Kaufdiät: 12 Monate, 12 Dinge
Blogger: Kaufdiaet
Lifestyle Blogs

Schluss mit berstenden Schränken und Konsumwahnsinn. Unsere Familie macht Kaufdiät – wir kaufen pro Jahr nur noch 12 neue Dinge. Gar nicht so einfach. Wir kämpfen mit Billigschrott, der ständig kaputt geht, werden zu DIY-Reparaturbastlern und suchen neue kreative Lösungen. Lest hier über unsere Herausforderungen, unsere Lösungen, unsere Fehltritte und unsere Erfolgserlebnisse.

aufgenommen
1. Mai 2016

Bewertung


Du kannst Blogs nur bewerten, wenn du eingeloggt bist!

aktualisiert
4. Dezember 2016

Ranking

keine Teilnahme

Umzugs-Albtraum

Da hat mich doch fast der Schlag getroffen: Da vermeide ich seit 2 Jahren unter größten Mühen und Opfern jedes Gramm Plastikmüll und dann verpackt die Umzugsfirma einen Großteil unserer Möbel zum Transport ausgerechnet in – Plastik! Ganze [...]

Stiefel muss sterben, ist noch so jung…

Die Lebenserwartung von Schuhen scheint sich im Gegensatz zu der ihrer Träger permanent zu verschlechtern. Zumindest gilt das für meine Schuhe. So habe ich hier gleich mehrere Verluste zu beklagen: Der Schuster überbrachte mir die schlechte [...]

Damit´s im Kühlschrank schöner aussieht

In was für ein Viertel wir hier nun gezogen sind, ist mir erst so richtig bewusst geworden, als ich erstmals im Supermarkt des Viertels einkaufen war: Während der Supermarkt derselben Kette in unserem bisherigen Viertel in seinem [...]

Die Thermomixisierung unserer Gesellschaft

Eine Freundin berichtete von ihren Erlebnissen bei der Tupper-Party der Nachbarin. Neben dem völlig befremdlichen Kaufrausch von Frauen mit bereits best ausgestatteten Küchen fand ich vor allem eine Beobachtung bemerkenswert: Die Party-Gäste [...]

Renovieren vs. Zero Waste

Eigentlich sollte Renovieren nicht so viel Müll produzieren, denkt man. Bisschen Farbe an die Wand, fertig. Aber bisher hat dennoch fast jede unserer Renovierungen mehr Müll verursacht, als wir als Familie in 3-4 Monaten produzieren. Hier das [...]

Verschenken ist harte Arbeit

Anlässlich unseres Umzugs wollten wir die Gelegenheit nutzen, allerhand nicht mehr genutzte Dinge loszuwerden. Vor allem Kinderausstattung, aus der die Kinder rausgewachsen sind wie der Kinderwagen, Kinderkleidung, Schuhe… Da wir in den 4. Stock [...]

Umzugs-Kaufdiät

Juhuu, wir haben eine neue Wohnung gefunden!!! Das ist die gute Nachricht. Die Schlechte: Nun wird es ernst mit der Kaufdiät… Denn unsere neue Wohnung ist komplett anders als unsere bisherige, das heißt, wir haben doch einen recht [...]

Unverpacktes Einkaufserlebnis

Endlich gibt es in unserer Stadt auch einen Unverpackt-Laden! Als fortgeschrittenere Plastikvermeiderin habe ich die Eröffnung sehnsüchtig erwartet und mir von dem Laden eine Lösung aller meiner verbliebenen Plastikprobleme erhofft. Vor allem [...]

Die Jede-Woche-geht-was-kaputt-Regel

Schon oft habe ich mich ja schon darüber ausgelassen, dass jede Woche in unserem Kaufdiät-Haushalt etwas kaputt geht. Dass sich diese Regel wirklich jede Woche aufs Neue bestätigt, verblüfft uns selbst und wir fragen uns, warum uns früher nie [...]

Papier in Plastik

Ich war mehrere Tage auf Dienstreise, was der ganzen Familie, und besonders der kleinen Maus immer recht zu schaffen macht. Deswegen bringe ich den Kindern bei solchen Gelegenheiten gern eine Kleinigkeit von meinen Reisen mit. Da wir den [...]