Komplexe Wirtschaft
Blogger: komplexer.blogger
Wirtschaft Blogs

In diesem Blog geht es meist um volkswirtschaftliche Themen. Dazu möchte ich den einen oder anderen unkonventionellen und auch kritischen Gedanken äußern und zur Diskussion stellen. Die Wirtschaft ist immer in ein größeres gesellschaftliches System und auch in die natürliche Umwelt eingebunden. Eine isolierte Betrachtung der Wirtschaft ist daher wenig sinnvoll. Daher geht es auch um Umwelt, Politik und philosophische Fragen.
Ich schreibe nicht über die aktuelle Konjunktursituation oder die neusten Entwicklungen auf den Finanzmärkten. Mir geht es um grundsätzliche Fragen und eine kritische Auseinandersetzung mit der Volkswirtschaftslehre und der Welt. Daher ist der Blog zwar ein Wirtschaftsblog, aber mindestens genauso sehr ein Wissenschaftsblog und ein Gesellschaftsblog.

aufgenommen
1. Januar 2016

Bewertung


Du kannst Blogs nur bewerten, wenn du eingeloggt bist!

aktualisiert
23. Januar 2017

Ranking

keine Teilnahme

Schutzzoll für Stahl

Am 11. April demonstrierten in Nordrhein-Westfalen, dem Saarland und Berlin über 40.000 Stahlarbeiter für den Erhalt ihrer Arbeitsplätze. Demonstrationen von Stahlarbeitern sind immer symbolträchtig und garantieren hohe mediale und politische [...]
auf Komplexe Wirtschaft weiterlesen
vor 9 Monaten veröffentlicht

Die wahren Gefahren des Klimawandels

In Deutschland und Europa ergeben Umfragen, dass die überwiegende Mehrheit der Bevölkerung den Klimawandel als bedeutendes Problem anerkennt. Dennoch ist die Bereitschaft sehr gering, daraus Konsequenzen für das eigene Handeln zu ziehen und [...]
auf Komplexe Wirtschaft weiterlesen
vor 10 Monaten veröffentlicht

Resilienz statt Effizienz

Der gegenwärtige Zustrom von Flüchtlingen nach Europa droht die Europäische Union zu sprengen und stellt auch Deutschland vor enorme Herausforderungen. Dabei meine ich nicht einmal die ökonomischen Herausforderungen, die Deutschland noch eine [...]
auf Komplexe Wirtschaft weiterlesen
vor 1 Jahr veröffentlicht

Zahlen müssen wir so oder so

Es ist erhellend und erschreckend, wie der Vorschlag von Bundesfinanzminister Schäuble aufgenommen wurde, zur Finanzierung der Flüchtlingskrise über eine Erhöhung der Benzinsteuer nachzudenken. In einem Interview mit der Süddeutschen Zeitung [...]
auf Komplexe Wirtschaft weiterlesen
vor 1 Jahr veröffentlicht

Zwei Grad sind nicht mehr zu schaffen

Das Klimaschutzabkommen von Paris wurde als historisch bejubelt (vgl. Süddeutsche, FAZ). Die Weltgemeinschaft verpflichtet sich darin, den Anstieg der globalen Durchschnittstemperatur auf unter 2°C und wenn möglich sogar auf 1,5°C gegenüber dem [...]
auf Komplexe Wirtschaft weiterlesen
vor 1 Jahr veröffentlicht

Es ist nicht nur der Klimawandel

In Paris kommen die Staats- und Regierungschefs der Welt zusammen, um eine neue internationale Klimaschutz-Vereinbarung auszuhandeln. Das ist wichtig, auch wenn man sehr skeptisch sein kann, dass die Vereinbarung ausreichen wird, um die [...]
auf Komplexe Wirtschaft weiterlesen
vor 1 Jahr veröffentlicht

Das große Dilemma

Aus ökonomischer Sicht ist das Problem des Klimawandels eigentlich recht einfach, was möglicherweise auch erklärt, warum sich so wenige Wirtschaftswissenschaftler damit beschäftigen. Es liegt ein typischer Fall einer negativen Externalität vor: [...]
auf Komplexe Wirtschaft weiterlesen
vor 1 Jahr veröffentlicht

Warum wir höhere Steuern brauchen

Bundeskanzlerin Merkel und Finanzminister Schäuble haben gerade wieder bekräftigt, dass der Bundeshaushalt 2016 erneut eine „Schwarze Null“ aufweisen, d.h. ausgeglichen sein wird. Der ausgeglichene Haushalt ist das Prestigeprojekt der CDU und [...]
auf Komplexe Wirtschaft weiterlesen
vor 1 Jahr veröffentlicht

Die Verantwortung von Ökonomen

Die Bewältigung des Klimawandels sollte ein zentrales Thema in der Volkswirtschaftslehre sein. Dass es einen Klimawandel gibt, für den mit höchster Wahrscheinlichkeit der Mensch durch den Ausstoß von Treibhausgasen verantwortlich ist, kann auf [...]
auf Komplexe Wirtschaft weiterlesen
vor 1 Jahr veröffentlicht

Unternehmensversagen

Der Abgasskandal bei VW macht nachdenklich. Es ist schwer zu verstehen, wie ein Unternehmen seine Existenz auf diese Weise aufs Spiel setzen kann. Aber noch interessanter als die Ereignisse bei VW nachzuvollziehen erscheint mir, was man aus diesem [...]
auf Komplexe Wirtschaft weiterlesen
vor 1 Jahr veröffentlicht