Ilsebills Lesezeichen
Blogger: blogger_33713
Kultur Blogs

Bücher, die bewegen: Filme, die begeistern; Gedanken, die ich teilen möchte.

aufgenommen
5. Januar 2014

Bewertung


Du kannst Blogs nur bewerten, wenn du eingeloggt bist!

aktualisiert
26. September 2016

Ranking

keine Teilnahme

„Großer Bruder“, von Lionel Shriver

Wieder ein gutes (aber nicht sehr gutes) Buch von Lionel Shriver, einer fantastischen Schriftstellerin mit provokanten Themen. Ihr bekanntester Titel „Wir müssen über Kevin reden“ ist genial. In „Großer Bruder“ geht es um das Thema [...]
auf Ilsebills Lesezeichen weiterlesen
vor 6 Tagen veröffentlicht

„Der Trafikant“, von Robert Seethaler

Was für ein wunderbares kleines Büchlein! Leicht und locker zu lesen, aber so viel darin! Spätsommer 1937: Der siebzehnjährige Bauernbub Franz wird von seiner Mutter nach Wien geschickt, um eine Lehre in einer „Trafik“, einem kleinen Tabak- [...]
auf Ilsebills Lesezeichen weiterlesen
vor 1 Monat veröffentlicht

„Der leuchtend blaue Faden“, von Anne Tyler

Empfehlenswert oder nicht? Ich war sehr gespannt auf den neuesten Roman von Anne Tyler – Tyler wird seit Jahren von den Medien hoch gelobt und ist Trägerin verschiedener Preise. Auch ich schätze ihre unvergleichliche Beobachtungsgabe, den [...]
auf Ilsebills Lesezeichen weiterlesen
vor 2 Monaten veröffentlicht

„Alles, was bleibt“, von Annette Hohberg

„Mir ist da etwas passiert“, sagt Leo nach langjähriger Ehe zu seiner Frau Gesine und hebt damit ihre Welt aus den Angeln. Es ist der Klassiker, ein Fünfzigjähriger verlässt seine Ehefrau für eine deutlich Jüngere. Gesine fällt ins [...]
auf Ilsebills Lesezeichen weiterlesen
vor 3 Monaten veröffentlicht

„Wenn du wieder da bist“, von Joanna Trollope

Der Titel hört sich nach Schnulze an und ist irreführend, viel besser ist der Originaltitel „The Soldier’s Wife“. Ein Soldat, der von einem sechsmonatigen Auslandseinsatz in Afghanistan zurückkehrt und eine Frau, die in dieser Zeit den [...]
auf Ilsebills Lesezeichen weiterlesen
vor 3 Monaten veröffentlicht

„Wenn du wieder da bist“, von Joanna Trollope

Der Titel hört sich nach Schnulze an und ist irreführend, viel besser ist der Originaltitel „The Soldier’s Wife“. Ein Soldat, der von einem sechsmonatigen Auslandseinsatz in Afghanistan zurückkehrt und eine Frau, die in dieser Zeit den [...]
auf Ilsebills Lesezeichen weiterlesen
vor 3 Monaten veröffentlicht

„Gebrauchsanweisung für Zürich“, von Milena [...]

Zürich, die teuerste Stadt der Welt. Mit extrem hoher Lebensqualität (2. Platz hinter Wien). Halb Dorf, halb Metropole. Wo es superschicke Tramwagen mit eingebauten Zeitungsständern gibt. Wo der Kunde nicht König ist, und wenn er Pech hat, nicht [...]
auf Ilsebills Lesezeichen weiterlesen
vor 7 Monaten veröffentlicht

„Disziplin ohne Drama“, von D.J. Siegel & T. [...]

Kindern wesentliche Botschaften vermitteln, Konflikte friedlich lösen und Glück und Resilienz sämtlicher Familienmitglieder erhöhen – hört sich das nicht großartig an? Der Umschlagtext des Fachbuchs verspricht nicht gerade wenig … Aber in [...]
auf Ilsebills Lesezeichen weiterlesen
vor 7 Monaten veröffentlicht

„Schuld und Sühne“, von Fjodor Dostojewski

Darf ein Mensch Bestehendes zerstören „zum Zweck der Erreichung von etwas Besserem“? Darf er „über Leichen und durch Blut vorwärtsschreiten, weil es zur Verwirklichung seiner Idee erforderlich ist?“ Mit diesen und ähnlichen Fragen [...]
auf Ilsebills Lesezeichen weiterlesen
vor 7 Monaten veröffentlicht

„Das erste Jahr ihrer Ehe“, von Anita Shreve

Einen Fünftausender zu besteigen ist eine riesige Herausforderung, und es ist sicher nicht ungefährlich – vor allem, wenn man untrainiert ist wie die junge Margaret, die das erste Jahr ihrer Ehe mit ihrem Mann Patrick in Afrika verbringt. Als [...]
auf Ilsebills Lesezeichen weiterlesen
vor 8 Monaten veröffentlicht

Schreib einen Kommentar