medien-internetrecht.de
Blogger: elysee
Internet Blogs

Rund um das Recht des Internets und der Medien

aufgenommen
24. Mai 2016

Bewertung


Du kannst Blogs nur bewerten, wenn du eingeloggt bist!

aktualisiert
30. September 2016

Ranking

keine Teilnahme

Glück gehabt LinkedIn?!

Der durch das IT-Sicherheitsgesetz (BGBl. I S. 1324) eingeführte Absatz 7 des § 13 TMG lautet wie folgt:"Diensteanbieter haben, soweit dies technisch möglich und wirtschaftlich zumutbar ist, im Rahmen ihrer jeweiligen Verantwortlichkeit für [...]
auf medien-internetrecht.de weiterlesen
vor 4 Monaten veröffentlicht

Ja, Frau Merkel!

Die Bundesregierung hat die Ermächtigung zur Strafverfolgung von Jan Böhmermann nach § 104a StGB erteilt. Dies bedeutet, dass die Staatsanwaltschaft Mainz nun Ermittlungen wegen § 103 StGB gegen Böhmermann aufnehmen darf. Die Entscheidung der [...]
auf medien-internetrecht.de weiterlesen
vor 6 Monaten veröffentlicht

Vorratsdatenspeicherung: Inhalte von SMS werden [...]

Heute entscheidet der Bundestag über die Wiedereinführung der Vorratsdatenspeicherung in der abgeänderten Form, nachdem die Vorratsdatenspeicherung durch das Bundesverfassungsgericht gekippt worden war.Die Wiedereinführung ist sehr umstritten. [...]
auf medien-internetrecht.de weiterlesen
vor 12 Monaten veröffentlicht

AG Hamburg wendet Haftungsprivileg für Provider [...]

Während die Politik noch versucht, die Störer-Haftung in Deutschland liberaler zu regeln und damit freies WLAN zu fördern (der bisherige Gesetzentwurf wurde als zu restriktiv kritisiert), hat das Amtsgericht Hamburg (Urteil vom 10. Juni 2014, Az. [...]
auf medien-internetrecht.de weiterlesen
vor 1 Jahr veröffentlicht

Leistungsschutzrecht: Patentamt leitet [...]

In meinem letzten Post wies ich bereits auf das Problem der Ungleichbehandlung hin, das sich aus der Gratis-Einwilligung der VG Media für Google ergibt. Dies ruft nun auch die staatliche Aufsicht auf den Plan.Die VG Media hatte Google für die [...]
auf medien-internetrecht.de weiterlesen
vor 2 Jahren veröffentlicht

Leistungsschutzrecht: Vorreiter Springer gibt [...]

Seit knapp zwei Wochen zeigt Google die Artikel der auf das Leistungsschutzrecht beharrenden Verlage nur noch mit der Überschrift in seinen Suchergebnissen und Google News an. Nun lenkt auch der Axel Springer Verlag ein und gibt Google die [...]
auf medien-internetrecht.de weiterlesen
vor 2 Jahren veröffentlicht

Das faktische Aus des Leistungsschutzrechts für [...]

Am 1. August 2013 ist das Leistungsschutzrecht für Presseverleger in das Urheberrechtsgesetz eingefügt worden (§§ 87f ff. UrhG). Damit sollte erreicht werden, dass Presseverlage auch für Ausschnitte ihrer Artikel, die sogenannten Snippets, [...]
auf medien-internetrecht.de weiterlesen
vor 2 Jahren veröffentlicht

Verpasste Chance: Jugendangebot von ARD und ZDF [...]

Das unter der Federführung des SWR geplante crossmediale Jugendangebot von ARD und ZDF wird es leider nur als Online-Angebot geben und nicht wie von ARD und ZDF geplant als trimediales Fernseh-, Internet- und Radioangebot. Das haben die [...]
auf medien-internetrecht.de weiterlesen
vor 2 Jahren veröffentlicht

WhatsApp und das Strafrecht

Medienberichten zufolge plant WhatsApp die Einführung von Sprachtelefonie mittels VoIP. Dabei soll es auch die Möglichkeit geben, das Gespräch ohne das Wissen des Gesprächspartners aufzuzeichnen.Nutzer, die von dieser Aufnahmemöglichkeit [...]
auf medien-internetrecht.de weiterlesen
vor 2 Jahren veröffentlicht

Geleakte Nackt-Fotos: Das Internet braucht [...]

Die gehackten iCloud-Accounts einiger Prominenter haben für viel Aufsehen gesorgt. Weniges verletzt die Privatsphäre mehr, als wenn intime Fotos im Internet kursieren, die nicht für die Öffentlichkeit bestimmt waren.Die ursprünglichen [...]
auf medien-internetrecht.de weiterlesen
vor 2 Jahren veröffentlicht