Päda.blog!
Blogger: Päda.logics!
Firmen Blogs

Der Blog von Päda.logics! behandelt pädagogische und soziale Themen. Dies betrifft insbesondere Themen der familien- und schulergänzenden Kinderbetreuung und der Berufsbildung. Der Blog umfasst neben Meinungen und Diskussionen auch Empfehlungen und Tipps für hilfreiche Arbeitswerkzeuge.

aufgenommen
18. März 2015

Bewertung


Du kannst Blogs nur bewerten, wenn du eingeloggt bist!

aktualisiert
20. November 2017

Ranking

Platz 359
+192


zusammen mit 11 weiteren Einträgen

Stellvertretung der Leitung

Gibt es an Ihrem Arbeitsort eine Stellvertretung der Leitung? Jemanden, der die Institution leitet, wenn die Chefin / der Chef abwesend ist? Wenn Sie dies bejahen können, sind Sie bereits […] Der Beitrag Stellvertretung der Leitung erschien [...]
auf Päda.blog! weiterlesen
vor 6 Tagen veröffentlicht

Empfehlungen für Kinderhorte und Co.

Bisher gab es keine allgemeinen Empfehlungen für Kinderhorte und Co., also Morgenhort, Mittagstische, Schülerclubs, Aufgabenbetreuung usw. Dies hat sich seit Frühling 2017 jedoch durch die «Richtlinien für Tagesstrukturen von Kindern […] Der [...]
auf Päda.blog! weiterlesen
vor 2 Monaten veröffentlicht

Grosse Lohnunterschiede für Lernende

Zwischen den Berufen gibt es grosse Lohnunterschiede für Lernende. Angehende Drogisten verdienen im ersten Lehrjahr womöglich nur ca. Fr. 400.-. Demgegenüber können Diätköch/Innen gut auf einen Lohn von Fr. 1000.- […] Der Beitrag Grosse [...]
auf Päda.blog! weiterlesen
vor 3 Monaten veröffentlicht

Hört man immer wieder: Kinderkrippe zu verkaufen

Dies hört man immer wieder: Kinderkrippe zu verkaufen, Kinderhort sucht neue Trägerschaft, Privatisierung Kindertagesstätte, Nachfolgeregelung gewünscht…. So oder ähnlich tönt es seit einiger Zeit in meinem Beratungsalltag. Überangebot, [...]
auf Päda.blog! weiterlesen
vor 7 Monaten veröffentlicht

Was macht Lehrbetriebe für Lernende attraktiv?

Was macht Lehrbetriebe für Lernende attraktiv? Wodurch wird eine Ausbildungsstätte für Lehrstellensuchende interessant? Weshalb sollen sich Lernende für den einen und nicht für den anderen Betrieb entscheiden? Genau diese Fragen […] Der [...]
auf Päda.blog! weiterlesen
vor 7 Monaten veröffentlicht

Gegen das Praktikum in Kinderkrippen

Mit dem Argument, gegen Billigarbeit und Ausnutzung von jungen Menschen antreten zu wollen, machen KIBESUISSE, SAVOIRSOCIAL, Gewerkschaften sowie Vertreter von Bund und Kantonen gegen das Praktikum in Kinderkrippen mobil. Dies […] Der Beitrag [...]
auf Päda.blog! weiterlesen
vor 8 Monaten veröffentlicht

Fachkräftemangel im Sozialbereich

Gibt es nun einen Fachkräftemangel im Sozialbereich? Die Antwort lautet definitiv «Ja». Vom Bundesamt für Sozialversicherung liegt eine wichtige Studie zur Beschäftigung und Produktivität im Sozialbereich (9.2016) vor. Sie bestätigt im […] [...]
auf Päda.blog! weiterlesen
vor 8 Monaten veröffentlicht

Methoden zur Ausbildung von Lernenden

In der Didaktik der Berufsbildung kennt man zahlreiche Methoden zur Ausbildung von Lernenden. In Gesprächen mit Berufsbildner/Innen stelle ich allerdings immer wieder fest, dass viele Ausbildungsmethoden gar nicht bekannt sind. […] Der Beitrag [...]
auf Päda.blog! weiterlesen
vor 9 Monaten veröffentlicht

Schwierige Personalsuche im Sozialwesen

Die Personalsuche im Sozialwesen kann schwierig sein. Im Auftrag von SAVOIRSOCIAL führte das Institut für Wirtschaftsstudien Basel (IWSB) deshalb eine Studie zum Fachkräfte- und Bildungsbedarf für soziale Berufe durch. Die […] Der Beitrag [...]
auf Päda.blog! weiterlesen
vor 9 Monaten veröffentlicht

Gesundheitsförderung in Kita und Hort

Die Gesundheitsförderung in Kita und Hort ist ein dankbares Thema. Nicht nur, dass Kinderbetreuungseinrichtungen zu den gesundheitlich stärker belasteten Arbeitsorten zählen, wie zahlreiche Studien zeigen. Sondern auch weil unterdessen viele [...]
auf Päda.blog! weiterlesen
vor 11 Monaten veröffentlicht

Schreib einen Kommentar

Ähnliche Blogs

Schulungen Blog

Ein Blog rund um die Themen Fortbildung und Weiterbildung. Hier gibt es z.B. Informationen über staatliche Förderung von Schulungen.

Leotas Software Solutions

Leotas Software Solutions

Selbstständige DienstleisterInnen stoßen immer wieder auf Probleme mit der Technik. Für Händler, Hersteller & Co. gibt es meistens Standardsoftware – die lässt sich jedoch nur bedingt auf Dienstleister ummünzen. Leotas hilft dabei, die eigene Technik und Prozesse so zu gestalten, dass sie dem Business helfen.

Ausflüge in München in russischer Sprache

Ausflüge in München in russischer Sprache

Guten Tag,
Ich heiße Irena. Ich bin eine professionelle private Reiseleiterin in München. Ich führe Touren in russischer Sprache in der bayerischen Hauptstadt und der Umgebung durch. Ich lade Reisende zu individuellen und thematischen Exkursionen, Ausflüge zu den Schlössern von Bayern, den benachbarten Städten des südlichen Deutschland, Österreich und der Schweiz, ein.
Wenn Sie keine Standardrouten, auswendig gelernte Texte bei Führungen und Abendessen für Gruppen an den abgedroschenen touristischen Plätzen mögen, dann heiße ich Sie „recht herzlich Willkommen\“ auf meiner Tour! Als private lizenzierte Reiseleiterin und Fremdenführerin in München, gestalte ich für Sie wunderschöne Ausflüge. Ohne eine Fülle von Zahlen und Daten finden Sie viele interessante Fakten aus der Geschichte Deutschlands, dem deutschen Alltag, und lernen viele über Traditionen und Gewohnheiten.
Während unserer Reise sehen Sie nicht nur die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von München, Bayern und der Umgebung, sondern auch \“Highlights\“ der Orte die Sie besuchen. Und Sie probieren die typsich Bayerischen Gerichte und Getränke in den \“richtigen Restaurants\“, und Sie tauchen ein in die Gemeinschaft mit der lokalen Bevölkerung – das ist mein Motto.
Auf meiner Internetseite www.shirokodaleko.com finden Sie alles Informationen über meine Ausflüge in russischer Sprache in München, Touren in verschiedene Bayerische Städte, Ausflüge zu den fabelhaften Schlösser von König Ludwig II Neuschwanstein und Linderhof und viele andere nützliche Informationen. Auch biete ich Transportdienstleistungen, Transfers für Individualreisende und Gruppen an. Wenn Sie unter den Vorschlägen nicht \“die Tour Ihrer Träume\“ gefunden, dann schreiben Sie mir und ich werde für Sie eine individuelle Reiseoption vorbereiten!
Gerne beantworte ich Ihre Fragen.
Ihr Reiseführer in München, Irena.