Papierschmiede
Blogger: Papierschmiede
Kunst Blogs

Mein Name ist Hendrik, und ich bin 23 Jahre alt.

Wohne im schoenen Berlin und mein Herz gehoert den Buechern!

Ich lese gern und vor allem sehr viel.

Dabei schmerzt mir das Herz, wenn ich sehe wie Buecher am Straßenrand liegen oder in irgendwelchen furchtbar arrangierten “zu verschenken” Kartons vergammeln.

Dabei kam mir dann die Idee etwas aus den Buechern zu machen, dem die Menschen wieder Aufmerksamkeit schenken. Kein Buch hat es verdient in den Straßen, in Mülltonnen oder sonstwo seinen letzten Leser in der Vergessenheit zu finden.

Deshalb habe ich angefangen etwas herumzubasteln, und am Ende bin ich bei einer Art Handwerkskunst gelandet, die es mir ermoeglicht aus alten Buechern, vielmehr deren hunderte Seiten, feste Objekte herzustellen.

Nun bin ich gerade dabei, mein Repertoire von Schmuck und kleineren Skulpturen zu erweitern.

Schaut doch mal bei meiner Weekly Challenge vorbei! Dort gibt es nicht nur etwas umsonst, sondern auch die Moeglichkeit selbst zu bestimmen was man (hoffentlich) Schickes abstauben kann!

aufgenommen
7. März 2016

Bewertung


Du kannst Blogs nur bewerten, wenn du eingeloggt bist!

aktualisiert
26. September 2016

Ranking

Platz 313


zusammen mit 13 weiteren Einträgen

Wieder da!

Nach einer gefuehlt ewigdauernden Zwangspause ist es nun endlich soweit! Trommelwirbelnd, posaunentroetend und mit absolut epischem Einlauf (wo auch immer) kehre ich nun endlich dahin zurueck wo ich hingehoere - meine Werkstatt!
auf Papierschmiede weiterlesen
vor 3 Monaten veröffentlicht

Weekly Challenge 11.04.2016

Von der Suche und dem finden einer Bombe!
auf Papierschmiede weiterlesen
vor 6 Monaten veröffentlicht

Weekly Challenge 04.04.2016

Diese Woche, als kleine Ausnahme, gab es noch einmal zwei Ringe bzw. Freundschaftsringe zu fertigen. Ausnahme, da ich ja eigentlich weniger Schmuck und mehr, sagen wir mal, Diversitaeten gestalten wollte. Nun habe ich… Weiterlesen →
auf Papierschmiede weiterlesen
vor 6 Monaten veröffentlicht

Im Auftrag meiner selbst

   Da kommt man mit der Arbeit kaum zu Rande, und soll sich dann noch mehr aufhalsen? So oder so aehnlich klingt es bestimmt bei dem ein oder anderen.  Fuer mich bedeutet das… Weiterlesen →
auf Papierschmiede weiterlesen
vor 6 Monaten veröffentlicht

Spielchen gefaellig?

Nun, wenn man sich die Muehe macht, und einmal ein wenig das Netz, oder auch diese Seite, nach mir durchforstet, kommt man moeglicherweise schnell zum Schluss ich sei ein junger Mann – zu… Weiterlesen →
auf Papierschmiede weiterlesen
vor 6 Monaten veröffentlicht

Weekly-Challenge 28.03.2016

Dabei sind es eben solche vermeindlich "einfachen" Dinge die mit einer Technik wie der meinen etwas ganz besonderes werden koennen.
auf Papierschmiede weiterlesen
vor 6 Monaten veröffentlicht

Weekly-Challenge 28.03.2016

Dabei sind es eben solche vermeindlich "einfachen" Dinge die mit einer Technik wie der meinen etwas ganz besonderes werden koennen.
auf Papierschmiede weiterlesen
vor 6 Monaten veröffentlicht

Unpaesslich aber dankbar

Ersteinmal moechte ich fuer das großartige Feedback von all Euch zahlreichen Lesern danke schreiben! Derartig positiver Zuspruch ist fuer jeden Kuenstler fantastisch! Danke! Nun aber zum weniger Erfreulichen. Wegen einer Erkrankung die etwas… [...]
auf Papierschmiede weiterlesen
vor 6 Monaten veröffentlicht

Unpaesslich aber dankbar

Ersteinmal moechte ich fuer das großartige Feedback von all Euch zahlreichen Lesern danke schreiben! Derartig positiver Zuspruch ist fuer jeden Kuenstler fantastisch! Danke! Nun aber zum weniger Erfreulichen. Wegen einer Erkrankung die etwas… [...]
auf Papierschmiede weiterlesen
vor 6 Monaten veröffentlicht

sexy-Weekly-Challenge 14.03.2016

Diese Woche durfte ich den seit langem gehegten Traum verwirklichen! Ich durfte fuer jemand anders ein Sextoy herstellen. Wohlgemerkt, es ist fuer Damen gedacht. Trotz anfaenglicher Unsicherheit wie sich soetwas wohl veranstalten ließe,… [...]
auf Papierschmiede weiterlesen
vor 7 Monaten veröffentlicht