Randbemerkungen.
Blogger: Schmitts Freundin
Humor Blogs

Satirische Betrachtungen über die Unmöglichkeit gelingender Kommunikation zwischen Männern und Frauen, das aktuelle Tagesgeschehen, Lauferlebnisse, Sozialpädagoginnen und das Zusammenleben verschiedener Persönlichkeiten in einem Gehirn.
Immer mal wieder taucht auch ein Pinguin auf.

aufgenommen
30. Juli 2016

Bewertung


Du kannst Blogs nur bewerten, wenn du eingeloggt bist!

aktualisiert
18. November 2017

Ranking

Platz 46
+20


Vielen Dank für Ihre Anregungen, liebe [...]

Zwar hat mir niemand geschrieben und mir auf diesem Wege die eine oder andere Idee, wie man sich zu einem kapitalen Arschloch entwickeln kann, verehrt, aber viele sind tätig geworden, und dafür möchte ich mich an dieser Stelle herzlich [...]
auf Randbemerkungen. weiterlesen
vor 2 Tagen veröffentlicht

Morgen ist #Arschlochtag!

Morgen wollen wir einmal so richtig egoistisch und rücksichtslos sein; das sind wir doch sonst nie. Und das geht so:Nicht lächeln! Mundwinkel nach unten. Merkelgesicht. Das gilt für den ganzen Tag.Auf gar keinen Fall Entgegenkommende grüßen [...]
auf Randbemerkungen. weiterlesen
vor 5 Tagen veröffentlicht

Liebe Grundschullehrer/innen der Entenhäusener [...]

Herzlichen Dank, dass Sie auf das Trefflichste mein (Vor-) Urteil über den pädagogischen Berufsstand bestätigt haben!Es fing alles damit an, dass die örtliche Grundschule Ausgang hatte. Ja, Sie lesen richtig: Die gesamte Schule, 1. bis 4. [...]
auf Randbemerkungen. weiterlesen
vor 6 Tagen veröffentlicht

Ein Herbstgedicht

Die Bäume werden langsam kahlund deren Blätter eine Qualbeim Fegen, Sammeln und beim Schreddern.Warum die sich nicht selbst zerfleddern?Im Spätherbst ist die Eiche nackig,der Mensch vor Kälte recht rotbackig,die Sonnenblumen sind hinüber,und [...]
auf Randbemerkungen. weiterlesen
vor 7 Tagen veröffentlicht

Frauen sind schon auch irgendwie... Teil 2

Es wäre also unsere Pflicht, liebe Leserinnen, für ein wenig Entlastung des Mannes zu sorgen, durchaus auch ab und zu von unserer Gegenwart. Meistens jedoch haben wir kein Gespür dafür, wann wir überflüssig oder - schlimmer noch - ein [...]
auf Randbemerkungen. weiterlesen
vor 9 Tagen veröffentlicht

Frauen sind schon auch irgendwie... Teil 1.

"Frauen sind doch alle..." hörte ich heute einen männlichen Menschen sagen. Den Rest brummelte er sich in seinen nicht vorhandenen Bart, doch es klang nicht so, als sollte danach ein Loblied über die gut organisierte, rationale, [...]
auf Randbemerkungen. weiterlesen
vor 9 Tagen veröffentlicht

"Ist doch jeden Tag der gleiche Scheiß!"

... sagte kürzlich jemand zu mir und antwortete damit auf mein "Einen schönen Tag noch!". Ich ließ das unkommentiert, nickte nur freundlich und lächelte milde. Das kann ich gut. Allerdings denke ich dabei nicht "Arschloch!", sondern [...]
auf Randbemerkungen. weiterlesen
vor 9 Tagen veröffentlicht

Liebling, wie war dein Tag? - Teil 2: Die Frau

Der Beginn der gestern beschriebenen Szene ist der gleiche, heute allerdings aus der weiblichen Sicht:Er: Kommt nach Hause und hat unterwegs ein neues technisches Kleingerät gekauft.Sie: Hört ihn sofort und eilt ihm entgegen, um ihn zu [...]
auf Randbemerkungen. weiterlesen
vor 11 Tagen veröffentlicht

Liebling, wie war dein Tag? - Teil 1: Der Mann

Dieses Gespräch könnte so oder ähnlich zwischen tausenden von Paaren stattfinden.Er: Kommt nach Hause und hat unterwegs ein neues technisches Kleingerät gekauft.Sie: Hört ihn sofort und eilt ihm entgegen, um ihn zu begrüßen.Er: Drückt ihr [...]
auf Randbemerkungen. weiterlesen
vor 11 Tagen veröffentlicht

Nächtliche Betrachtungen und Begegnungen

Samstags wollen die Backwaren gern etwas früher chauffiert werden; immerhin sind Hunderte von Menschen entschlossen, am Wochenende ordentlich zu frühstücken, und dafür braucht es in Deutschland Brötchen.Meine erste Tour beginnt deswegen um 3:30 [...]
auf Randbemerkungen. weiterlesen
vor 12 Tagen veröffentlicht