Ich bin schon Mitglied im Fitnessstudio. Lohnt sich ein Beinstrecker trotzdem?
Blogger: dennis_abt
Sport Blogs

Als Mitglied in einem Fitnessstudio haben Sie bereits einen enormen Vorsprung: Sie kümmern Sich um Ihre Gesundheit! Regelmäßiger Kraftsport ist für unseren Körper und unserem Geist äußert wichtig.

Wenn Sie schon häufiger im Studio waren, ist der Beinstrecker vermutlich nichts neues für Sie. Das ist auch sehr gut so. Dann konnten Sie vielleicht schon durch einen Experten in die Handhabung eingewiesen werden.
Haben Sie jetzt einen Beinstrecker für Ihr Homegym erworben, profitieren Sie von folgenden Dingen: Sie sind nicht an die Öffnungszeiten vom Studio gebunden und können Ihre Beinmuskulatur jederzeit tranieren. Vielleicht planen Sie Ihren Ablauf so, dass Sie einen Tag das Traning nach Hause verlegen. Damit sparen Sie sich eine Hin- und Rückfahrt.

aufgenommen
20. Juni 2017

Bewertung


Du kannst Blogs nur bewerten, wenn du eingeloggt bist!

aktualisiert
27. Juli 2017

Ranking

keine Teilnahme

Ich bin schon Mitglied im Fitnessstudio. Lohnt [...]

Als Mitglied in einem Fitnessstudio haben Sie bereits einen enormen Vorsprung: Sie kümmern Sich um Ihre Gesundheit! Regelmäßiger Kraftsport ist für unseren Körper und unserem Geist äußert wichtig. Wenn Sie schon häufiger im Studio waren, [...]

Sind noch weitere Übungen mit dem Beinstrecker [...]

Das Augenmerk bei einem Beinstrecker ist das gezielte Traning der Oberschenkelmuskulatur. Das ist auch der größte Vorteil dieses Geräts. Der Beinbeuger ist eine sogenannte isolierte Traningsübung. Das bedeutet, dass nur der fokusierte Muskel [...]

Wie traniere ich den Beinbeuger?

Grundsätzlich darf man Sich nicht durch die Namensgebung verwirren lassen. Der Beinstrecker wird sehr häufig auch als Beinbeuger bezeichnet. Auch kommt es oft vor, dass beide Bezeichnungen im Titel des Produkts stehen. Im Endeffekt handelt es sich [...]

Ich habe nur wenig Platz. Ist ein Beinstrecker [...]

Diese Frage können wir mit einen klaren „Ja“ beantworten. Der riesen Vorteil von einem Beinstrecker ist, dass das Gerät sehr kompakt und platzsparend ist. Er lässt sich überall aufstellen und wieder „verstauen“, wenn Sie das Training [...]

Ich habe Schmerzen im Knie, soll ich mir einen [...]

Wir können Ihnen an dieser Stelle keine medizinische Beratung mit auf den Weg geben. Sobald Sie schmerzen oder andere Beschwerden im Knie spüren, macht es auf jeden Fall Sinn, dass Training mit dem Beinstrecker erstmal ausfallen zu lassen. Wir [...]

Welche Übungen gibt es noch für den [...]

Bei dieser Frage kommt es darauf an, welche Möglichkeiten beziehungsweise welches Epuipment Ihnen zur Verfügung steht. Haben Sie bereits einen Beinstrecker? Dann finden Sie die Übung, inklusive aller wichtigen Informationen, in unserem Ratgeber [...]

Ist der Beinstrecker für Kinder und Jugendliche [...]

Kraftsport und Fitnesstraining ist eine sehr komplexe und indivuelle Sache. Wenn Sie alles „richtig“ machen, haben Sie extrem viele Vorteile. Sie fühlen sich gesunder, fitter und sportlicher. Ihre Muskeln und Sehnen werden gestärkt und [...]

Mit dem Beinstrecker nur einseitig trainieren?

Es kann durchaus vorkommen, dass Sie beispielsweise an einem Trainingstag schmerzen in einem Bein haben. Nun möchten Sie dennoch mit dem Beinstrecker trainieren. Macht das Sinn? Sollte man dies tun? Unsere Empfehlung ist „Nein“. Es kommt [...]

An welcher Stelle im Trainingsplan sollte die [...]

Man kann jetzt nicht genau sagen: Erst machen Sie drei Schulterübungen, dann zwei Bauchmuskel Trainings und dann kommt der Beinstrecker. Jeder Trainingsplan sollte individuell auf Sie zugeschnitten sein. Grundsätzlich ist es egal, in welcher [...]