pilgermaske – der andere linux blog
Blogger: marolu
Informatik Blogs

Die Vernetzung von Mensch und Maschine, Linux und der Kosmos, sind die Themen auf pilgermaske.

Du bist gerne eingeladen, Dich mit Themen- Vorschlägen, Kommentaren und Bewertungen an pilgermaske zu beteiligen.

aufgenommen
21. Februar 2010

Bewertung


Du kannst Blogs nur bewerten, wenn du eingeloggt bist!

aktualisiert
18. Januar 2017

Ranking

keine Teilnahme

Vorsicht Baustelle!!

Momentan wird Pilgermaske umgebaut! Daher sind erst einmal die Artikel nicht verfügbar, werden aber bald wieder eingepflegt! Würde mich freuen, wenn Du mal wieder vorbei schaust. euer matze [UPDATE,12.01.2017] Mühsam ernährt sich das [...]

War schön mit Euch!

War schön mit Euch! Nein, keine Sorge: Ich springe nicht vom Hochhaus (auch wenn sich mein Chef darüber freuen würde, wenn er dadurch eine FTE (Stelle) einsparen könnte!) und die Inhalte werden weiter verfügbar bleiben! Aber der Server wird [...]

Ubuntu 16.04 upgrade: Ein Herbst Märchen

Du sitzt gerade verzweifelt vor deinem Server, weil er nach einen upgrade auf Ubuntu 16.04.LTS nicht mehr funktioniert? Dann lies dieses Märchen. Kopf hoch! Wie in den meisten Märchen stirbt das Böse und das Gute gewinnt. Das dafür manchmal 2 [...]

Ubuntu MATE 16.04: Erfahrungsbericht und Tralala

Ich kann mich noch sehr gut daran erinnern, als die Linux Gemeinde ‚täglich‘ fieberte, dass doch bald die große Linux Welle durch’s Land laufen müsste und M$ Windows weg spült. Naja, das fiebern hat etwas nachgelassen und ist einer [...]

Postfix und Amavis: Virenscan an der Quelle

Eigentlich ist jeder Admin stolz auf seinen Mailserver und dann kommt eine Email mit Word Anhang durch, in dem ein Makro- Virus drin ist. Wie das? Postfix mit Amavis ist aktiv, clamav ist installiert und aktiviert. Wo hackt’s? Naja, die Lücke ist [...]

Dovecot Alternative: DBMail installieren

Ich beschreibe hier die Installation des DBMail IMAP Servers auf Ubuntu Server 14.04 LTS. Dieser Mailserver ist OpenSource und kann eine Alternative zu Dovecot sein. DBMail bringt auch Verwaltungsbefehle z.B. dbmail-users, dbmail-util für die Linux [...]

DBMail und Horde: zwei Exoten kombiniert

DBMail als IMAP Server und Horde Webmail hat bestimmt schon jede Admina mal gehört. Allerdings sind das dann doch eher Produkte, die nicht so im Rampenlicht stehen – da ist Dovecot und Roundcube gängiger. Ist ja auch nichts schlimmes, aber als [...]

QWeborf: Teile mal!

WebDAV ist mittlerweile gang und gäbe. Schnell mal auf einen Webserver andocken, Name und Passwort eingeben und schwupps, sind im Browser die Daten zum download verfügbar. Einfache Sache das. Allerdings setzt dies, den Betrieb eines Webservers [...]

UFW: Das Übliche – freigeben, routen, [...]

Ich hatte es satt, nach jeder Neu- Installation von Ubuntu 14.04 LTS, die Regelsätze der ‚Uncomplicated Firewall‘ (UFW) im Internet zu suchen. Also habe ich mir ein einfaches script geschrieben, welches die relevanten Werte setzt. Dieses script [...]

CalDAV/CardDAV: Infos zum mitnehmen

Seitdem bekannt wurde, dass verschiedene Mail- Provider und Cloud Betreiber staatlichen Stellen Infos/Zugang zu gespeicherten Daten ihrer Kunden bereitstellen, gibt es eine große Bewegung, hin zu eigenen Installationen dieser Art. Jede (neuere) NAS [...]

Schreib einen Kommentar

Ähnliche Blogs

bits meet Bytes

bits meet Bytes

Computerblog – Infos, Tipps, Erfahrungsberichte und Anleitungen rund um Themen in den Bereichen Computer, Software und Internet.

Bios Passwort vergessen

Bios Passwort vergessen

Vergessen sie die Idee, das BIOS Passwort einfach zu löschen, indem sie die Bios-Batterie entfernen. Dadurch werden alle BIOS Einstellungen gelöscht, nur das BIOS Passwort nicht. Bei älteren Laptop`s, wird das zwar funktionieren aber bei neueren Laptop`s ist das BIOS Passwort nicht im CMOS gespeichert. Nach öfteren falschen Eingabe des Bios Passworts, wird bei fast allen Laptop`s ein Hash Code erzeugt. Durch den Hash Code kann dann das Master-Passwort errechnet werden. Natürlich gibt es auch Ausnahmen, wo kein Hash-Code erzeugt wird, wie z.B. bei IBM. In diesen Fall kann man nur noch mit einem Programmiergerät den ROM Speicher auslesen und neu beschreiben. Manche Laptop`s haben auch einen DIP-Schalter bzw. einen Jumper zum löschen des Bios Passwortes. Es kann sich also schon mal lohnen in das Handbuch zu sehen, wenn man das Bios Passwort vergessen hat. Auf dieser Seite hier, ist möglich durch den Hach- Code für Laptop`s der Marken Dell, Fujitsu Siemens, ACER, HP, Samsung und noch einige andere Modelle ein Master Passwort zu erstellen. Für diesen Service verlangen manche Anbieter noch richtig viel Geld, bzw. wird der Service auf Ebay teuer verkauft. Zu 99% wird das Master Passwort auch funktionieren. Dabei ist die richtige Schreibweise zu beachten, wie z.B. das ein 0 eine Null ist und kein O. Wichtig ist auch, das das errechnete Masterpasswort für amerikanische Tastaturen erzeugt wurde.

naSEO Blog!

Blog über Suchmaschinenoptimierung (SEO) und andere Themen.