Krimimama
Blogger: Krimimama
Kultur Blogs

Über das Schreiben, den Alltag und den Rest der Welt – Krimiautorin Kristina Herzog bloggt über die Arbeit zu Hause mit Kindern, Krimis und das Leben

aufgenommen
23. Juli 2015

Bewertung


Du kannst Blogs nur bewerten, wenn du eingeloggt bist!

aktualisiert
26. September 2016

Ranking

keine Teilnahme

Diese Tage…

Heute ist wieder einer dieser Tage: Nach einem schönen langen Spaziergang (zum Teil sogar im Regen), ein bisschen Haushalt und Verwaltungskram setze ich mich an den Computer um mit dem täglichen Tagwerk zu beginnen. Ich bin hochmotiviert, denn [...]
auf Krimimama weiterlesen
vor 4 Monaten veröffentlicht

Lerne von den Großen: Lass dich von allem um [...]

J.R.R. Tolkien, der große alte Herr, der den Hobbit, das Silmarillion und den Herrn der Ringe erschaffen hat, sagte einmal: „Es gab da einen neugierigen alten Mann in der Nachbarschaft, der immer auf der Jagd war nach herumfliegenden Klatsch, [...]
auf Krimimama weiterlesen
vor 4 Monaten veröffentlicht

Sei offen für Feedback, aber nimm es dir nicht [...]

Neil Gaiman, Autor zahlreicher Science-Fiction- und Fantasygeschichten, Comics und Drehbücher, sagt: Wenn die Leute dir sagen, dass etwas falsch ist oder für sie nicht funktioniert, haben sie fast immer recht. Wenn sie dir genau sagen, was sie [...]
auf Krimimama weiterlesen
vor 6 Monaten veröffentlicht

Buchmesse Leipzig – Und wie war es so?

Jawoll, ich war dort. Man mag es kaum glauben, aber es war meine erste Buchmesse. Und so war ich auch nicht zwingend vorbereitet auf das, was mich dort erwartete. Ich kannte natürlich die vielen schönen Fotos auf Facebook, wie lächelnde Autoren [...]
auf Krimimama weiterlesen
vor 6 Monaten veröffentlicht

Netzwerken, Netzwerken und nochmal Netzwerken

James Dashner, der Erschaffer der Maze Runner-Trilogie, ist der Meinung, dass Netzwerken der Schlüssel ist. Fast jeder Autor könne seiner Meinung nach seinen Veröffentlichungserfolg zurückführen auf jemanden, den er auf einer Schreib-Konferenz [...]
auf Krimimama weiterlesen
vor 6 Monaten veröffentlicht

Lerne von den Großen: Kenne dein Publikum

Suzanne Collins, die Autorin von „Hunger Games“,  bringt es auf den Punkt: du musst zum einen wissen, für welches Publikum du deine Geschichte schreibst und zum anderen den Leser immer im Kopf behalten. Besonders deutlich wird der Unterschied [...]
auf Krimimama weiterlesen
vor 7 Monaten veröffentlicht

Lernen von den Großen: Halte durch, gib nicht [...]

John Green, der Autor von „Das Schicksal ist ein mieser Verräter“, hat festgestellt, dass egal, ob du ein Buch liest oder schreibst, es keine Magie braucht, von der Mitte eines Buches zu seinem Ende zu kommen: Du musst einfach durchhalten. Auch [...]
auf Krimimama weiterlesen
vor 7 Monaten veröffentlicht

Lernen von den Großen: Geduld üben

Veronica Roth, die Erschafferin der unglaublich erfolgreichen Divergent-Trilogie, empfahl Autoren in einem 2012 erschienenen Interview geduldig zu sein.  Sie bezog das nicht nur auf das Warten auf Antworten von Agenten, Verlagen oder Kritikern, [...]
auf Krimimama weiterlesen
vor 7 Monaten veröffentlicht

Lerne von den Großen: Planen

Wie man an einen neuen Roman heran geht, das ist ja so eine Sache: Der eine setzt sich hin und lässt sich vom Flow tragen. Er tanzt mit der Muse und öffnet der Kreativität Tür und Tor.  Der andere geht pragmatischer an die Sache heran und plant [...]
auf Krimimama weiterlesen
vor 8 Monaten veröffentlicht

Wie erfindest du eigentlich deine Figuren?

Das ist drolligerweise eine Frage, die mir sehr häufig gestellt wird, wenn die Leute erfahren, dass ich Autorin bin. Es scheint eine schwierige Sache zu sein, obwohl das für mich inzwischen das kleinste Problem ist. Ich sage dann häufig: Ich [...]
auf Krimimama weiterlesen
vor 8 Monaten veröffentlicht

Schreib einen Kommentar