Hilfe! Wir sind alle Messies.
Blogger: tomasitolindomhc
Gesundheit Blogs

Nicht nur Menschen mit einem Messie-Syndrom haben Schwierigkeiten mit dem Zwang Dinge zu kaufen, die sie nicht brauchen, Sachen aufzuheben, die sie nie wieder benutzen, Termine zu koordinieren, wichtige Unterlagen wiederzufinden etc. Wir haben fast alle unsere Messie-Seiten. Haben und Sein, Chaos und Ordnung, Wollen und Tun, das sind zentrale Fragen unseres Lebens. Wir sollten ihnen eine Chance geben, sie für uns zu beantworten.

aufgenommen
11. Januar 2017

Bewertung


Du kannst Blogs nur bewerten, wenn du eingeloggt bist!

aktualisiert
17. Dezember 2017

Ranking

Platz 359
+71


zusammen mit 3 weiteren Einträgen

Die Magie der Vollständigkeit – [...]

Die Magie der Vollständigkeit spielt eine große Rolle beim Sammeln von Gegenständen und beim Hinausschieben von Entscheidungen. Sie erklärt das eine oder andere Messieverhalten und den einen oder anderen Aspekt des Messie-Syndroms. Kennen Sie [...]

Kaputte-Sachen-Messies – Gute und schlechte [...]

Heben Sie manchmal Sachen auf, die kaputt sind? Wenn Sie nein sagen, sind Sie perfekt organisiert. Die meisten Menschen heben manchmal kaputte Sachen auf. Vier logische Gründe, kaputte Sachen aufzuheben, und ihre Verwendung als Vorwand[...]

Messie-Bürokratie – Wenn eine Verwaltung an [...]

Nicht nur Menschen können Messies sein, sondern auch Bürokratien. Paradebeispiel sind öffentliche Verwaltungen. Oft stellt man Bürokratie und freien Markt gegenüber. Das ist jedoch Unsinn. Auch in Privatunternehmen gibt es Bürokratie. Je [...]

Bargeld-Messies – Das Horten von Bargeld im [...]

Eine besondere Form von Messieverhalten ist in immer mehr deutschen Haushalten zu Hause: Das Horten von Bargeld in der eigenen Wohnung. Statistisch gesehen hatte 2013 jeder Deutsche 1.300 EUR zu Hause. Heute (2016) sind es[...]

Messies, Messieverhalten und Messie-Syndrom

Lange Zeit verhinderte die gesellschaftliche Stigmatisierung von verwahrlosten Menschen, von Menschen, die in vermüllten Wohnungen leben, eine öffentliche und sogar eine wissenschaftliche Auseinandersetzung mit dem Messie-Phänomen. Leider wird [...]

Der Transitzonen-Messie: Morgen wird alles [...]

Es gibt Transiträume und Transitzeiten. Sie kennen das aus dem Alltag. Sie wollen von zu Hause zur Arbeitsstelle. Der Raum dazwischen ist ein Transitraum und die Zeit dazwischen eine Transitzeit. Transitraum und Transitzeit hängen zusammen[...]

Wir sind alle Messies …

Wenn Sie auf diese Seite kommen, dann denken Sie, dass Sie ein Messie sind, oder Sie haben einen Freund oder einen Verwandten, von dem Sie denken, dass er ein Messie ist. Und vielleicht haben Sie[...]

Hilfsangebote für Menschen mit Messie-Syndrom, [...]

Welche Hilfe ist die richtige? Da Sie hier sind, haben Sie sich als Messie oder als Angehöriger eines Messies entschieden, Hilfe anzunehmen. Gut so. Dann haben Sie die größte Hürde genommen. Die zweite Hürde ist:[...]