Plattenspieler Test
Blogger: threepalms
Freizeit Blogs

Auch wenn ein Plattenspieler mittlerweile zum alten Eisen dazugehört, wird er von vielen Musikliebhabern immer noch bevorzugt. Fest steht, dass er immer noch die beste Ton Qualität bietet, die deutlich besser ist als MP-3. Doch welche modernen Plattenspieler sind in der heutigen Zeit auch wirklich gut? Das können Sie auf dieser Testseite nachlesen. Bei den einzelnen Testberichten finden Sie sehr viele nützliche Infos, wie Vorteile und Nachteile, genaue Produktinformationen, sowie jeweils ein abschließendes Fazit. Schauen Sie doch mal auf der Seite vorbei. Wir würden uns sehr freuen.

aufgenommen
11. April 2016

Bewertung


Du kannst Blogs nur bewerten, wenn du eingeloggt bist!

aktualisiert
27. Februar 2017

Ranking

keine Teilnahme

Pro-Ject Debut III Plattenspieler

Der Pro-Ject Debut III Plattenspieler zeichnet sich durch seinen Tonarm aus Aluminium mit Saphir-Lagern aus, er besitzt eine Verstellmöglichkeit des horizontalen Abtastwinkels und kann in 3 unterschiedlichen Geschwindigkeiten eingestellt werden. [...]
auf Plattenspieler Test weiterlesen
vor 4 Monaten veröffentlicht

Teac TN-300-B Plattenspieler

Bei dem Teac TN-300-B Plattenspieler handelt es sich um einen manuellen, schön designten Schallplattenspieler mit Riemenantrieb und USB-Ausgang, der vor allem durch seinen statisch ausbalancierten, geraden Tonarm überzeugt. Besonders sind die [...]
auf Plattenspieler Test weiterlesen
vor 4 Monaten veröffentlicht

Roadstar HIF-1799 Retro Plattenspieler

Bei dem Roadstar HIF-1799 Retro Plattenspieler handelt es sich um einen mit 3 Geschwindigkeiten versehenen, halbautomatischen Schallplattenspieler mit Lautsprecher, der ein schickes Nostalgie-Design besitzt und vor allem durch seine mögliche [...]
auf Plattenspieler Test weiterlesen
vor 4 Monaten veröffentlicht

Dual DT 200 USB Schallplattenspieler

Bei dem Dual DT 200 USB Schallplattenspieler handelt es sich um einen mit PC-Aufnahme-Software ausgestatteten, vollautomatischen Plattenspieler mit Riemenantrieb und DC-Servo-Gleichstrommotor, der mit einem umschaltbaren Phono-Vorverstärker und [...]
auf Plattenspieler Test weiterlesen
vor 4 Monaten veröffentlicht

Dual DT 250 USB Plattenspieler

Der Dual DT 250 USB Plattenspieler mit Auto-Stop-Magnet-Tonabnehmer-System und PC-Aufnahme-Software zeichnet sich insbesondere durch seinen speziellen Riemenantrieb aus. Er misst eine Breite von 36 Zentimetern, ist knapp 35 Zentimeter hoch und [...]
auf Plattenspieler Test weiterlesen
vor 4 Monaten veröffentlicht

Omnitronic BD-1520 Plattenspieler

Der Omnitronic BD-1520 Plattenspieler verfügt über eine praktische Fernstart-Funktion. Der Schnellstart des Gerätes ist in unter einer Sekunde möglich. Sowohl das Tonabnehmersystem, als auch die praktische Acrylhaube zum Schutz vor Staub, sind [...]
auf Plattenspieler Test weiterlesen
vor 2 Jahren veröffentlicht

Denon DP 300 F Vollautomatischer Plattenspieler

Der Denon DP 300 F Vollautomatische Plattenspieler verfügt über einen Riemenantrieb, sodass Erschütterungen perfekt abgefangen werden. Das Gerät besitzt einen stabilen Aluminium-Spritzguss-Plattenteller. Die Vollautomatik sorgt auch bei Laien [...]
auf Plattenspieler Test weiterlesen
vor 2 Jahren veröffentlicht

Lenco L-3867 USB Plattenspieler

Der Lenco L-3867 USB Plattenspieler verfügt über einen USB-Port. Sowohl die Tonabnehmernadel, als auch die Audacity Software und die Bedienungsanleitung sind bereits im Lieferumfang enthalten. Die Rückführung des Tonarms erfolgt automatisch und [...]
auf Plattenspieler Test weiterlesen
vor 2 Jahren veröffentlicht

Denon DP 200 USB Vollautomatischer Plattenspieler

Der Denon DP 200 USB Vollautomatische Plattenspieler ist, wie der Name schon sagt, ein vollautomatisches Modell. Das Gerät verfügt über die Möglichkeit zur USB-Aufnahme. Praktischerweise ist bereits ein Phono-Entzerrer eingebaut. Im Lieferumfang [...]
auf Plattenspieler Test weiterlesen
vor 2 Jahren veröffentlicht

Audio Technica AT-LP120-USBC Plattenspieler

Der Audio Technica AT-LP120-USBC Plattenspieler besitzt einen Plattenteller aus gegossenem Aluminium. Das Gerät ist fähig 33 1/3, 45 oder 78 Umdrehungen pro Minute auszuführen. Praktischerweise ist die Phono-Vorverstärkung von 36dB je nach [...]
auf Plattenspieler Test weiterlesen
vor 2 Jahren veröffentlicht

Ähnliche Blogs

Schlitten und Bobs

Wenn der Winter kommt, ist des der größte Spaß für Alt und Jung: Schlittenfahren. Der Blog informiert über alles rund um Schlitten und Bobs: Welche Schlittenarten gibt es? Wann werden sie verwendet? Welche neuen Trends gibt es? Welche Erfahrungen gibt es mit bestimmten Produkten?

Slush Maker Blog

Slush Maker Blog

Was gibt es im Sommer schöneres als eine leckere kühle Erfrischung? Ein Mix aus Softdrink und Eis, auch Slush Eis genannt ist hierbei eine wilkommene Abwechslung zu herkommlichen Eis. Wir zeigen dir wie du mit einem Slushy Maker selber Slush Eis machen kannst und stellen dir die beliebtesten Slush Maker vor. Versuche unsere leckeren Rezepte und genieße den Sommer mit einem coolen Slush Eis.

montagscacher.de – Geocacher, der von Anfang an Mängel aufweist

montagscacher.de – Geocacher, der von Anfang an Mängel aufweist

Hinter dem Pseudonymen epselon und nathenja verbergen sich zwei Geocacher-Familien. Angeführt von den jeweiligen Papas Florian (epselon) und Christian (nathenja) begeben sie sich in unterschiedlichen Konstellationen auf Dosensuche. Angefangen hat jede Familie für sich selbst, bis sich durch einen Zufall im Jahr 2014 die Wege kreuzten. Da die beiden Papas nun auch ab und zu alleine unterwegs sind und auf ihren Touren allerhand erleben, möchten wir euch an der ein oder anderen Story teilhaben lassen. Wir schreiben hier über unsere Erlebnisse, aber auch über Hilfen und Produkte, die wir auf der Dosensuche so benutzen und weiterempfehlen wollen bzw. unser Wissen darüber verbreiten möchten.

Der Name Montagscacher entstand in Anlehnung an das allseits bekannte Montagsauto bzw. Montagsstück. Manchmal stellen wir uns einfach so dämlich an, dass wir eine komplette Bank in kompletter Teamstärke im Gebüsch freilegen, um dann die Dose mit dem nächsten Hinweis an der Rückenlehne zu übersehen… Es ist also leicht ironisch gemeint und soll ja auch einen Wiedererkennungswert haben.