede, das hier Zitierte stammt im Hauptteil von Christian Morgenstern.   Zitat: [...]

Zitate und Aphorismen, Männer sind einfach, [...]

Ich zweifle keinen Augenblick daran, daß Frauen dumm sind. Schließlich hat der Allmächtige sie den Männern zum Ebenbild erschaffen. George Eliot englische Schriftstellerin (eigtl. Mary Anne Evans) geb. 22. November 1819 in Nuneaton, Grafschaft [...]

Albert Camus, das Absurde und Gott. Ist Gott [...]

In Albert Camus‘ Werk kommt dem Absurden eine besondere Bedeutung zu. Die Welt IST absurd! Als Existenzialist verneint Camus zugleich die Existenz Gottes. In diesem Artikel geht es um die Frage, was das Absurde und Gott miteinander zu tun [...]

Zitate und Aphorismen, Thema: Treue, Liebe

Erwarte keine Treue von den Nachtigallen, die jeden Augenblick eine andere Rose besingen. Saadi persischer Dichter und Mystiker geb. 1210, gest. 1292 mehr zu Saadi bei Wikipedia Der ist selig zu begrüßen, der ein treues Herze weiß! Mir ist [...]