La Bretonelle | Urlaub in der Bretagne
Blogger: una6666
Reise Blogs

Bei „La Bretonelle“ dreht sich alles um die Bretagne. Vorgestellt werden in regelmäßigen Beiträgen: Städte & Strände der Bretagne, Rezepte der bretonischen Küche sowie Tipps für den Urlaub im vielfältigen Nordwesten Frankreichs.

aufgenommen
11. März 2016

Bewertung


Du kannst Blogs nur bewerten, wenn du eingeloggt bist!

aktualisiert
25. Januar 2017

Ranking

Platz 294
+9706


zusammen mit 3 weiteren Einträgen

Rezept für „Gâteau au caramel au beurre salé [...]

Die wichtigsten Zutaten trägt der “Gâteau au caramel au beurre salé et aux pommes” schon im Namen: Karamell aus salziger Butter und Äpfel. Also wie der Kouign-amann eine echt bretonische Kalorienbombe! Im Gegensatz zum berühmten [...]

Dolmen und Menhire sind Wahrzeichen der Bretagne

Quer durch das westliche Europa prägen Phänomene die Landschaft, die auch zum Wahrzeichen der Bretagne geworden sind. Dolmen und Menhire tauchen von der Algarve im Süden Portugals bis nach Irland und Dänemark auf, beinahe immer in der Nähe der [...]

Saint-Pol-de-Léon: Reizvolle Hauptstadt des Pays [...]

An der Nordküste der Finistère, zwischen Morlaix und Roscoff, liegt Saint-Pol-de-Léon. Die Gemeinde ist vor allem wegen einiger sehenswerter Kirchen bekannt. Das berühmteste Bauwerk ist der 78 Meter in den Himmel ragende Turm der Kirche [...]

Fantastische Aussichten an Pointe du Raz und Cap [...]

Wie die große bretonische Halbinsel ist auch das Cap Sizun eine keilförmige Landzunge. Westlich von Douarnenez ragt das Kap in den Atlantik, an dessen äußerster westlicher Spitze mit dem Pointe du Raz eine der bekanntesten [...]

Belle-Île-en-Mer ist die größte Insel der [...]

Die Belle-Île ist eine zeitlose Schönheit. Berühmte Persönlichkeiten erlagen dem Charme der Belle-Île und auch heute zählt die Insel zu den Top-Attraktionen der Bretagne. Ob bei einem Inselurlaub oder einem Tagestrip – Belle-Île wird [...]

Kalvarienberge der Bretagne

Der Glaube an übermächtige Kräfte spielte in der Bretagne schon immer eine große Rolle. Frühe Zeugen der bretonischen Spiritualität sind die steinzeitlichen Menhire und Dolmen. Später zeichneten die zur christlichen Religion konvertierten [...]

Quiberon: Die Halbinsel der vielen Facetten

Die Halbinsel Quiberon bietet alles, was Bretagne-Urlauber von einem traumhaften Reiseziel erwarten. Weitläufige Sandstrände auf der Ostseite, steile Klippen und wogendes Meer auf der gegenüberliegenden Seite. Von der Südspitze von Quiberon [...]

In der Bretagne ist Pâté Hénaff eine [...]

Jeder Bretone verbindet eine persönliche Erinnerung mit den charakteristischen Fleischkonserven von Pâté Hénaff. An ein Picknick am Strand. An eine Wanderung in den Wäldern. Oder an einen Aperitif zu einem festlichen Anlass. Hinter dem in [...]

Chouchen ist Honig-Apfelwein aus der Bretagne

Chouchen ist eine Variation des Honigweins Met und entsteht aus der Vergärung von Honig in Wasser. Frisch gepresster Apfelsaft stößt die sechsmonatige Gärung an. Der fertige, Bretonisch „chouchenn“ genannte Wein enthält um die 14% Alkohol. [...]

Île de Brehat: Die Blumeninsel der Bretagne

Vor der Küste von Paimpol liegt mit der Île de Bréhat eine der schönsten Inseln der Bretagne. Den Zusatz „Blumeninsel“ verdankt das Eiland den vielen exotischen und einheimischen Pflanzen, die hier im milden Klima gedeihen. Auf der vom [...]