Blogger: Jaelle Katz
Private Blogs

Ich blicke aus meinem Katzenkorb auf die Welt. Und frage mich: Was macht mich glücklich? Das ist eine ganze Menge – vom Fasten bis zum Wandern. Katzen können wahre Genießer sein…

aufgenommen
7. April 2014

Bewertung


Du kannst Blogs nur bewerten, wenn du eingeloggt bist!

aktualisiert
19. Januar 2017

Ranking

keine Teilnahme

Gesendet.

Meine liebste Sendung: Immer, wenn wir irgendwo unterwegs sind, verschicken wir Postkarten. Mal mehr, mal weniger. Es gibt Menschen, die (so gut wie) immer mit einer solchen beglückt werden, es gibt andere Menschen, die bekommen gelegentlich eine [...]
auf Jaellekatz weiterlesen
vor 4 Tagen veröffentlicht

Alles für die Katz #50

Katzmatz ist neugierig, so wie kleine Katzen halt sind. Sie steckt ihre Nase gerne in Taschen und Tüten, so wie hier in die Brötchentüte, die beim Frühstück auf unserem Tisch lag. Solange sie sich mit ihrem Katzenfutter begnügt und nicht … [...]
auf Jaellekatz weiterlesen
vor 4 Tagen veröffentlicht

12 Bilder vom 12. Januar

Hach. Es klingelt schon früh an der Tür und die grüne Kiste steht davor. Katzmatz springt auf den Tisch und kontrolliert, ob ihr der Inhalt zusagt. Der Kohlrabi hinten ist übrigens gut anderthalb Kilo schwer. Da muss ich mir echt … Weiterlesen [...]
auf Jaellekatz weiterlesen
vor 7 Tagen veröffentlicht

Große Ereignisse und ihre Schatten

Der Jäger, der im Erdgeschoss wohnt, hat heute Geburtstag. Da er ein notorischer Einzelgänger ist, wäre es ihm am liebsten, er bliebe – ganz wie sonst auch – allein für sich in seiner Küche. Es gibt solche Menschen. Der Mitbewohner … [...]
auf Jaellekatz weiterlesen
vor 8 Tagen veröffentlicht

Fast nichts tun

Dieser Sonntag ist so schön kalt und trüb, dass ich ganz ohne schlechtes Gewissen einfach weiter zu Hause vor dem warmen Ofen hocken kann, Socken stricke, Fernsehen gucke, was man einfach so macht, wenn man mal zu nichts Lust hat … Weiterlesen [...]
auf Jaellekatz weiterlesen
vor 11 Tagen veröffentlicht

Licht im Dunkeln

Wer im Dunkeln steht oder sitzt, kann Licht besser sehen: So ging es uns gestern Abend. Ich habe gerade telefoniert, dochdoch, das geht noch, allen Unkereien zum Trotze, sogar ausgezeichnet und manchmal stundenlang, aber das hängt davon ab, wer [...]
auf Jaellekatz weiterlesen
vor 12 Tagen veröffentlicht

Tagebuchbloggen am 5. Januar

Es ist wieder der 5., der erste im neuen Jahr. Ich werde gegen fünf Uhr munter und habe Kopfschmerzen. Das ist wenig erfreulich, wenn mich mein Kopf auf diese Weise weckt, habe ich in der Regel den ganzen Tag etwas … Weiterlesen →
auf Jaellekatz weiterlesen
vor 14 Tagen veröffentlicht

Kalt erwischt

Tja. Da mokierte ich mich doch gestern über Weihnachtsbäume, die schon kurz nach dem Fest wieder aus dem Haus fliegen. Heute sehe ich die Sache etwas moderater: Selbstverständlich kann jeder mit dem Weihnachtsbaum machen, was er oder sie möchte. [...]
auf Jaellekatz weiterlesen
vor 15 Tagen veröffentlicht

Wenn die Nacht am tiefsten ist…

Ist die Nacht am tiefsten, leuchtet das Feuer der Kerzen, spendet Wärme und Licht. So wie die Kerzen am Weihnachtsbaum… Er wurde bei uns erst am Vormittag des Heiligen Abends aufgestellt, nicht vorher. Kurz vor dem Fest gekauft oder aus … [...]
auf Jaellekatz weiterlesen
vor 16 Tagen veröffentlicht

Vom Wert selbstgestrickter Socken

Während meiner Studienzeit habe ich das Wissen vieler Vorlesungen nicht mit Stift auf Papier notiert, sondern sämtliche Erkenntnisse von Wissenschaft und Technik mit Hilfe von Nadel und Faden gewissermaßen im Geflecht rechter und linker Maschen [...]
auf Jaellekatz weiterlesen
vor 17 Tagen veröffentlicht

Schreib einen Kommentar