Khan’s Pets
Blogger: Phantom
Kunst Blogs

Ein Blog zum Film, Kritik an Filmen, Philosophie zum Medium, etc.

aufgenommen
13. Juli 2016

Bewertung


Du kannst Blogs nur bewerten, wenn du eingeloggt bist!

aktualisiert
27. Februar 2017

Ranking

keine Teilnahme

Romantisches Musical mit jazzigem [...]

La La LandRyan Gosling (re.) und Emma Stone in einem ihrer schönen Kleider (li.)Filme, die Hollywood poetisieren, romantisieren und kritisieren, scheinen recht regelmäßig größeres Interesse der Oscar®-Jury gewinnen zu können. Bis auf dieses [...]
auf Khan’s Pets weiterlesen
vor 2 Tagen veröffentlicht

Media Monday (11): La La Land vs. Fifty Shades

Welch 1 Bildgestaltung1. Ein Film wie Fifty Shades of Grey ist mir schlichtweg zu blöd, weswegen ich mir die Reihe einfach sparen werde. (Ungeniert copy-pastet von Passion of Arts) 2. Meine Vorliebe für gute Filme teilen im [...]
auf Khan’s Pets weiterlesen
vor 7 Tagen veröffentlicht

Ein Moment Film (3): Ständige Metamorphose

Zeit, sich wieder einen Moment für den Film zu nehmen. Spezieller für einen Film des Karikaturisten und Filmemachers Émile Cohl. Hier sein Debütfilm: FantasmagorieWer noch nicht genug von diesem faszinierenden Stil hat:Und hier noch eins mit [...]
auf Khan’s Pets weiterlesen
vor 8 Tagen veröffentlicht

Ausweglose Nische abseits des Glamours

Paul Sorvino: Fazit Es gibt – außer mir – noch Leute, die Paul Sorvino mögen. Offenbar wenige und somit sind darunter auch nur wenig Produzenten von B- oder gar A-Movies. So findet Sorvinos Karriere abseits der größeren Produktionen statt.  [...]
auf Khan’s Pets weiterlesen
vor 11 Tagen veröffentlicht

Media Monday (10): Schon wieder [...]

1. Film gewordene Theaterstücke erfordern eine Menge Verständnis des Regisseurs für seine Kunstform. Hitchcock etwa beklagt, Dial M for Murder sei gefilmtes Theater – ist es aber nicht.2. Der Erfolg der Marvel-Filme war mir irgendwann einfach [...]
auf Khan’s Pets weiterlesen
vor 14 Tagen veröffentlicht

Abstrakte Narration: Ein Versuch

Traurige Zauberer  19.11.2016, Staatstheater Mainz2 Frauen: Eine in einem Käfig, die andere nicht.Vor einiger Zeit lief in Mainz das Stück Traurige Zauberer, mit dem Untertitel „Eine stumme Komödie mit Musik“. Regie führte Thom Luz. Ein [...]
auf Khan’s Pets weiterlesen
vor 21 Tagen veröffentlicht

Ein Moment Film (2): Surreales

Heute ein surrealistischer Avantgarde-Experimentalfilm von Man Ray (und darüber hinaus noch ein bisschen was): Le rétour à la raisonLink zur IMDB-Seite des Films-----Surrealistische Filme sind eigentlich immer ergiebig, wenn es darum geht, die [...]
auf Khan’s Pets weiterlesen
vor 22 Tagen veröffentlicht

The Revenant - Der Rückkehrer

The RevenantEr überlebt! … und überlebt… und überlebt…DiCaprio bei seiner Dankesrede für den Oscar® Erkenntnisse aus den 156 Minuten Film: DiCaprio ist nicht aus Glass. Und Iñárritu und sein Gefolge inszeniert die Natur mit vielen [...]
auf Khan’s Pets weiterlesen
vor 25 Tagen veröffentlicht

Ein Moment Film (1): Der erste Film und der erste [...]

Wenn möglich jede Woche stelle ich in dieser Kategorie einen experimentellen, avantgardistischen oder andersartig interessanten (Kurz-)Film vor. Unkommentiert soll dabei die Möglichkeit gegeben werden, zu zeigen: Was kann Film?Manchmal, wenn mir [...]
auf Khan’s Pets weiterlesen
vor 26 Tagen veröffentlicht

Media Monday (9): Teurer Trash und große Preise

Aus welchem letztjährigen Film, der hier bestimmt noch nie gelobt wurde, könnte dieses Bild sein?1. Die Oscar-Nominierungen sind schon raus?? Oh! *google* *wiki* Es freut mich, dass Hail, Caesar! nominiert ist, wenn auch nur in einer [...]
auf Khan’s Pets weiterlesen
vor 28 Tagen veröffentlicht