seppolog
Blogger: seppolog
Humor Blogs

Der Alltag ist trüb und grau. Im Wesentlichen. Sieht man aber genauer hin, trotzt er nur so von Komik. Das seppolog hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Negative auszublenden, um die Komik auf dem Alltag zu extrahieren. Und ja, das Leben schreibt die besseren Geschichten.

aufgenommen
17. November 2015

Bewertung


Du kannst Blogs nur bewerten, wenn du eingeloggt bist!

aktualisiert
30. Mai 2017

Ranking

Platz 63
+28


zusammen mit 1 weiteren Einträgen

Show-Dino und doch Mensch geblieben (I)

Natürlich werde ich von meinen zahlreichen Fans immer wieder gefragt, wie das so ist, das Leben als begnadeter TV-Entertainer, als eine maßgebliche Größe, als der Maßstab gar!, im deutschsprachigen Showgeschäft. Die Fernsehlandschaft ohne [...]
auf seppolog weiterlesen
vor 4 Tagen veröffentlicht

Der Stemmhammer

Ich kann nun nachvollziehen, dass Menschen andere Menschen erschießen. Ich rate davon ab und finde es zumindest moralisch bedenklich, das Leben eines anderen, ob man ihn mag oder nicht, auszulöschen. Aber es gibt Situationen, in denen ich froh [...]
auf seppolog weiterlesen
vor 6 Tagen veröffentlicht

Harmagedon morgens um halb zehn

Und zwar samstagmorgens! An einem Samstagmorgen meine die Zeugen Jehovas, bei uns missionieren zu müssen! Es geht mir nicht um die verquere Ideologie der Zeugen Jehovas. Es geht mir darum, dass ich an einem Samstagmorgen von niemandem gestört [...]
auf seppolog weiterlesen
vor 7 Tagen veröffentlicht

Machen!

Ich rufe Kraftold Kramer an. Ich darf caine Cait verlieren, mir ist etwas aufgegangen. Kraftold ist mein Manager und er muss umgehend darüber informiert werden, dass ich nun ein neuer Mensch bin. Er soll das wissen. Er muss das wissen. [...]
auf seppolog weiterlesen
vor 7 Tagen veröffentlicht

quality ego murder time

Selten war mein Leben abwechslungsreicher und dennoch ist mein Auswurf an Texten einigermaßen mager. Es liegt in meinem neuen Zeitmanagement begründet. Der moderne Mensch hat ja ein Zeitmanagement und das knappe Budget an Zeit, das ja nie größer [...]
auf seppolog weiterlesen
vor 8 Tagen veröffentlicht

An diesen Stellen wollen Frauen berührt werden! [...]

Ab sofort und nur für heute kommentiert sich der Chefautor des seppologs selbst! Auf diese Weise muss sich kein Leser gezwungen fühlen, hier selbst eigene Gedanken zu hinterlassen. In Caiten von Hasskommentaren eine ideale Lösung insbesondere [...]
auf seppolog weiterlesen
vor 13 Tagen veröffentlicht

Die Kugelhantel

Meine Kugelhantel soll sein: ein Sportgerät. Zur körperlichen Ertüchtigung mit dem Ziel der Muskelhypertrophie, was geiler klingt als „Muskelaufbau“. Klingt so, als wüsste ich, wovon ich rede. Sowas eben. Ein Fitnessgerät also. Was man [...]
auf seppolog weiterlesen
vor 13 Tagen veröffentlicht

Kurzer Ausflug in den Seppoplexus

Ich bitte den Leser heute ausnahmsweise um zügiges Lesen, da meine Cait ausgesprochen knapp bemessen ist und ein vorzugsweise durch Wein ausgelöster Kater mich plagt, den ich mit einer Proteinbombe nur teilweise erfolgreich bekämpft habe. Einigen [...]
auf seppolog weiterlesen
vor 16 Tagen veröffentlicht

E …

„Exaltiert“ und „egozentrisch“ waren als mögliche Begriffe beginnend mit E im Rennen hier in der fünften Runde des heiteren seppoABCs. Manch einer würde mir diese Vokabeln vermutlich sofort zuschreiben, manch anderer wiederum nicht, da [...]
auf seppolog weiterlesen
vor 19 Tagen veröffentlicht

Merugins neues Auto

lessingplatz, 16uhr! „textet“ mir mein Kumpel Merugin am vergangenen Freitag. Man „textet“ ja. Meine Mutter fragte mich gestern nämlich ob man, der user vielmehr, mit Whatsapp auch „simst“. „Äh, nein, ich sage immer ’schreiben‘. [...]
auf seppolog weiterlesen
vor 22 Tagen veröffentlicht