mutatio-vitae
Blogger: blogger_31077
Private Blogs

Ich habe letztes Jahr den Entschluss gefasst, dass es nicht so weitergehen kann, nicht weil mein Aussehen mir nicht gefällt, sondern weil mein Leben keine Lebensqualität aufweist und ich auf soviel verzichten muss. Also holte ich mir Hilfe, ging ins Adipositas Zentrum und begann mit einem 6 Monatigen Abnehmversuch, mit Ernährungsberatung unter ärztlicher Aufsicht mit dem Ziel einer bariatrischen OP.

aufgenommen
11. Juni 2016

Bewertung


Du kannst Blogs nur bewerten, wenn du eingeloggt bist!

aktualisiert
25. September 2016

Ranking

keine Teilnahme

Zurück aus dem Exil...

Na wer nun gedacht hat: "Pah, die schreibt eh nichts mehr!" Der hat sich geschnitten ;) der Umzug ist endlich über die Bühne gegangenund ich finde neben dem Arbeitsweg (2:15 h / Weg) und der Arbeit auch mal eine ruhige Minute um ein paar Zeilen zu [...]
auf mutatio-vitae weiterlesen
vor 30 Tagen veröffentlicht

Umzug, Chirurgie Termin und ewiges Warten

Sorry dass ich erst jetzt einen neuen Eintrag schreibe, aber im Moment steht hier zu Hause alles auf dem Kopf. Neben der Organisation des Umzuges in unser Haus und meinem Vollzeit Job, bleibt im Moment leider nicht viel Zeit um zu schreiben, doch [...]
auf mutatio-vitae weiterlesen
vor 2 Monaten veröffentlicht

Hallo Stoffwechsel, wo bist du?!?!

Ich habe vorhin von Barbara Schmidt und Michael Relling einen guten Tip bekommen, ich esse zu wenig, was auch stimmt. Es ist schon verrückt, dass man zunimmt obwohl man eigentlich fast nur Wasser und eine Mahlzeit am Tag zu sich nimmt. Ich habe [...]
auf mutatio-vitae weiterlesen
vor 3 Monaten veröffentlicht

Achterbahn

Manchmal frage ich mich, was ich falsch mache... Ich esse eigentlich so gut wie nichts, trinke nur Wasser und doch steht mehr auf der Waage als letzte Woche. Ich hab im Moment echt ein Tief. Zum Sport komme ich gar nicht mehr, ich bin einfach total [...]
auf mutatio-vitae weiterlesen
vor 3 Monaten veröffentlicht

Petition zur Anerkennung der Krankheit [...]

Ich habe ja heute bereits den Artikel aus der Ärztezeitung gepostet, in dem es um dieses Thema geht. Nun bin ich durch Zufall auf einen Blogpost von Michael Wirtz gestoßen, in dem es um die Anerkennung von Adipositas als Krankheit geht, mit [...]
auf mutatio-vitae weiterlesen
vor 3 Monaten veröffentlicht

bariatrische Op im GKV-Leistungskatalog

Ich stöbere ja immer wieder im Netz nach News über bariatrische OP´s und bin hier auf einen tollen Artikel gestoßen. Es ist schön zu sehen, das Experten und Ärzte dafür kämpfen das Adipositas als Krankheit angesehen wird und nicht als [...]
auf mutatio-vitae weiterlesen
vor 3 Monaten veröffentlicht

MMK abgeschlossen, auf zum nächsten Ziel!

Nun ist es vollbracht, alle Stationen sind durchlaufen, von allen Ärzten und auch der Ernährungsberatung gab es grünes Licht für die OP.  Jetzt heißt es wieder warten, auf den Termin bei der Chirurgie, dieser ist erst am 5.8.2016, ich bin [...]
auf mutatio-vitae weiterlesen
vor 3 Monaten veröffentlicht

Decide to be happy!

Entweder ich nehme herkömmlich ab:Die Vorteile liegen auf der Hand, ich kann immer noch normal essen und trinken, muss keine Nahrungsergänzungsmittel nehmen.Die Nachteile sind allerdings erdrückender, durch meine fortgeschrittene Arthrose im [...]
auf mutatio-vitae weiterlesen
vor 3 Monaten veröffentlicht

Gedanken...

Die OP ist so nah, aber doch so fern, wird sie überhaupt genehmigt?!?! Ich habe schon viel über die Willkür des MDK gehört und habe eher ein schlechtes Gefühl bei der Sache.Dann ist da die Tatsache, dass ich nur mein Gewicht halte im Moment, [...]
auf mutatio-vitae weiterlesen
vor 3 Monaten veröffentlicht

Einfach ich...

Ich habe mir viele Gedanken darüber gemacht ob ich das hier veröffentlichen soll, oder gar auf Facebook teile, dies würde mich bloßstellen, habe ich gedacht....Viel zeit habe ich damit verbracht mich zu beschweren, Ausreden zu suchen warum ich [...]
auf mutatio-vitae weiterlesen
vor 4 Monaten veröffentlicht