novelero – Blog für Literatur
Blogger: novelero
Kultur Blogs

Auf novelero schreibe ich regelmäßig Buchbesprechungen zu Neuerscheinungen und Klassikern. Neben deutscher Literatur sind italienische, spanische und südamerikanische Literatur hierbei Schwerpunkte. Darüber hinaus veröffentliche ich Beiträge zu Autoren, Interviews und gebe das wieder, was ich so aus dem Literaturbetrieb aufschnappe.

aufgenommen
23. Januar 2016

Bewertung


Du kannst Blogs nur bewerten, wenn du eingeloggt bist!

aktualisiert
24. Mai 2017

Ranking

keine Teilnahme

Paolo Rumiz – Der Leuchtturm

„Wir sind zwar voll Ängsten, aber wir fürchten uns vor bedeutungslosen Dingen, und leere Ängste heißen Paranoia. Die wahre, die höchste Furcht fehlt…

Die Blogbuster-Preisverleihung im Livestream

Heute ist es soweit, einer der drei Autor*innen auf der Blogbuster-Shortlist gewinnt den Preis und damit einen Verlagsvertrag beim Klett-Cotta-Imprint Tropen. Für alle,…

Martin Becker – Marschmusik

Mündendorf ist eine fiktive deutsche Kleinstadt am Rande des Ruhrgebiets. Hier ist der Protagonist von Martin Beckers neuem Roman „Marschmusik“ aufgewachsen. Regelmäßig kommt…

Christine Wunnicke – Katie

England im Viktorianischen Zeitalter. Nicht nur die Naturwissenschaften entwickeln sich weiter, auch der Spiritismus erlebt seine Blüte. Auch Bürger aus gut situierten Kreisen interessieren sich…

Lesung aus Warum ich lese

Passend zum heutigen Welttag des Buches hier der Audio-Mitschnitt der Lesung von Katharina Herrmann, Sophie Weigand und Sarah Reul aus „Warum ich lese…

100 Jahre Böll – Warum er heute aktueller denn [...]

Deutschland 2017. Das Land ist geprägt von tiefer Verunsicherung, Angst vor dem Terror und einer vielfach misstrauischen Stimmung gegenüber allem, was verdächtig scheint. Menschen,…

Susan Hawthorne – Bibliodiversität

„Die reichen Länder, Verfechter des freien Handels, betreiben einen rigorosen Protektionismus zu Lasten der armen Länder. Sie verwandeln alles, was sie anfassen, in…

Der Tag vor dem Torschluß

Es ist Montag, der 10. April 2017. Ein Montag wie jeder Montag. Der ein oder andere hat noch Startschwierigkeiten und lässt den Wochenanfang…

Gabriel García Márquez – Leben, um davon zu [...]

Leben, um davon zu erzählen sollte eigentlich der erste von drei Bänden sein, die Gabriel García Márquez für seine Memoiren veranschlagt hatte. Allein…

Zum 25. Mal open mike

In diesem Jahr schreiben das Haus für Poesie und die Crespo Foundation bereits zum 25. Mal den open mike aus. Der Wettbewerb bietet…