Wir sind keine Schafe – Denkmal,Lebmal,Lachmal
Blogger: Wir sind keine Schafe
Private Blogs

Bei „Wir sind keine Schafe“ geht es um den ganz normalen Irrsinn, den wir Gesellschaft nennen und alles, was so in einem (meinem) Kopf rumklimpert

aufgenommen
24. Februar 2016

Bewertung


Du kannst Blogs nur bewerten, wenn du eingeloggt bist!

aktualisiert
23. September 2017

Ranking

keine Teilnahme

Eine Geschichte erzählt sich selbst

Das Blatt zittert ein letztes Mal, dann löst sich die bereits seit Tagen immer dünner werdende Verbindung zum Baum und der Fall beginnt. Ein Riese mit einem roten Schal geht unter dem Baum einher. Durch Zufall oder Vorsehung sieht er just in [...]

Eilt sehr: Weltverbesserer gesucht

Ok. Am Ende einer Internetdiskussion hat mir ein Internetler viel Glück mit meiner „Mission“ gewünscht. Es war eine englische Diskussion, deshalb ist das Wort etwas anders zu bewerten, als im Deutschen. Das war ein bisschen komisch für mich, [...]

A few words about Tash Sultana -explicit lyrics-

Ok. It is time again for „A few words about…“. This time they are about Tash Sultana. Writing about Tash Sultana is a bit unusual for me, I admit it. In many ways. The first unusual thing is, that I normally only do, love, breathe HipHop and [...]

Wenn ich Königin von Deutschland wär….

Ok. Die Situation in der Welt und dass es mir gesundheitlich nicht so gut geht, vereinen sich grad bei mir zu einer Stimmung, in der ich nicht sehr kreativ sein kann. Mir fehlt der Schwung, die Leichtigkeit, etwas zu erschaffen, eine Vision zu [...]

Eine Herzensangelegenheit

Ok. Das hier ist kein „richtiger“ Beitrag, in dem ich was erzähle, sondern eher eine Bitte. Oder sogar ein Appell. Und ich entschuldige mich im voraus dafür, dass es sich vielleicht bissle oberlehrerhaft und schmalzig anhören mag. Einige von [...]

Die offene Tür – Erfahrungsbericht einer [...]

Ok. Ich hab vor ein paar Tagen folgendes gedacht: Wenn es eine Pille gäbe, die macht, dass man nicht mehr zornig ist, keine Gewalt mehr ausüben will und keinen Hass verspürt – würde ich die nehmen? Stille. Unangenehmes Gefühl in mir.  Dieses [...]

Und dann? Dann? Dann ist da immer noch diese [...]

Ok. Mein Opa ist tot. Klar, eigentlich hab ich wie jeder Mensch 2 Opas (stimmt das? Ich und Logik! Oder ist das Mathe? Wahrscheinlich keins von beiden, sondern nur gesunder Menschenverstand! Ja, das stimmt, jeder Mensch muss mindestens 2 Opas haben. [...]

Die Nacht und ich

Die Nacht ist so still und ich bin es auch als wäre es nichts, als ob ich es so will als wäre die Wand aus Granit anstatt doch nur aus Sand nimm nur einen Stein heraus, ein Wort und alles stürzt ein und mein gequältes, übervolles Herz schüttet [...]

Galgenhumor (explicit lyrics)

Ok, normalerweise veröffentliche ich meine Blogbeiträge von hier auch auf Tumblr, heute mach ich es mit diesem „zukünftigen Blick“ zurück auf unsere Zeit ausnahmsweise mal andersrum. Vielleicht könnt Ihr damit ein bisschen lachen über [...]

Jan Ullrich, der Don Quijote der Entscheidungen?

Ok, heute gibts gleich zwei Beiträge zum Preis von einem! Meine Art der Tour de France zu huldigen. Als Jan Ullrich bei „Rund um Köln“ geschasst wurde, hab ich einen Text darüber geschrieben (Ihr findet ihn weiter unten). Gestern nun war in [...]