Kopfgeschichten und Bauchgefühle
Blogger: mondscheineule
Private Blogs

Jedes Leben schreibt seine eigenen Geschichten.
In meinem Blog möchte ich euch meine Geschichten erzählen, wie es ist Mutter zu sein, wenn man an MS erkrankt ist und wie wir damit umgehen, dass unsere Tochter das Crouzon-Syndrom hat.

Ich hoffe, dass ich den Müttern, denen es ähnlich geht wie mir zeigen kann, dass das Glück in das Gesicht eines kleinen Engels zu schauen stärker ist als jede Erkrankung. Und das man gemeinsam mit seiner Familie jeden noch so schweren Stein zur Seite rollen kann.

aufgenommen
5. Juli 2016

Bewertung


Du kannst Blogs nur bewerten, wenn du eingeloggt bist!

aktualisiert
11. Dezember 2016

Ranking

keine Teilnahme

Vorbilder

Wenn ein neues Leben das Licht der Welt erblickt ist es erst einmal völlig hilflos und muss noch einfach alles lernen. Dabei ist die beste Informationsquelle das Leben selbst. Was um einen herum geschieht und vor allem das, was andere Menschen [...]

Eltern und Hobbies?!

Jeder Mensch hat etwas, das er gerne macht. Zeichnen, lesen, spielen, kochen, Sport. Es ist ganz unterschiedlich und ändert sich auch manchmal mit zunehmendem Alter. Oder auch mit veränderten Lebensumständen. Früher habe ich Handball gespielt, [...]

Wohltuende Unvernunft

Manchmal fallen wir in Löcher, wir stolpern und stoßen uns an einer unerwarteten Ecke. Dann müssen wir wieder aufstehen und weiter machen. Oder wir brauchen jemanden, der uns an der Hand nimmt und uns nach oben hilft. Nach meinem letzten Kernspin [...]

Superhelden

Es gibt niemanden auf der Welt, der uns so gut kennt, wie unsere Mütter. Sie sind von der ersten Sekunde an, an unserer Seite. Sie lachen mit uns und weinen mit uns. Sie fallen mit uns und stehen auch wieder mit uns auf. Mütter sind ganz besondere [...]

Zwischen Hoffnung, Wut und Unglauben

Wenn man krank ist, erwartet man sich Hilfe. Und das so schnell wie möglich. Wir wenden uns an Ärzte, weil wir Hilfe wollen und weil wir eine Lösung wollen. Wir wenden uns an Menschen außerhalb, weil wir selbst nichtmehr weiter wissen. Meine [...]

Mittagsschlaf

Als kleiner Mensch muss man eine schier endlose Menge an neuen Eindrücken verarbeiten und erlebt in jeder Minute unzählige neue Momente. Man muss lernen und kennenlernen. Selbst die eigenen Hände und Füße müssen erst einmal erforscht werden. [...]

Breiküche

Wenn man in den Supermarkt geht um dem kleinen Schatz das nächste Mittagessen zu besorgen steht man plötzlich vor einem ewig langen Regal, gefüllt mit püriertem Essen jeder Art. Seien es Spaghetti Bolognese oder Haferflocken mit Pfirsisch, da [...]

Geschwisterkind

In Deutschland leben viele Kinder als Einzelkinder. Doch junge Familien wollen immer öfter auch ein Geschwisterkind für ihren kleinen Liebling. Die Meinungen darüber, welches Kind sich besser entwickelt, gehen auch heute noch weit auseinander. [...]

Erinnerungen

Manchmal sitzt man da, schaut sich Bilder an und denkt an die Vergangenheit. Erinnert sich, wie es früher war und denkt manchmal mit einem lachenden und einem weinenden Auge daran zurück. Es ist das einzige, was uns niemand anders wegnehmen kann. [...]

Impfungen

Früher war man jeder Art von Erkrankung schutzlos ausgeliefert. Oft mit tödlichem Verlauf. So rafften manche Erreger ganze Bevölkerungsgruppen dahin. Die Pest, Cholera oder Malaria. Epidemien breiteten sich aus und es gab kein Mittel sie zu [...]