Blogger: blogger_35671
Lifestyle Blogs

Hey ūüėČ ihr H√ľbschen,
auf meinem Blog gibt es viel zu entdecken! √úber das √úberleben, des Teen-Alters(Jungs, Family, Freunde…),Zeichentricks, Stylehilfen und viele bunte lustige DIY gibt es bald vieles in meinem Blog. Auch k√∂nnt ihr mir Fragen stellen, welche ich gerne Beantworte!
Eure Marlene

aufgenommen
29. Mai 2014

Bewertung


Du kannst Blogs nur bewerten, wenn du eingeloggt bist!

aktualisiert
29. September 2016

Ranking

keine Teilnahme

OMG, LOL [...]

#LSR Leider können wir momentan diese Information nicht darstellen.
zum Blog
vor 2 Jahren veröffentlicht

Mein [...]

#LSR Leider können wir momentan diese Information nicht darstellen.
zum Blog
vor 2 Jahren veröffentlicht

Schreib einen Kommentar

Ähnliche Blogs

Räuchermischungen als Cannabis Ersatz ?!

Räuchermischungen als Cannabis Ersatz ?!

*Räuchermischung oder Cannabis ?*

Da das rauchen von Cannabis in Deutschland illegal ist greifen viele aus unterschiedlichen Gr√ľnden auf eine R√§uchermischung zur√ľck und verwenden dann R√§uchermischungen als Cannabis Ersatz. Unter Beachtung der Spice Studie ist klar, dass alle die R√§uchermischungen nutzen im Grunde Cannabis Konsumenten oder Kiffer sind, die h√§ufig aus Angst vor strafrechtlicher Verfolgung legale R√§uchermischungen im Internet bestellen und kaufen.
Wenn Mann/Frau nichts ansprechendes an einem Alkoholrausch findet und seine Vorlieben, zwar in verbotenen aber sanften Rauchmitteln wie Cannabis findet der muss sich dann in Deutschland noch strafbar machen, wenn er sich seinen pers√∂nlichen Vorlieben hingeben w√ľrde. Was tun wenn die bevorzugte Pflanze nicht konsumiert werden darf weil sie unerkl√§rlicher Weise illegal ist? Viele stellen sich dann die Frage: Cannabis oder R√§uchermischung? Wenn man dann diese legalen R√§uchermischungen entgegen der Hinweise auf der R√ľckseite zweckentfremdet und R√§uchermischungen raucht muss man wissen das es dadurch zu Gefahren und Risiken mit und bei R√§uchermischungen kommen kann, und dies auch illegal ist!
Staatsdrogen Nr. 1 + 2

*Cannabis im Vergleich zu Alkohol*

Ein Vollrausch durch die (vermeintliche) Gesellschaftsdroge Nummer 1. Alkohol (respektive der illegalisierung von Cannabis) h√§tte einem jungen Menschen sogar gem√§√ü der Gesetzeslage verminderte Schuldf√§higkeit zu gesprochen laut: 323a StGB und keinen dauerhaften Makel durch Eintr√§ge in sein F√ľhrungszeugnis zur Folge gehabt. Im Vergleich mit Alkohol ist aus Sicht der Mediziner der Alkohol die weitaus gef√§hrlichere Droge!

*Tabak*

Jährlich stehen in Deutschland etwa 110 000 bis 140 000 Todesfälle in Zusammenhang mit tabakassoziierten Erkrankungen. Bezogen auf die Gesamtzahl der jährlichen Sterbefälle von 860.000 Menschen liegt der Anteil der in Zusammenhang mit dem Rauchen stehenden Todesfälle bei ca. 12 bis 16 Prozent.

Geschenkideen zu Ostern

Ausgefallene und ungew√∂hnliche Geschenkidee zu Ostern f√ľr M√§nner, Frauen und Kinder.

Laybag Test

Laybag Test

Laybag Test ‚Äď der perfekte Begleiter f√ľr jede Outdooraktivit√§t im Test

Es ist unumstritten, dass durch Erholung in der Natur der Körper neue Energie auftanken kann. Gibt es doch nichts Schöneres, wenn man in der Sonne, im Wald oder unter einem Schattenspenden Baum im Garten liegend seine Gedanke freien Lauf lassen kann. Da bietet sich doch ein großes und bequemes Sofa direkt an.