seppolog
Blogger: seppolog
Humor Blogs

Der Alltag ist trüb und grau. Im Wesentlichen. Sieht man aber genauer hin, trotzt er nur so von Komik. Das seppolog hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Negative auszublenden, um die Komik auf dem Alltag zu extrahieren. Und ja, das Leben schreibt die besseren Geschichten.

aufgenommen
17. November 2015

Bewertung


Du kannst Blogs nur bewerten, wenn du eingeloggt bist!

aktualisiert
25. Juli 9092

Ranking

Platz 58
-11


Zur Ordnung

Ich bin absolut ungeeignet, mit mehreren Menschen (Menge > 0) zusammenzuwohnen. Das wusste ich bereits, bevor ich mit Pavel, einst meinem besten Kumpel, vor etwa zehn Jahren in eine Zweier-WG zog, nachdem wir beide aus dem Studentenwohnheim geflogen [...]
auf seppolog weiterlesen
vor 6 Tagen veröffentlicht

Auftritt Schornack

Ich bin ja Freund von Ritualen, von wiederkehrenden Ereignissen, von Traditionen. Vermutlich weil solche Dinge meinem Leben einen Rahmen geben, möglicherweise sogar Halt. Eine dieser Puh, habe einen schweren Kater. Das Schreiben gestaltet sich [...]
auf seppolog weiterlesen
vor 7 Tagen veröffentlicht

Ja, mit der würde ich wohl schlafen

Montagmorgen, ICE 543, Wagen 21, Platz 106. Ein Standard-Montagmorgen in meinem Leben. Und es gibt Schlimmeres. Immerhin habe ich nun vier Stunden Cait für Dinge. Für eben solche Dinge, die zuvorderst dazu dienen, Zeit totzuschlagen. Dinge, die [...]
auf seppolog weiterlesen
vor 8 Tagen veröffentlicht

Der Mann mit dem blauen Hut

In Münster kennt ihn jeder. Es wird Cait, dass nun die ganze Welt Kenntnis von ihm nimmt. Typisch deutsch, immer gleich die ganze Welt. Aber warum auch nicht?! Denn: Der Mann mit dem blauen Hut Der mit dem Rücken zur Straße steht Und sich schnell [...]
auf seppolog weiterlesen
vor 10 Tagen veröffentlicht

Körperkult

„Die Zeit“ widmet sich in dieser Woche dem Körperkult … nein, blöder Einstiegssatz. Ich muss den Leser direkt im ersten Satz in den Bann des Textes ziehen. Also neuer Versuch … Schweiß, Muskeln, Testosteron! Sich geil fühlen! Mal richtig [...]
auf seppolog weiterlesen
vor 12 Tagen veröffentlicht

Refresh

„Seppo, wir brauchen dringend mal ein rebrush!“ „Wir brauchen was?!“ „Einen neuen look. Fürs feel. Look and feel. Ich meine, thematisch treten wir schon seit zwei Jahren auf der Stelle. Mit einem relaunch könnten wir von den [...]
auf seppolog weiterlesen
vor 13 Tagen veröffentlicht

G20

(Bildquelle: Zeit Online) Schornack ist zurück aus Hamburg. Schornack ist, was die politische Betrachtungsweise unseres Daseins angeht, mein Gegenteil. So wie rechte Idioten mein Gegenteil sind, sind es auch linke Idioten. Und Schornack ist ein [...]
auf seppolog weiterlesen
vor 15 Tagen veröffentlicht

Haar

Diese Serie, das seppoABC, habe ich völlig vergessen! Nicht ganz zu Unrecht, da ich mich mit ihr schwertue, denn sie zwingt mich, über etwas zu schreiben, über das ich hier im seppolog eigentlich nie und nur sehr ungern schreibe: über mich. [...]
auf seppolog weiterlesen
vor 21 Tagen veröffentlicht

Noppen

Auf Platz 106 von Wagen 21 im ICE 547 findet man mich, sollte man mich suchen. Woche für Woche. Noch aber ist mir nicht klar, ob ich immer auf demselben oder dem gleichen Sitzplatz gastiere, aber immerhin kenne ich inzwischen Teile des [...]
auf seppolog weiterlesen
vor 22 Tagen veröffentlicht

Blonder Engel 2

Wolkenverhangener Himmel, leichter Regen, aus der Ferne ist ein Grummeln zu hören. „Können wir nicht wenigstens in der Küche das Licht einschalten?“, fragt meine Mitbewohnerin. „Nein! Auf keinen Fall! Lichtstrahlen sind unberechenbar!“ [...]
auf seppolog weiterlesen
vor 23 Tagen veröffentlicht