Madame Moneypenny
Blogger: MadameMoneypenny
Finanz Blogs

Madame Moneypenny richtet sich an Frauen, die finanzielle Unabhängigkeit erreichen wollen. Der Blog liefert Wissen und Inspiration über Vermögensaufbau anhand von Investieren und Unternehmertum – mit weiblicher Intelligenz und Leichtigkeit.

aufgenommen
25. Februar 2016

Bewertung


Du kannst Blogs nur bewerten, wenn du eingeloggt bist!

aktualisiert
25. September 1559

Ranking

keine Teilnahme

Du verdienst, was du verdienst.

***UPDATE*** Liebe Leute, danke für eure zahlreichen Meinungen und Anregungen zu diesem Artikel, die mich hier in den Kommentaren, per Email und auch in persönlichen Gesprächen erreicht haben. Dass dieser Artikel einige Wellen schlagen würde, [...]
auf Madame Moneypenny weiterlesen
vor 8 Tagen veröffentlicht

Nettovermögen – die einzig relevante Kennzahl [...]

Alle paar Monate, wenn es mich in den Fingern juckt, schnappe ich mir meine Nettovermögen-Excel-Tabelle und bringe sie auf den neuesten Stand, was die Entwicklungen der letzten Wochen angeht. So auch an diesem Wochenende als ich meine zusätzlichen [...]
auf Madame Moneypenny weiterlesen
vor 15 Tagen veröffentlicht

Tulpenfieber – Was wir aus der 1. [...]

Trotz des fantastischen Sommerwetters trafen sich ein paar hartgesottene Moneypennys am letzten Mittwoch im Kino im Prenzlauer Berg in Berlin, um den Film „Tulpenfieber“ zu sehen. Der Titel spielt auf die erste Spekulationsblase der Geschichte [...]
auf Madame Moneypenny weiterlesen
vor 21 Tagen veröffentlicht

Von 1.600€ auf 18.500€ in zwei Jahren – [...]

*Update: Aufgrund meiner grandiosen Rechenkünste, war hier von einem Jahr die Rede. In Wirklichkeit dauerte es aber zwei Jahre bis unsere Moneypenny es von 1.600 Euro auf 18.500 Euro geschafft hat. Was natürlich immer noch der Knaller ist!* Vor [...]
auf Madame Moneypenny weiterlesen
vor 1 Monat veröffentlicht

3.000 Euro anlegen – so geht’s!

3.000 Euro anlegen – aber wie? In unserer Facebook-Gruppe (sorry dudes, women only) kam die Frage auf, wie man 3.000 Euro anlegen kann und welche Version des Weltportfolios sich dafür am besten eignet. Kurz zur Erläuterung: In meinem Ebook [...]
auf Madame Moneypenny weiterlesen
vor 2 Monaten veröffentlicht

Psychologie des Geldes – 5 [...]

Die Psychologie des Geldes Die Psychologie des Geldes fasziniert mich immer wieder aufs Neue. Und euch anscheinend auch – der Artikel 5 teure Denkfehler, die dich jeden Tag Geld kosten ist schon lange einer der beliebtesten Artikel auf meinem [...]
auf Madame Moneypenny weiterlesen
vor 2 Monaten veröffentlicht

Passives Einkommen – Wer, wie, wann?

Eva Abert, die einen sehr informativen Online-Kongress zum Thema ‚passives Einkommen‘ ins Leben gerufen hat (bei dem ich als Interviewgast dabei sein durfte), und Vincent von freakyfinance.net haben zu einer Blogparade zum Thema ‚passives [...]
auf Madame Moneypenny weiterlesen
vor 2 Monaten veröffentlicht

5 Gründe warum du dein Geld für Erlebnisse [...]

In meinem letzten Artikel „Wann du weniger sparen solltest“ bin ich flüchtig auf den Punkt eingegangen, dass man sein Geld besser für Erlebnisse als materielle Güter ausgeben sollte, um glücklich(er) zu sein. Wie das Universum so [...]
auf Madame Moneypenny weiterlesen
vor 2 Monaten veröffentlicht

Wann du weniger sparen solltest

„Wie bitte? Natascha sagt, ich soll weniger sparen? Der ist wohl die Höhenluft in Italien nicht sonderlich gut bekommen!“ Die Höhe war in der Tat hier und da etwas gewöhnungsbedürftig – besonders beim Sporteln. Aber die Inspiration zu [...]
auf Madame Moneypenny weiterlesen
vor 3 Monaten veröffentlicht

5 Lehren aus „Million Dollar Women“

Million Dollar Women* – Wen catcht dieser Titel nicht?! Julia Pimsleur ist Unternehmerin, Mutter und self-made Millionärin. Sie gründete ohne jegliche Vorkenntnisse ihr Unternehmen Little Pim und brachte es zu mehreren Millionen Dollar Umsatz [...]
auf Madame Moneypenny weiterlesen
vor 3 Monaten veröffentlicht